1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Der Nachfolger von Windows 10…
  6. Thema

64 GB, man hats ja.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ironie...

    Autor: treysis 25.06.21 - 17:34

    Dass wirklich kaum einer hier die Ironie verstanden hat ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.06.21 17:34 durch treysis.

  2. Re: So hat man's jetzt wirklich ;)

    Autor: treysis 25.06.21 - 17:35

    Truster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist das noch so mit den ~15% frei lassen, damit die SSD optimiert arbeiten
    > kann? Ich dachte, dass die mittlerweile so gebaut sind, dass man alles
    > belegen kann und trotzdem ist ein Speicherplatz für Optimierungen
    > vorhanden, diese aber für den user/os nicht sichtbar und wird intern im
    > Controller verwaltet.

    Bei den heutigen Größen kann ich mir das nicht vorstellen, dass so viel Platz verschenkt wird. Man wird es von den Herstellern auch nicht erfahren. Ich glaube es aber nicht.

  3. Re: 64 GB, man hats ja.

    Autor: spitfire_ch 25.06.21 - 17:35

    Hängt davon ab, was alles installiert ist. Backup wiederherstellen mit allem drum und dran hat mich höchstens einen halben Tag gekostet. An der Ursprungsinstallation war ich 2 Tage dran. Klar, geht auch schneller - den PC für die Kids hatte ich in 1-2 Stunden aufgesetzt. Aber wenn es eine kompliziertere Installation ist, kann sich ein Backup durchaus lohnen.

  4. Re: 64 GB, man hats ja.

    Autor: treysis 25.06.21 - 18:03

    spitfire_ch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hängt davon ab, was alles installiert ist. Backup wiederherstellen mit
    > allem drum und dran hat mich höchstens einen halben Tag gekostet. An der
    > Ursprungsinstallation war ich 2 Tage dran. Klar, geht auch schneller - den
    > PC für die Kids hatte ich in 1-2 Stunden aufgesetzt. Aber wenn es eine
    > kompliziertere Installation ist, kann sich ein Backup durchaus lohnen.

    Alleine schon das ganze einstellen von Lizenz-Server hier, Crack da, evtl. Installations-Datei nur in älterer Version und Service-Packs also zwangsläufig als Nachinstallation (und wo waren die ganzen Installationsdateien nochmal?). Es macht schon einen großen Unterschied.

  5. Re: Ironie...

    Autor: Dumpfbacke 28.06.21 - 08:32

    treysis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dass wirklich kaum einer hier die Ironie verstanden hat ^^

    Weil es keine Ironie ist.
    Schließlich plant MS auf Jahre hinaus und das beinhaltet die ganzen Updates, wodurch Windows eben stark wächst.

    Man kann zwar die ganzen Updates wieder entfernen, aber welcher Dau macht das schon?
    Und bei 4GB dürfte das Swapfile sich auch auf Arbeit freuen.
    Dass Windows Server über die Jahre wächst, weiß eigentlich jeder, der damit beruflich zu tun hat. 50GB bei einer Neuinstallation haben sich damals toll angehört, haben aber nicht gereicht.
    Gut, wer die VM ordentlich eingerichtet hat und pro Laufwerk eine eigene HDD eingerichtet hat. Die kann man wenigstens "einfach so" vergrößern. Zumindest so lange der Host genug Platz hat.

  6. Re: So hat man's jetzt wirklich ;)

    Autor: Neuro-Chef 29.06.21 - 19:48

    Truster schrieb:
    > Ist das noch so mit den ~15% frei lassen, damit die SSD optimiert arbeiten
    > kann? Ich dachte, dass die mittlerweile so gebaut sind, dass man alles
    > belegen kann und trotzdem ist ein Speicherplatz für Optimierungen
    > vorhanden, diese aber für den user/os nicht sichtbar und wird intern im
    > Controller verwaltet.
    Es gibt beides, teils sogar einstellbar, aber Wear leveling und Pseude-SLC-Cache haben natürlich mehr Spielraum, wenn genug frei ist. Gerade bei kleinen Speichern ist das sowieso praktisch, noch Luft für temporäre Daten und Updates zu haben, deswegen empfehle ich das weiterhin so.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Programmierer / Softwareentwickler (w/m/d)
    Haux-Life-Support GmbH, Karlsbad
  2. IT-Administrator (m/w/d) im Bereich ERP mit PHP-Skills
    EBB Truck-Center GmbH, Baden-Baden
  3. SAP BW/BI Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Essen
  4. Spezialist (m/w/d) Prozesse/SAP CS
    EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 63,74€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 72,95€)
  2. 108,79€ inkl. Abzug (Vergleichspreis ca. 129€)
  3. 319€ (Bestpreis!)
  4. 89,99€ für MediaMarkt-Club-Mitglieder (sonst 99,99€ - Release: 29.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de