Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cloud-Speicherdienst: Dropbox…

Cloud-Speicherdienst: Dropbox-API und Apps für Android und iPad

Dropbox hat wie erwartet Clients für Android-Geräte und das iPad von Apple vorgestellt. Blackberry-Nutzer müssen noch ausharren. Außerdem hat das Unternehmen eine Programmierschnittstelle (API) für mobile Geräte zur Verfügung gestellt, mit der Entwickler direkte Zugriffsmöglichkeiten für den Speicherdienst in ihre Programme integrieren können.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wie man sich 10 GB holt - ohne Hilfe 10

    Dropboxler-mit-10GB | 08.05.10 17:52 13.01.11 22:08

  2. 500MB gratis speicher bei anmeldung 5

    Speicherfee | 07.05.10 18:44 02.06.10 14:54

  3. Gleich mal installiert. 4

    Armin Meier | 07.05.10 09:05 07.05.10 19:34

  4. Open source alternative 3

    PhB | 07.05.10 11:57 07.05.10 18:00

  5. Dropbox für iPad 3

    iBlork | 07.05.10 11:51 07.05.10 17:20

  6. Eigener Server möglich? 2

    keepme | 07.05.10 13:03 07.05.10 15:03

  7. Wuala - Dropbox 4

    Guten Morgen | 07.05.10 08:53 07.05.10 14:44

  8. Was ist jetzt neu an der Android-Version? 2

    SM | 07.05.10 09:43 07.05.10 10:17

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. hkk Krankenkasse, Bremen
  2. BWI GmbH, München, Rheinbach, Leipzig
  3. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden
  4. Elma Electronic GmbH, Pforzheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 49,86€
  3. 32,99€
  4. (-50%) 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EEG: Windkraft in Gefahr
EEG
Windkraft in Gefahr

Besitzer älterer Windenergieanlagen könnten bald ein Problem bekommen: Sie erhalten keine Förderung mehr. Das könnte sogar die Energiewende ins Wanken bringen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Windenergie Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
  2. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  3. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
    FreeNAS und Windows 10
    Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

    1. Elektromobilität: Faraday Future gründet Joint Venture mit Spielehersteller
      Elektromobilität
      Faraday Future gründet Joint Venture mit Spielehersteller

      Der Elektroautohersteller Faraday Future steckt tief in finanziellen Schwierigkeiten. Retter könnte The9 sein: Das chinesische Gaming-Unternehmen hat mit Faraday Future ein Joint Venture gegründet, das Elektroautos in China produzieren soll.

    2. Internetbetrug: 122 Millionen US-Dollar von Facebook und Google erschwindelt
      Internetbetrug
      122 Millionen US-Dollar von Facebook und Google erschwindelt

      Falsche Bankkonten und E-Mail-Konten: Ein Litauer konnte viel Geld von Facebook und Google stehlen, indem er sich als Hardwaredistributor ausgegeben hatte. Was ihn letztlich überführt hat: Gier.

    3. Deutscher Luftraum: Flugsicherung reduziert Kapazität wegen Softwareproblemen
      Deutscher Luftraum
      Flugsicherung reduziert Kapazität wegen Softwareproblemen

      Für die nächsten Tage muss die Deutsche Flugsicherung mit einer reduzierten Luftraumkapazität arbeiten. Grund sind Probleme mit einer Softwarekomponente. Insgesamt sind vier größere Flughäfen betroffen.


    1. 11:18

    2. 11:04

    3. 10:50

    4. 10:35

    5. 10:20

    6. 10:05

    7. 09:00

    8. 07:54