Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Entwicklerversion: iOS 7.1 soll…

Mal sehen, wann Widgets kommen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: Tigerf 20.11.13 - 08:13

    Das kann nicht mehr lange dauern.

  2. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: nykiel.marek 20.11.13 - 09:28

    Erst wenn sie von Apple "erfunden" wurden. Dann werden sie aber bestimmt "amazing" :)
    LG, MN

  3. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: Replay 20.11.13 - 09:36

    Im Prinzip gibt es diese schon. Nennt sich Mitteilungszentrale. Da kann man den ganzen Schrott unterbringen, der die Homescreens der Andoiden so zumüllt.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  4. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: wuschti 20.11.13 - 09:43

    Tigerf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das kann nicht mehr lange dauern.


    Bitte nicht...

  5. Angst vor Wahlmöglichkeiten?

    Autor: Tigerf 20.11.13 - 09:50

    Keine Bange:
    Niemand kann zur Verwendung von Widgets gezwungen werden.

  6. Re: Angst vor Wahlmöglichkeiten?

    Autor: nykiel.marek 20.11.13 - 09:51

    Bei iOS wäre ich mir da nicht so sicher :)
    LG, MN

  7. Re: Angst vor Wahlmöglichkeiten?

    Autor: Tigerf 20.11.13 - 09:59

    nykiel.marek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei iOS wäre ich mir da nicht so sicher :)
    > LG, MN

    Ja richtig. "Schlechte" Widgets wird es bei iOS ja per Definition gar nicht geben können. Nur von oberster Stelle Abgesegnetes.

  8. Re: Angst vor Wahlmöglichkeiten?

    Autor: nykiel.marek 20.11.13 - 10:05

    Amen!
    LG, MN

  9. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: tomate.salat.inc 20.11.13 - 10:06

    Nein, Widgets sind was anderes und eine extrem nützliche Sache. Aber schön dass du drüber Urteilen kannst, obwohl du diese garnicht zu kennen scheinst ;-).

  10. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: budweiser 20.11.13 - 10:07

    Nein, es ist bis heute nicht möglich eigene Widgets für iOS zu programmieren. Nur die von Apple bereitgestellten können verwendet werden.

    > Da kann man den ganzen Schrott unterbringen, der die Homescreens der Andoiden so > zumüllt.

    Wenn man keine Ahnung hat, ....

    Wenn jemand Widgets auf seinen Homescreens hat dann ja nur deshalb weil er sich welche dort hin gesetzt hat..

    Wenn ich mit Android keine Widgets will, mach ich mir keine hin.
    Wenn ich mit Android Widgets will, gestalte ich mir es so wie ich es will.

    Wenn ich mit iOS keine Widgets will, mahc ich mir keine hin.
    Wenn ich mit iOS Widgets will, muss ich mir schönreden dass Widgets blöd sind, denn sonst gäbe es ja welche.

  11. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: tomate.salat.inc 20.11.13 - 10:09

    Warum nicht?

  12. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: Noppen 20.11.13 - 10:15

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, Widgets sind was anderes und eine extrem nützliche Sache. Aber schön
    > dass du drüber Urteilen kannst, obwohl du diese garnicht zu kennen scheinst
    > ;-).

    Was gibts denn da eigentlich für extrem nützliche Widgets?

  13. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: tomate.salat.inc 20.11.13 - 10:19

    E-Mail widget,
    Kalender-Widget,
    Musik-Widget (welches gleichzeitig noch die Playlist anzeigt - ebenfalls als Lock-Screen-Widget vorhanden. Wenn ich also zu einem bestimmten Lied wechseln möchte, muss ich das Gerät nicht entsperren um den Song in der Playlist zu suchen).
    Shazam-Widget
    und das obligatorische Wetter-widget

    Auf Entwicklungsgeräten habe ich weniger Widgets platziert, aber dafür sowas wie Airdroid-Widget.

  14. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: Tigerf 20.11.13 - 10:20

    budweiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    ...
    > Wenn ich mit iOS Widgets will, muss ich mir schönreden dass Widgets blöd
    > sind, denn sonst gäbe es ja welche.

    ...aber nur solange, bis es welche gibt.

    Das erinnert mich z.B. an die lustigen Diskussionen gegen das preemptive Multitasking, damals.

  15. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: Replay 20.11.13 - 10:27

    Kann man alles (und noch mehr) in der Mitteilungszentrale haben. Einfach auf dem Lockscreen von oben runterziehen. Musikfunktionen sind im Kontrollzentrum. Dieses ist auch auf dem Lockscreen durch einen Wisch von unten nach oben zu erreichen.

    Das finde ich wesentlich ausgeräumter, als sich alles auf den Bildschirm zu pressen.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  16. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: rz70 20.11.13 - 10:28

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > E-Mail widget,
    > Kalender-Widget,
    > Musik-Widget (welches gleichzeitig noch die Playlist anzeigt - ebenfalls
    > als Lock-Screen-Widget vorhanden. Wenn ich also zu einem bestimmten Lied
    > wechseln möchte, muss ich das Gerät nicht entsperren um den Song in der
    > Playlist zu suchen).
    > Shazam-Widget
    > und das obligatorische Wetter-widget

    Also da ist aber auch rein gar nichts dabei was ich nutzen möchte. E-Mails, Kalender, Musik, Wetter sehe ich beim anmachen meines Geräts. Shazam (wer nutzt das eigentlich noch) braucht auch kein arbeitender Mensch als Widget. Nenn doch bitte mal welche die wirklich nützlich sind. Bei meinem Android Ausflug mit dem Z hatte ich da auch auf viel mehr gehofft, aber auch nichts ordentliches gefunden.

  17. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: Noppen 20.11.13 - 10:30

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > E-Mail widget,
    > Kalender-Widget,
    > etc ...

    Für diese Funktionen hat iOS ja jetzt die Mitteilungszentrale und das Kontrollzentrum (übernommen). Gibts da noch was Zwingenderes? Ich frage, weil ich für meine Desktoprechner nie was wirklich Brauchbares gefunden habe.

  18. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: nykiel.marek 20.11.13 - 10:32

    Interessante Definition von "Nützlich" : Nur was ich für nützlich erachte ist auch wirklich nützlich.
    Oder wie soll ich deinen Beitrag verstehen? Nützlich kommt immerhin vom Nutzen, und da Widgets von sehr vielen Menschen genutzt werden müssen sie auch wohl nützlich sein. Außer für dich natürlich :)
    LG, MN

  19. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: Replay 20.11.13 - 10:32

    Stimmt. Darum habe ich in der Mitteilungszentrale nur Termine und Threema stehen. Der Rest ist mir wurscht, das Wetter sehe ich, wenn ich zum Fenster rausschaue, Mails rufe ich ab, wenn ich es für nötig erachte, Shazam (SoundHound) nutze ich selten.

    Welches Widget, außer der Uhrzeit und das Datum, denn so fundamental wichtig ist, um es direkt auf den Lockscreen zu klatschen, würde mich auch brennend interessieren.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  20. Re: Mal sehen, wann Widgets kommen

    Autor: tomate.salat.inc 20.11.13 - 10:42

    Das ist nicht vergleichbar mit dem was du in der Mitteilungszentrale hast. In der Notificationbar habe ich auch Statusupdates oder so Sachen wie eine einfache Musiksteuerung. Das Kalenderwidget z.B. füllt bei mir eine komplette Seite und zeigt mir alle Termine für einen Monat an.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. DGUV - Deutsche gesetzliche Unfallversicherung, Sankt Augustin
  2. Bosch Gruppe, Amt Wachsenburg
  3. Hanseatisches Personalkontor, Region Bremen
  4. ColocationIX GmbH, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 254,93€
  2. (aktuell Canon EOS 200D inkl. Objektiv 18-55 mm für 444€ - Bestpreis!)
  3. (alle Tages- und Blitzangebote im Überblick)
  4. (u. a. Barracuda 250 GB für 43,70€ und 1 TB für 147,70€ - Bestpreise!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

  1. Square Enix: Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
    Square Enix
    Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier

    Der Blaumagier in Final Fantasy 14 kann Anfangs nichts - außer lernen, und so die Spezialangriffe von Monstern übernehmen. Für Shadowbringers, die nächste Erweiterung des Online-Rollenspiels, hat Square Enix außerdem einige ungewöhnliche Ideen und einen aufwendigen Trailer vorgestellt.

  2. FTTB: Unitymedia baut zusammen mit Anwohnern Glasfaser aus
    FTTB
    Unitymedia baut zusammen mit Anwohnern Glasfaser aus

    Nachdem Unitymedia ein Dorf in Nordrhein-Westfalen nicht ausbauen wollte, haben die Anwohner einen Verein gegründet und selbst den Tiefbau begonnen. Unitymedia wurde dann doch noch zum Partner.

  3. IT-Sicherheit: Sicherheitslücke in Banking-Software ELBA-business
    IT-Sicherheit
    Sicherheitslücke in Banking-Software ELBA-business

    Die Netzwerkinstallation der österreichischen Banking-Software ELBA-business ließ sich übernehmen - mitsamt darunterliegendem System. Der Angriff war aufwendig, aber automatisierbar.


  1. 00:02

  2. 18:29

  3. 16:45

  4. 16:16

  5. 15:50

  6. 15:20

  7. 14:40

  8. 13:50