1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chat-App: Facebook baut Spiele…

Könnte für alternative...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Könnte für alternative...

    Autor: Bouncy 03.05.17 - 14:07

    ...Messenger ein Killerfeature sein. Sowas erscheint so klein und sinnlos, aber imho könnte man damit eine sonst gute, aber von kaum jemandem genutzte Whatsapp-Alternative zum Leben erwecken. Wundert mich, dass keiner auf so eine offensichtliche Idee kommt und stattdessen Facebook munter Kundenbindung betreiben läßt. Das wird sicher funktionieren, die werden die Leute mit so einem billigen Kleinkram binden können. Total verschenkte Chance...

  2. Re: Könnte für alternative...

    Autor: Trollfeeder 03.05.17 - 14:24

    Der Rest der App ist Crap, genauso wie die FB App selber. Ich verstehe nicht warum ein Milliardenkonzern wie FB so etwas auf den Markt bringt.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  3. Wieso "keiner"?

    Autor: dabbes 03.05.17 - 16:05

    Gut, wenn man sich nur in der westlichen Welt bewegt, dann ist es wohl "keiner".

    Siehe Line-Messenger, die haben sogar nen extra Store https://store.line.me/game/

  4. Re: Wieso "keiner"?

    Autor: Bouncy 04.05.17 - 12:49

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gut, wenn man sich nur in der westlichen Welt bewegt, dann ist es wohl
    > "keiner".
    Ich schrieb "keiner von denen, die eine gute Alternative anbieten". Das wäre eher nicht der Herr Freundderchinesischenregierung a.k.a. Liner Corp...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen, Kassel
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Valtech Mobility GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 142,85€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
Programmierer als Künstler
Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
Von Maja Hoock

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
  3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte

Kontaktlos: Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen
Kontaktlos
Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen

Weltweit haben Künstler unter Corona-Bedingungen neue Projekte angestoßen. Nun kommt mit Kontaktlos auch eine interessante sechsteilige Serie aus Deutschland.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  2. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz
  3. Messe nur digital Die Corona-Realität holt die CES ein

Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
Garmin Instinct Solar im Test
Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
  2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
  3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom