Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drei: Netzanbieter warnt vor…

Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: xoxox 20.09.17 - 13:12

    Der Fehler liegt ja klar bei Drei. Aus anderen Netzen sind keine Fehler bekannt. Wenn ein Netzbetreiber nicht in der Lage ist ein Testgerät mit einer kostenlosen(!) Beta in ihrem Netz zu testen, dann ist das ein Armutszeugnis. Bis kurz vor knapp zu warten ist einfach ein Unding.

  2. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: Schnarchnase 20.09.17 - 13:22

    xoxox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Fehler liegt ja klar bei Drei.

    Ja klar, die haben ganz eindeutig die Verpflichtung fremde Software zu testen. Am besten gleich alle Geräte die es weltweit gibt.

    > Aus anderen Netzen sind keine Fehler bekannt.

    Das heißt natürlich, dass es keine Fehler gibt. Also überhaupt grundsätzlich keine Fehler, ist ja schließlich nichts bekannt. Was später noch bekannt wird zählt nicht.

  3. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: bofhl 20.09.17 - 14:08

    xoxox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Fehler liegt ja klar bei Drei. Aus anderen Netzen sind keine Fehler

    Autsch - warum funktionieren die iPhones mit der alten Softwareversion? Und wer sagt, dass die anderen Netzwerke nicht ähnliche Probleme haben - die sagen blos nichts!

    > bekannt. Wenn ein Netzbetreiber nicht in der Lage ist ein Testgerät mit
    > einer kostenlosen(!) Beta in ihrem Netz zu testen, dann ist das ein
    > Armutszeugnis. Bis kurz vor knapp zu warten ist einfach ein Unding.

    Ist eher ein Armutszeugnis von dir, solch einen Blödsinn zu schreiben! Denn Beta ist Beta und nicht der endgültige Code! Und außerdem - es muss nicht ein beliebiges Beta zum Testen übergeben werden! Es muss der endgültige Code sein - was Apple scheinbar viel zu spät oder gleichzeitig mit dem öffentlichen Release getan hat.

  4. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: schap23 20.09.17 - 14:09

    Also erstens ist dieser Anbieter wirklich nicht der Erste. Andere Meldungen gab es auch schon die letzten Tage. Und wenn sie jetzt warnen, schließe ich daraus, daß sie das tun WEIL sie Test gemacht haben. Apple hat aber mal wieder die Priorität auf pünktliche Lieferung der neuen Version gelegt und die Fehlermeldungen auf das erste Patch-Update verschoben.

  5. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: ScaniaMF 20.09.17 - 14:24

    xoxox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Fehler liegt ja klar bei Drei. Aus anderen Netzen sind keine Fehler
    > bekannt.

    Man könnte die Aussage auch umdrehen: Der Fehler liegt gant klar bei Apple. Bei anderen Handymarken sind keine Fehler bekannt.

    Zudem betrifft es nicht nur Drei, andere Anbieter im nicht deutschsprachigen Raum sind ja auch betroffen

  6. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: maci23 20.09.17 - 14:51

    Eigentlich hätte der Netzbetreiber schon zuvor mit Betaversionen testen können.
    Andere Betreiber machen das auch.

    Bei wem der Fehler liegt, ist mir persönlich egal.
    Nicht immer ist der Hersteller verantwortlich. Auch Netzbetreiber bauen ihre Hürden ein, um dann selbst Probleme zu bekommen. Sie schieben nur gerne ab, um selbst die weisse Weste zu haben.

    Ich halte es schon lange so, dass ich frühestens nach dem ersten großen Update, mein Update mache.

    Bei meinem 5S mache ich kein Update, das ist sicher.

  7. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: picaschaf 20.09.17 - 15:15

    ScaniaMF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xoxox schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Fehler liegt ja klar bei Drei. Aus anderen Netzen sind keine Fehler
    > > bekannt.
    >
    > Man könnte die Aussage auch umdrehen: Der Fehler liegt gant klar bei Apple.
    > Bei anderen Handymarken sind keine Fehler bekannt.
    >
    > Zudem betrifft es nicht nur Drei, andere Anbieter im nicht
    > deutschsprachigen Raum sind ja auch betroffen


    Das ist nicht das erste Problem das erst durch Apple aufkommt weil *andere* auf geltende Standards pfeifen und Apple sie konform umgesetzt hat.

  8. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: ckerazor 20.09.17 - 15:59

    Millionen Geräte weltweit in hunderten unterschiedlichen Mobilfunknetzen. Da kann und darf auch mal etwas schiefgehen.

  9. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: chefin 20.09.17 - 16:10

    Also stimmen ein paar Vorstellungen nicht ganz

    Aktuell ist die Betaphase. Die Finalversion wird noch 2-3 Revisionen brauchen.

  10. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: Niyak 20.09.17 - 16:25

    picaschaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist nicht das erste Problem das erst durch Apple aufkommt weil *andere*
    > auf geltende Standards pfeifen und Apple sie konform umgesetzt hat.

    Es sollte wohl "Das wäre nicht das erste Problem [...]" heißen, wenn du da eine Mutmaßung in den Raum stellst. Oder woher beziehst du die Information, dass Apple/iOS hier standardkonform arbeitet und nicht der Provider? Das wurde meines wissens noch nicht geklärt oder gar bekanntgegeben..

  11. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: masterx244 20.09.17 - 17:12

    bofhl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xoxox schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Fehler liegt ja klar bei Drei. Aus anderen Netzen sind keine Fehler
    >
    > Autsch - warum funktionieren die iPhones mit der alten Softwareversion? Und
    > wer sagt, dass die anderen Netzwerke nicht ähnliche Probleme haben - die
    > sagen blos nichts!
    >
    > > bekannt. Wenn ein Netzbetreiber nicht in der Lage ist ein Testgerät mit
    > > einer kostenlosen(!) Beta in ihrem Netz zu testen, dann ist das ein
    > > Armutszeugnis. Bis kurz vor knapp zu warten ist einfach ein Unding.
    >
    > Ist eher ein Armutszeugnis von dir, solch einen Blödsinn zu schreiben! Denn
    > Beta ist Beta und nicht der endgültige Code! Und außerdem - es muss nicht
    > ein beliebiges Beta zum Testen übergeben werden! Es muss der endgültige
    > Code sein - was Apple scheinbar viel zu spät oder gleichzeitig mit dem
    > öffentlichen Release getan hat.
    +1, da gabs mal nen schönes MacOS-Release wo die Adobe-Software ausgestiegen war nach dem upgrade. Während allen(!) Betas gab es keinerlei Probleme

  12. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: DeathMD 20.09.17 - 22:52

    Apple macht keine Fehler, alles andere sind Fake News!

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  13. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: Niaxa 21.09.17 - 11:24

    Wenn ich ein Handyupdate raus bringe, dann sollte ich schon darauf achten, die jeweiligen Standarts einzuhalten, die in den verschiedenen Ländern eben vorherschen. Ich glaube kaum, das DREI hier seine Standarts an Apple anpasst. Das würde edeuten alle anderen Handyhersteller müssten sich dann auch an Apple orientieren und das ist Quark. Sollte es wiedererwarten am Provider liegen, ist es doch toll, das dieser gewarnt hat und nun erst mal versucht das Problem zu lösen. Wenn es an Apple liegt... mein Gott Fehler passieren halt mal. Bei der Vielfalt auch nicht verwunderlich und ich denke, das dies schnell behoben sein wird.

  14. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: Bautz 21.09.17 - 14:14

    Warum sollte Drei auch ihre Fahnen anpassen? Das löst doch das problem nicht.
    Standart <> Standard

  15. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta Versionen?

    Autor: Gromran 23.09.17 - 00:12

    Apple und konform umsetzen? lol!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Dresden, Reutlingen
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. SYNCHRON GmbH, Stuttgart
  4. flexis AG, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)
  3. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Unternehmen: 1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt
    Unternehmen
    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

    1&1 Versatel hat erneut eine weitere Stadt erschlossen. Doch das Netz der 1&1-Tochter bleibt unklar: Bilder der Infrastruktur sind nicht zu erhalten.

  2. Microsoft: Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
    Microsoft
    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

    Psychonauts, Sid Meier's Pirates, Star Wars: Knights of the Old Republic und zehn weitere Klassiker von der ersten Xbox lassen sich offiziell auf der Xbox One ausführen - sogar mit höheren Auflösungen als im Original.

  3. DMT Bonding: Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus
    DMT Bonding
    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

    Die Telekom holt weiter das Letzte aus dem alten Kupferkabel heraus. Wieder gibt es eine neue Technologie, DMT Bonding, auch Gigabit to the Basement genannt. Und der Hersteller Adtran hat starke Verbindungen nach Deutschland.


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23