1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cities Skylines: Mit…

Mein Wunsch für Skylines

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein Wunsch für Skylines

    Autor: Dwalinn 10.04.15 - 12:42

    Ein kleiner voll funktionierender Kreisverkehr.
    Straßen die man auf rechts/Linksabbieger beschenken kann. Das würde sicherlich schon mal helfen^^

  2. Re: Mein Wunsch für Skylines

    Autor: Missingno. 10.04.15 - 13:31

    Was funktioniert denn bei den vorhandenen Kreisverkehren nicht?

    Es gibt eine Mod, die einen die Abbiege-Richtungen einstellen lässt.

    --
    Dare to be stupid!

  3. Re: Mein Wunsch für Skylines

    Autor: Dwalinn 10.04.15 - 13:38

    Mir ging es mehr um die größe der Kreisverkehre, zudem ist das Fahrverhalten bei Kreisverkehren mit mehreren Fahrbahnen etwas merkwürdig.

    Den Mod muss ich mir aber mal angucken, hatte extra nach sowas neulich gesucht und muss ihn übersehen haben.

  4. Re: Mein Wunsch für Skylines

    Autor: Missingno. 10.04.15 - 13:43

    Das Fahrverhalten bei mehreren Fahrspuren ist überall gleich "merkwürdig"; die Fahrzeuge sortieren sich baldmöglichst fürs nächste Abbiegen ein.

    http://simnation.tv/citiesskylines/mods/mods/misc/lane-changer-no-left-right-turn/

    --
    Dare to be stupid!

  5. Re: Mein Wunsch für Skylines

    Autor: px 10.04.15 - 13:56

    Die Kreisverkehre sind eben übelst groß. Da kann man schön sowas wie ein Arc de Triumph etc. rein bauen, aber das an jeder größeren Kreuzung? :D Kompakte Kreisverkehrvarianten fehlen definitiv als normaler Kreuzungsersatz. So ist man auf unrealistisch viele Einbahnstraßen angewiesen, um nicht überall Verkehrschaos durch Kreuzungen zu provozieren.

  6. Re: Kreisverkehr

    Autor: Missingno. 10.04.15 - 16:19

    Da ich in meiner Stadt bis jetzt jeden Stau irgendwie ohne Kreisverkehr beheben konnte, habe ich es noch nicht ausprobiert, aber mit Hilfe des Kurventools sollte man doch auch kleinere Kreisel bauen können, oder?
    Unrealistisch viele Einbahnstraßen braucht es mMn auch nicht unbedingt. Was den Verkehrsfluss am meisten hemmt sind die Ampeln. Die kann man aber auch mittels Modifikation an jeder Kreuzung einstellen (Ampel ja/nein) oder man nimmt nur kleine Straßen und Autobahnen. ;-)

    --
    Dare to be stupid!

  7. Re: Kreisverkehr

    Autor: H4ndy 11.04.15 - 23:57

    Man bekommt mit dem einfachen Kurventool bereits sehr kompakte Kreisel hin (ich sag mal so im Bereich 6x6 kleine Rasterfelder).

    Die Richtung von Einbahnstraßen lässt sich seit nem Patch per Rechtsklick ändern, ganz ohne Mod.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UX Designer (m/w/d)
    INIT Group, Karlsruhe
  2. Sachbearbeitung (w/m/d) für Informationssicherheit und Datenschutz
    Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  3. IS-H/i.s.h. med-Modulbetreuer*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. IT Linux Administrator (m/w/d)
    profiforms gmbh, Leonberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt
Digitale Souveränität
Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

  1. Lieferengpässe Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?
  2. Samsung Falt-Smartphones sind noch nichts für den Massenmarkt
  3. Corona Der digitale Impfpass ist Security-Theater mit Ansage

Aus dem Verlag: Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400
Aus dem Verlag
Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400

Sechs flotte CPU-Kerne dank Alder Lake und eine schnelle Raytracing-Grafikkarte: Der Golem Allround Plus v2 liefert eine hohe Leistung.

  1. Aus dem Verlag Golem-PC mit Radeon RX 6900 XT und Core i7-12700K
  2. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3080 und Core i9-12900K
  3. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3070 und Core i5-12600KF

PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt