Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenübertragung: Cyberduck für…

Hab ich was verpasst?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hab ich was verpasst?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 13.07.11 - 08:29

    Läuft Cyberduck schon immer unter Windows oder ist das neu? War das nicht sonst immer ein reines Apple-Programm?

  2. Re: Hab ich was verpasst?

    Autor: Peter Fischer 13.07.11 - 09:00

    Schon witzig, in der Zeit in der du die Frage getippt hast, hättest du die Antwort auch einfach googlen können ;-)

    http://stadt-bremerhaven.de/cyberduck-ftp-client-nun-auch-fuer-windows

    Jesus is coming. Look busy.

  3. Re: Hab ich was verpasst?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 13.07.11 - 09:06

    Ich dachte halt, ich könnte mit meiner Frage an dieser Stelle gleich noch eine Diskussion lostreten, ob sich das Teil lohnt oder ob es Mist ist. Aber jetzt wirst du mir wahrscheinlich gleich sagen, dass ich es mir einfach runterladen soll. Will ich aber vorerst nicht, um das gleich mal vorweg zu nehmen.

  4. Re: Hab ich was verpasst?

    Autor: Peter Fischer 13.07.11 - 09:26

    Du laberst also lieber anstatt einfach zu handeln. Verstehe ;)

    Jesus is coming. Look busy.

  5. Re: Hab ich was verpasst?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 13.07.11 - 10:30

    Nein, ich habe mir nur abgewöhnt, zig Programme zu installieren, nur um sie zu testen und informiere mich lieber vorher, ob sie gut sind. Dass ich das in deinem Forum versucht habe, tut mir im Nachhinein sehr leid ;-)

  6. Re: Hab ich was verpasst?

    Autor: Codemonkey 13.07.11 - 10:36

    Jetzt hast du wenigstens gelernt das der Sinn des Forums nicht Hilfe ist sondern Spott! ;-)

    Ne also unter Macosx fand ich Cyberduck gut, hab es aber bisher nur für Webdav benutzt, jedoch schon öfter überlegt das es eigentlich Filezilla ablösen könnt...

  7. Re: Hab ich was verpasst?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 13.07.11 - 10:43

    Ich nutze für FTP bisher auch Filezilla, aber für die wenigen Sachen, die ich benötige, hat mir FZ einfach zu viele Features und zu wenig Übersicht. WebDAV benutze ich bisher gar nicht.

  8. Re: Hab ich was verpasst?

    Autor: Codemonkey 13.07.11 - 11:16

    Ja sieht halt eher so Ordnermäßig Cyberduck...

    Bei Filezilla aufm Mac nervt auch das drag & drop nicht richtig funktioniert wie auf der PC Version.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen, Lahr
  3. Dataport, Magdeburg, Halle (Saale)
  4. BWI GmbH, Stetten am kalten Markt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88,00€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55,00€, Seagate Expansion...
  2. (u. a. Kingston A400 2-TB-SSD für 159,90€, AMD Upgrade-Bundle mit Radeon RX 590 + Ryzen 7...
  3. 43,99€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Asus Zenfone 5 Handy für 199,90€, Digitus DN-95330 Switch für 40,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. BDI: Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre
    BDI
    Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre

    Die deutsche Industrie will keine Vertrauenswürdigkeitserklärung von den 5G-Ausrüstern einholen müssen. Diese Erklärungen seien wirkungslos, gefragt sei dagegen Cyber-Resilienz.

  2. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.

  3. Smartspeaker: Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps
    Smartspeaker
    Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps

    Mit verschiedenen Tricks gelang es Sicherheitsforschern, Apps für Google Home und Amazons Alexa zu erzeugen, die Nutzer belauschen oder Phishingangriffe durchführen. Die Apps überstanden den Review-Prozess von Google und Amazon.


  1. 18:53

  2. 17:38

  3. 17:23

  4. 16:54

  5. 16:39

  6. 15:47

  7. 15:00

  8. 13:27