1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Post DHL…

Was bringt das?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was bringt das?

    Autor: Foxit-Fuchs 04.10.10 - 18:21

    Die Versandmarken sind S/W und können mit jedem beliebigen Kopierer oder Scanner/Drucker Kombi vervielfältigt werden. Ausserdem enthalten diese Dinger ein Zertifikat, wie Onlinetickets bei der Bahn auch, wie kann es da sein dass ein Etikett mehr als einmal durch die Kontrolle kommt?

    Ich bin ja nicht unbedingt ein Adobe Freund, aber ist es nun mit Java besser? Da rattelt dann erstmal 3 Minuten die Platte, die User haben Angst sich einen Virus eingefangen zu haben, der Browsr steht, viele werden panisch versuchen ihn zu schliessen oder gleich den Reset-Knopf drücken und das soll ein Fortschritt sein?

  2. Re: Was bringt das? => Nichts

    Autor: yah bluez 04.10.10 - 18:23

    man kann ja auch in ein pdf drucken
    oder in ein file
    oder stopt die printer qeue
    usw.

  3. Re: Was bringt das? => Nichts

    Autor: Online-Fuzzi 04.10.10 - 18:28

    Kann den Schritt nicht nachvollziehen.

    Ob sie die Briefmarke als PDF, BMP oder PNG anbieten, ist doch für die Sicherheit völlig egal.

    Auch das Abrufen der Marke auf einmal zu beschränken ist - "beschränkt".

    Es kommt doch nur darauf an, dass eine einmal benutzte Marke bei der Post registriert wird und so ihre Gültigkeit verliert.

    Die Bahn bekommt das doch mit den PDF-Online-Tickets auch hin.

  4. Re: Was bringt das?

    Autor: Nuexx 04.10.10 - 18:40

    Foxit-Fuchs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Versandmarken sind S/W und können mit jedem beliebigen Kopierer oder
    > Scanner/Drucker Kombi vervielfältigt werden. Ausserdem enthalten diese
    > Dinger ein Zertifikat, wie Onlinetickets bei der Bahn auch, wie kann es da
    > sein dass ein Etikett mehr als einmal durch die Kontrolle kommt?

    Ja, soweit definiv schwachsinn, denke das ist einfach das DiePost-Beamtendenken ("Forumular F ist ordnungsgemäss mit 12 durchschlägen auf Schreibmaschiene auszufuellen"), sowas wie Key's und Zertifikate ist vermutlich ein fremdwort fuer die Entscheider; eine Briefmarke ist schliesslich etwas wertvolles, das darf man nicht einfach vervielfaeltigen(tm)...

    >
    > Ich bin ja nicht unbedingt ein Adobe Freund, aber ist es nun mit Java
    > besser? Da rattelt dann erstmal 3 Minuten die Platte, die User haben Angst
    > sich einen Virus eingefangen zu haben, der Browsr steht, viele werden
    > panisch versuchen ihn zu schliessen oder gleich den Reset-Knopf drücken und
    > das soll ein Fortschritt sein?

    Glaub nicht das die mit Sicherheit "Deine Sicherheit" meinten, eher "Unsere Sicherheit"...

  5. Re: Was bringt das? => Nichts

    Autor: Foxit-Fuchs 04.10.10 - 18:40

    Die Post hat es sogar noch ein Stück einfacher. Sich kann in realtime die Marken als entwertet markieren, während dies bei der Bahn erst nach Auslesen des Computerdingens möglich ist. Nicht umsonst verlangt die Bahn noch ein zusätzliches, eindeutiges Identfizierungsmerkmal in Form von Person, Kreditkarte oder Bahncard.

  6. Re: Was bringt das?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.10.10 - 18:41

    Nuexx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > eine Briefmarke ist schliesslich etwas wertvolles, das darf man nicht einfach
    > vervielfaeltigen(tm)...

    Doch, eine Internetmarke (http://www.internetmarke.de) kannst Du beliebig oft ausdrucken. Nur verwenden darfst Du sie einmalig.

  7. Re: Was bringt das? => Nichts

    Autor: amp amp nico 04.10.10 - 21:29

    Foxit-Fuchs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht umsonst verlangt die Bahn
    > noch ein zusätzliches, eindeutiges Identfizierungsmerkmal in Form von
    > Person{...}

    Ich würde auch nicht auf die Idee kommen, meinen Hund mit dem Ticket in der Schnauze alleine nach München fahren zu lassen.

  8. Re: Was bringt das?

    Autor: Ultrafart 05.10.10 - 11:20

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nuexx schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > eine Briefmarke ist schliesslich etwas wertvolles, das darf man nicht
    > einfach
    > > vervielfaeltigen(tm)...
    >
    > Doch, eine Internetmarke (www.internetmarke.de kannst Du beliebig oft
    > ausdrucken. Nur verwenden darfst Du sie einmalig.

    Glaub Du hast nicht verstanden was er gemeint hat....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Birkenstock GmbH & Co. KG, Neustadt (Wied), Köln
  2. Bechtle AG, Düsseldorf, Krefeld
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Energie Südbayern GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
  2. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  3. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    1. Open RAN: Deutsche Telekom entwirft O-RAN-Antenne mit Intel und VMware
      Open RAN
      Deutsche Telekom entwirft O-RAN-Antenne mit Intel und VMware

      Mit Software wird die Effizienz eines LTE-Funknetzes verdoppelt. Das Modell funktioniert bisher nur in Labortests, Partner der Deutschen Telekom sind die US-Konzerne VMware und Intel.

    2. Behördenwebseiten: Corona-Informationen laden nur langsam
      Behördenwebseiten
      Corona-Informationen laden nur langsam

      Viele Bürger wollen sich zur Zeit bei Behörden über die aktuellen Coronavirus-Erkrankungen informieren. Doch wer sich beim Gesundheitsministerium, beim Robert-Koch-Institut oder bei anderen Verantwortlichen erkundigen will, stellt fest: Deren Webseiten laden nur langsam und teilweise gar nicht.

    3. Project G.G.: Epische Action mit Hund und Held
      Project G.G.
      Epische Action mit Hund und Held

      Das Entwicklerstudio Platinum Games hat nach The Wonderful 101 die zweite von vier geplanten Neuheiten vorgestellt. Das Spiel trägt den Arbeitstitel Project G.G. und setzt offenbar auf epische Action - und einen Vierbeiner.


    1. 18:47

    2. 17:27

    3. 17:11

    4. 16:48

    5. 16:25

    6. 16:03

    7. 15:31

    8. 15:10