1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesregierung: Corona…

Danke an die Vernünftigen hier

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Danke an die Vernünftigen hier

    Autor: wurstfett 15.06.20 - 11:36

    War ja eigentlich schon klar, dass hier die Egoisten und Leugner aufschlagen. Finde es aber schön, dass diese meistens fundiert und ordentlich den Wind aus den Segeln genommen bekommen. Diejenigen werden wir wohl nicht umstimmen, aber die die nur Still mitlesen lassen sich nicht so schnell auf die falsche Spur bringen wenn man ihnen in breiter Front entgegentritt.

  2. Re: Danke an die Vernünftigen hier

    Autor: dit 15.06.20 - 15:13

    Ich glaube wir sollten froh sein, dass man verschiedene Meinungen hat und diese auch sagen darf. Die Menschen gleich als Egoist oder gar Leugner abzustempeln und gleichzeitig auf Facebook über Offenheit und Deskriminierung zu schwadronieren ist unseriös und erbärmlich zugleich.

    Wenn jemand Bedenken hat, was diese App betrifft, dann wieso darf er nicht darüber sprechen? Wenn jemand die App nicht installieren will, wieso ist er deswegen ein Idiot?

    Ist ein (E-)Raucher unbingt ein Dummer Mensch? Ich meine es gibt genug Argumente, die gegen das Rauchen sprechen und trotzdem raucht er. Viele der "Vernünftigen" hier sind Raucher. Sind die denn alle Dumm? Leugner? Egoisten?

    Die wirklich Schlimmen sind die, die die anderen sofort Beleidigen, wenn sie mit der Meinung oder Ansicht dieser nicht einverstanden sind - "die Vernünftigen". Anstatt zu argumentieren und zu diskutieren, wird der Opponent sofort in die "Du bist Dumm"-Schublade gesteckt. Das ist schwach und kleingeistig.

    Die Menschheit hat in dieser Hinsicht noch viel zu lernen. Die Ereignisse in den USA bestätigen das. Man sollte nicht nur über die Diversität in den soz. Medien schwadronieren, sondern sie auch leben.

  3. Re: Danke an die Vernünftigen hier

    Autor: smonkey 15.06.20 - 15:35

    Kritik ist nicht gleich Kritik. Es gibt berechtigte Kritik, die ist richtig und wichtig. Wissenschaft lebt von Kritik.

    Es gibt aber auch Menschen, die hier haltlose Kritik vorbringen, gepaart mit Halb- oder gar Unwahrheiten. Die annehmen lassen, dass der "Kritiker" sich nicht ernstzunehmend mit der Materie befasst hat.

    Bei Letzterem darf man sich dann bitte auch nicht wundern, wenn man nicht nur inhaltlich zerlegt wird.

  4. Re: Danke an die Vernünftigen hier

    Autor: wurstfett 15.06.20 - 15:47

    Ich rede von Egoisten und Leugnern nicht von Idioten. Habe auch niemanden als dumm bezeichnet. Jeder darf auch gerne seine Meinung sagen. Es ist nur schön wenn diese nicht unwidersprochen stehen bleibt und sich Leute auch die Mühe geben fundiert zu widersprechen.

  5. Re: Danke an die Vernünftigen hier

    Autor: theFiend 15.06.20 - 16:00

    dit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wenn jemand Bedenken hat, was diese App betrifft, dann wieso darf er nicht
    > darüber sprechen? Wenn jemand die App nicht installieren will, wieso ist er
    > deswegen ein Idiot?

    Um die ging es wohl auch weniger, sondern um nicht wenige, inzwischen verschobene, Kommentare in denen Corona insgesamt in Frage gestellt wird, usw. usf... das ganze Spektrum halt. Das Problem ist nichtmal deren Meinung, sondern die Tatsache das die Richtigstellerei, das ewige rumgemache und rumgedeute dann wieder vom eigentlichen Thema wegführt... und das inzwischen jedesmal wenn auch nur ein Randthema zur Sprache kommt... das ist so nervend und ermüdend...

  6. Re: Danke an die Vernünftigen hier

    Autor: goto10 15.06.20 - 18:15

    wurstfett schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War ja eigentlich schon klar, dass hier die Egoisten und Leugner
    > aufschlagen. Finde es aber schön, dass diese meistens fundiert und
    > ordentlich den Wind aus den Segeln genommen bekommen. Diejenigen werden wir
    > wohl nicht umstimmen, aber die die nur Still mitlesen lassen sich nicht so
    > schnell auf die falsche Spur bringen wenn man ihnen in breiter Front
    > entgegentritt.

    Ich fasse zusammen: Wer nicht deiner Meinung ist, ist Egoist, Leugner und unvernünftig. Hast du da nicht "Wirrköpfe und Verschwörungstheoretiker" vergessen?

    Nur über verschieden Meinung kann man letztendlich zu einem guten Ergebnis kommen.

  7. Re: Danke an die Vernünftigen hier

    Autor: smonkey 15.06.20 - 18:18

    goto10 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wurstfett schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > War ja eigentlich schon klar, dass hier die Egoisten und Leugner
    > > aufschlagen. Finde es aber schön, dass diese meistens fundiert und
    > > ordentlich den Wind aus den Segeln genommen bekommen. Diejenigen werden
    > wir
    > > wohl nicht umstimmen, aber die die nur Still mitlesen lassen sich nicht
    > so
    > > schnell auf die falsche Spur bringen wenn man ihnen in breiter Front
    > > entgegentritt.
    >
    > Ich fasse zusammen: Wer nicht deiner Meinung ist, ist Egoist, Leugner und
    > unvernünftig. Hast du da nicht "Wirrköpfe und Verschwörungstheoretiker"
    > vergessen?
    >
    > Nur über verschieden Meinung kann man letztendlich zu einem guten Ergebnis
    > kommen.

    Nein, er schreibt Eogisten und Leugner sind Egoisten und Leugner. Seine Meinunh tut er nicht kund.

  8. Re: Danke an die Vernünftigen hier

    Autor: goto10 15.06.20 - 18:24

    smonkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > goto10 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wurstfett schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > War ja eigentlich schon klar, dass hier die Egoisten und Leugner
    > > > aufschlagen. Finde es aber schön, dass diese meistens fundiert und
    > > > ordentlich den Wind aus den Segeln genommen bekommen. Diejenigen
    > werden
    > > wir
    > > > wohl nicht umstimmen, aber die die nur Still mitlesen lassen sich
    > nicht
    > > so
    > > > schnell auf die falsche Spur bringen wenn man ihnen in breiter Front
    > > > entgegentritt.
    > >
    > > Ich fasse zusammen: Wer nicht deiner Meinung ist, ist Egoist, Leugner
    > und
    > > unvernünftig. Hast du da nicht "Wirrköpfe und Verschwörungstheoretiker"
    > > vergessen?
    > >
    > > Nur über verschieden Meinung kann man letztendlich zu einem guten
    > Ergebnis
    > > kommen.
    >
    > Nein, er schreibt Eogisten und Leugner sind Egoisten und Leugner. Seine
    > Meinunh tut er nicht kund.

    Nein, er definiert wer in seinen Augen Leugner und Egoisten sind.

  9. Re: Danke an die Vernünftigen hier

    Autor: simotroon 15.06.20 - 19:24

    Ich mag golem nicht mehr.
    Zu viel Werbung, zu viele Popups/Paywall, zu viel Zensur, zu viele Linke.

    empfehle heise 😀



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 15.06.20 19:31 durch simotroon.

  10. Re: Danke an die Vernünftigen hier

    Autor: smonkey 15.06.20 - 19:54

    simotroon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich mag golem nicht mehr.
    > Zu viel Werbung, zu viele Popups/Paywall, zu viel Zensur, zu viele Linke.
    >
    > empfehle heise 😀

    Ich habe hier noch keine "Popup" und keine "Paywall" gesehen. Und über die politische Gesinnung kann ich beim besten Willen nicht viel sagen, da es hier ganz überwiegend um technische Themen geht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mobile Developer Android (w/m/d)
    SMF GmbH, Dortmund
  2. Referent Rohdatenaufbereitung (w/m/d) Senior-Cyber-Security-Specia- list
    Gemeinsames Kompetenz- und Dienstleistungszentrum der Polizei, Leipzig
  3. Junior Product-Owner (m/w/d) Software-Entwicklung
    MVZ Martinsried GmbH, Martinsried
  4. CRM-Manager (m/w/d)
    Limbach Gruppe SE, Heidelberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,24€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 6,99€, Planet Coaster für 10,50€, Struggling für 5,85€)
  3. 44,99€ (Release 28.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    Nach Datenleck: Hausdurchsuchung statt Dankeschön
    Nach Datenleck
    Hausdurchsuchung statt Dankeschön

    Rund 700.000 Personen sind von einem Datenleck betroffen. Ein Programmierer hatte die Lücke entdeckt und gemeldet - und erhielt eine Anzeige.
    Von Moritz Tremmel

    1. Großbritannien E-Mail-Adressen von 250 afghanischen Übersetzern öffentlich
    2. Datenleck Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
    3. Datenleck Daten von Autovermietung in öffentlichem Forum geteilt

    Kaufberatung: Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?
    Kaufberatung
    Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?

    Apple macht es Kunden nicht leicht, das richtige Macbook zu finden. Wir geben Entscheidungshilfe.
    Von Andreas Donath

    1. Apple Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
    2. Apple Macbook Pro mit M1X soll 16 GByte Speicher erhalten
    3. Apple Warnung vor Display-Rissen bei Macbook Air und Pro