1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesregierung: Autobahn…

OpenAPI

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OpenAPI

    Autor: traxanos 12.08.21 - 13:57

    wäre wohl besser gewesen einfach nur eine OpenAPI anzubieten, so dass andere Apps die Daten integrieren könnten. Wäre deutlich besser gewesen.

  2. Re: OpenAPI

    Autor: abcde 12.08.21 - 14:10

    https://github.com/bundesAPI/autobahn-api

  3. Re: OpenAPI

    Autor: Termuellinator 12.08.21 - 17:07

    Allein die Tatsache, dass ein reverse-engineertes Hobbyprojekt hinkriegt was vom Amt schon längst "richtig" gemacht worden hätte müssen ist kein "pro"-Argument.

  4. Re: OpenAPI

    Autor: JensBerlin 12.08.21 - 18:15

    Ja, die API wäre der Weg gewesen. Aber damals bei der Veröffentlichung wurde durch die App "exklusive Informationen" versprochen, das geht natürlich nicht mit einer offenen API - dann könnte die Information ja in jede Navi-App reinfliessen oder gar ein Startup oder eine Initiative auf eine ganz neue Idee bringen....
    Es ist nicht nur verbranntes Geld, es ist ein digitalpolitischer Scherbenhaufen aufgrund von falschen (veralteten) Denkmustern.

  5. Re: OpenAPI

    Autor: Dino13 13.08.21 - 08:56

    JensBerlin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, die API wäre der Weg gewesen. Aber damals bei der Veröffentlichung
    > wurde durch die App "exklusive Informationen" versprochen, das geht
    > natürlich nicht mit einer offenen API - dann könnte die Information ja in
    > jede Navi-App reinfliessen oder gar ein Startup oder eine Initiative auf
    > eine ganz neue Idee bringen....
    > Es ist nicht nur verbranntes Geld, es ist ein digitalpolitischer
    > Scherbenhaufen aufgrund von falschen (veralteten) Denkmustern.

    Wer wäre ein potenzieller Kandidat um die Daten in ihre Maps App zu integrieren? Von den großen keiner. Die Daten sind dafür zu speziell um von ihnen wirklich verwendet zu werden.

  6. Re: OpenAPI

    Autor: JensBerlin 13.08.21 - 09:16

    Wieso? Vielleicht verstehe ich die Anmerkung / Frage nicht... Wenn die Daten zu speziell sind, warum werden sie dann überhaupt angeboten oder warum sollte man sich dann so eine App installieren?

    Ich nutze Google: Da ist bspw. im Moment im Verkehrslayer eine langsame Strecke bei Lübeck zu sehen. Aus der Autobahn-API kann ich sehen, dass dort aufgrund von Bauarbeiten nur ein Fahrstreifen zur Verfügung steht. Diese beiden Informationen zusammen finde ich durchaus sinnvoll. Aus Erfahrung kenne ich von Google nur Meldungen zu Sperrungen (die dann durch Crowdsourcing bestättigt werden sollen), genauso könnten doch auch die Verkehrsmeldungen aus der einer Autobahn-API eingeblendet werden.

  7. Re: OpenAPI

    Autor: Flexor 13.08.21 - 10:35

    abcde schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > github.com

    Die API gibt es und wurde von Frau Wittmann bereits dokumentiert (wie auch einige andere):
    https://bund.dev/

    Verkehrs-API:
    https://autobahn.api.bund.dev/

  8. Re: OpenAPI

    Autor: HeroFeat 13.08.21 - 15:07

    Ja, eine reine API wäre wirklich etwas cooles gewesen. Wobei sich die zuständigen unter einer App vermutlich halt mehr vorstellen können. Schön wäre daher vielleicht ein kombiniertes Projekt mit App + dokumentierter API gewesen.

    Eine reine API hätte aber vermutlich auch nicht wirklich weniger gekostet.

  9. Re: OpenAPI

    Autor: JensBerlin 13.08.21 - 15:16

    HeroFeat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >...Wobei sich die
    > zuständigen unter einer App vermutlich halt mehr vorstellen können. Schön
    > wäre daher vielleicht ein kombiniertes Projekt mit App + dokumentierter API
    > gewesen. ...

    Gute Idee, das wäre doch die Lösung gewesen: Eine API mit einer Open Source Basis- / Demo-Anwendung. Dann kann die auch nicht so schnell veralten (wenn sich die Mode ändert) und man kann anders auf Feature-Wünsche reagieren, können andere ja forken und in ihre App einbauen.

  10. Re: OpenAPI

    Autor: WalterSobchak 14.08.21 - 03:55

    Ok. API gibt’s. Warum response nicht GEOJSON?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Test Automatisierer (m/w/d) IT
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Frontend Developer (x/w/m)
    Plan Software GmbH, Saarbrücken
  3. Data Engineer (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  4. Systemadministrator (m/w/d) für vertriebliche IT-Systeme
    Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 15,99€, Xbox Game Pass Ultimate - 1 Monat für...
  2. 69,99€ (Bestpreis)
  3. 79,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de