Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Enterprise und Cloud: Microsoft…

Billion oder Milliarde?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Billion oder Milliarde?

    Autor: windermeer 11.07.17 - 12:37

    Handelt sich wirklich um eine Billion oder ist es "nur" eine Milliarde?

  2. Re: Billion oder Milliarde?

    Autor: LSBorg 11.07.17 - 12:39

    Gute Frage. Ist ja US-Währung also muss man auch US-Bezeichnungen nehmen? ^^

  3. Re: Billion oder Milliarde?

    Autor: chefin 11.07.17 - 13:10

    Naja...eine Billion wird beim Übersetzen Währungsunabhängig zu einer Milliarde. Oder ist Übersetzung an eine Währung gekoppelt.

    Muss man dOllAr in EUrO übersetzen. Donn würdo os obor schwor losbor.

  4. Re: Billion oder Milliarde?

    Autor: zampata 11.07.17 - 14:43

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja...eine Billion wird beim Übersetzen Währungsunabhängig zu einer
    > Milliarde. Oder ist Übersetzung an eine Währung gekoppelt.
    >
    > Muss man dOllAr in EUrO übersetzen. Donn würdo os obor schwor losbor.

    Es ist üblich jede Einheit zu übersetzten.
    1 Liter Sprit kostet in den Staten 1 ¤ um 13 Uhr, 500 Kilometer von Washington DC entfernt.

    Mit dem folgenden kann ja keiner was anfangen
    1.5 Gallionen Sprint kosten in den Staaten 4 Dollar 30 Cent um 3am, 500 Meilen und drei Fuß entfernt von Washington DC.

  5. Re: Milliarde

    Autor: Bouncy 11.07.17 - 21:26

    Natürlich Milliarde. Golem macht immer wieder den gleichen Fehler, bei praktisch jeder Gelegenheit passiert denen das, schon peinlich. Außerdem ist das ein Halbjahresumsatz, sollte vielleicht noch erwähnt werden, weil sonst jährliche oder quartalsweise Angaben üblich sind:

    > In its first six months in market, this program helped close more than $1 billion in annual contract value for Azure partners, created $6 billion in Azure partner pipeline opportunity and generated more than 4,500 partner deals.

  6. Re: Milliarde

    Autor: Nadine Emmerich (Golem.de) 12.07.17 - 07:13

    Danke für den Hinweis, ist korrigiert.

  7. Re: Billion oder Milliarde?

    Autor: on(Golem.de) 12.07.17 - 09:31

    Hallo windermeer,

    ich beziehe mich bei dieser Zahl auf diesen Auszug aus der Quelle:" Our partners employ more than 17 million people around the world, and IDC estimates that Microsoft and its partner ecosystem will garner almost a trillion dollars in revenue in 2017, according to IDC Microsoft Footprint Model 2017".

    Ich habe mich eventuell ein wenig ungenau ausgedrückt, wird geändert. Ich weiß natürlich, dass "1 Billion" 1 Milliarde ist :).

    Solche harschen Anmerkungen, wie die von Bouncy: "Natürlich Milliarde. Golem macht immer wieder den gleichen Fehler, bei praktisch jeder Gelegenheit passiert denen das, schon peinlich." sind irgendwie unangebracht in diesem Fall.

    Ich habe den Text angepasst. Falls es noch Unklarheiten gibt, gerne anmerken! :)

    Viele Grüße

    Oliver Nickel
    Golem.de

  8. Re: Billion oder Milliarde?

    Autor: Viper139 12.07.17 - 19:11

    In Zeiten wo Copy+Paste, Artikel Sharing und der Zeitdruck den Journalismus an fast jeder Ecke heimsucht (auch aus Kostengründen), multiplizieren sich die Fehler halt.
    Recherche wird halt nur noch bei Leitartikeln geleistet - damit muss man sich in dieser schnelllebigen Zeit und Twitter und Co. wohl anfreunden müssen.
    Nur wer der erste ist, hat hohe Klickzahlen (und somit Einkommen).

    Da läuft was falsch, aber dafür kann Golem wirklich nichts. Hier sind die Artikel meist noch gut recherchiert. Sonst geht nur noch Heise - alle anderen sind noch schlimmer.
    Wenn alle das Bezahl-System bei Golem nutzen würden, wäre der Druck sicherlich geringer ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg vor der Höhe
  2. willy.tel GmbH, Hamburg
  3. ETAS, Stuttgart
  4. Software AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 45,99€ (Release 19.10.)
  3. 2,99€
  4. 45,99€ (Release 12.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

  1. Firefox Reality: Mozillas VR-Browser erreicht erste stabile Version
    Firefox Reality
    Mozillas VR-Browser erreicht erste stabile Version

    Der spezielle Mixed-Reality-Browser Firefox Reality von Mozilla ist in Version 1.0 erschienen. Dieser läuft in HTCs Vive, Oculus und Googles Daydream. Der Browser ist für AR und VR gedacht und ermöglicht Nutzern unter anderem eine Sprachsteuerung.

  2. Zero-Day: Überwachungskameras können übernommen und manipuliert werden
    Zero-Day
    Überwachungskameras können übernommen und manipuliert werden

    Sicherheitslücken ermöglichen den Zugriff und die Manipulation von Videoüberwachungsbildern in Banken, Kauf- und Krankenhäusern. Der betroffene Hersteller Nuuo hat Patches angekündigt. Aufgrund von Lizenzierungen sind auch Produkte anderer Firmen verwundbar.

  3. Apple: Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar
    Apple
    Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    Mit den Siri-Kurzbefehlen hat Apple der neuen iOS-Version 12 eine interessante Möglichkeit gegeben, zahlreiche Prozesse zu verzahnen und per Sprachbefehl aufrufen zu können. Die umfangreiche Konfigurations-App ist jetzt verfügbar, inklusive Begleithandbuch.


  1. 15:00

  2. 13:40

  3. 13:20

  4. 12:55

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:01

  8. 11:59