Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elite Dangerous: Einmal durch…

Deutsche Lokalisierung verfügbar?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutsche Lokalisierung verfügbar?

    Autor: Herr Ahlers 18.12.14 - 12:17

    Ist eine deutsche Lokaliserung für Elite Dangerous verfügbar? Weiß das jemand?

  2. Re: Deutsche Lokalisierung verfügbar?

    Autor: Eisklaue 18.12.14 - 12:29

    Ich kann es dir leider nicht für die Release Version sagen, aber in der letztem Gamma Version und dem Versionen davor war Elite teilweise übersetzt. Sprich einige Missionen waren noch auf englisch aber die Menüs und der HUD im Schiff war auf Deutsch.

  3. Re: Deutsche Lokalisierung verfügbar?

    Autor: yourSQL 18.12.14 - 12:56

    Die Inhalte sind größtenteils übersetzt. Gefühlt 90%.
    Ab und an ist eine Missionsbeschreibung in Englisch.

  4. Re: Deutsche Lokalisierung verfügbar?

    Autor: AnyKey 18.12.14 - 13:01

    Hoffentlich hat man noch die Wahl auf Englisch zu wechseln. Falls Sie wie in Guildwars2 zufällig wieder Prinz Valium und seine Verwandten als deutsche Synchronsprecher eingestellt haben.

  5. Re: Deutsche Lokalisierung verfügbar?

    Autor: Anonymer Nutzer 18.12.14 - 13:07

    AnyKey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hoffentlich hat man noch die Wahl auf Englisch zu wechseln. Falls Sie wie
    > in Guildwars2 zufällig wieder Prinz Valium und seine Verwandten als
    > deutsche Synchronsprecher eingestellt haben.

    Die Sprache kann im Launcher eingestellt werden.

  6. Re: Deutsche Lokalisierung verfügbar?

    Autor: Herr Ahlers 18.12.14 - 13:24

    Okay, danke für die Infos.

  7. Re: Deutsche Lokalisierung verfügbar?

    Autor: OxKing 18.12.14 - 13:33

    Sprecher gibt es keine.
    (Bia auf die 4 Sätze des Computers, die afaik nicht übersetzt sind.)
    Sprache ist wählbar. Spiele seit der Beta1 nur auf Englisch.
    Da war die erste Übersetzung noch wie von Google, wurde aber später professionell gemacht.
    Wie es final aussieht weiß ich nicht.

    Gruß,
    OxKing
    -------

  8. Re: Deutsche Lokalisierung verfügbar?

    Autor: Hotohori 18.12.14 - 14:48

    Würde ich auch in etwa so sagen, vielleicht sogar etwas mehr als 90%. Man stolpert zwar hier und da noch über englische Texte, aber das wurde von Beta zu Gamma zu Release immer weniger und ich denke mal in ein paar Wochen spätestens sollte alles übersetzt sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Karlsfeld
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  3. BAS Kundenservice GmbH & Co. KG, Berlin
  4. Eurowings Aviation GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 29,99€
  3. (-64%) 35,99€
  4. (-55%) 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11