Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erste Kunden erhalten Windows 7…

Frage:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frage:

    Autor: dredg 22.07.09 - 12:33

    wenn ich mir ein netbook mit vista kaufe.,kriege ich dann auch bei veröffentlichung das speziell auf netbooks angepasste winows 7 oder nur die normale windows 7 premium version?

  2. Re: Frage:

    Autor: IrgendEinAnderer 22.07.09 - 13:21

    > kriege ich dann auch bei veröffentlichung das speziell auf netbooks
    > angepasste winows 7

    Da Microsoft keine für Netbooks speziell angepasste Version von Windows 7 anbietet kann es sich nur um eine "normale" Version von Windows 7 handeln.

  3. Re: Frage:

    Autor: AndyMt 22.07.09 - 13:32

    Windows7 stellt sich während der Installation auf die Hardware-Umgebung ein, so dass auf einem Netbook nur das Nötigste installiert wird und auch nur die absolut notwendigen Services gestartet werden.

    Ich hab so eine Asus-Eee Box (Atom CPU) und das läuft wirklich gut darauf. Win7 benötigt etwas mehr RAM als XP, aber die damalige Angabe von 256MB für XP war eh Augenwischerei. Da ist es mir lieber man spielt mit offenen Karten. Denn mal ehrlich: mit unter 1GB ist XP heutzutage auch nicht wirklich flüssig nutzbar.

  4. Re: Frage:

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.07.09 - 13:33

    Wäre auch möglich, dass er eine CD seines Netbookherstellers mit Treibern und Schnickschnack meint, eben die, die man sowieso direkt wegwirft und zu einem Standarddatenträger greift :-)

  5. Re: Frage:

    Autor: dredg 22.07.09 - 13:53

    ah ok, dann hatte ich das falsch verstanden. ich dachte es gibt eine spezielle w7 light version für netbooks, mit eben nur den nötigsten funktionen.

    ich hoffe dass ich die funktionen trotzdem noch aktivieren kann, wenn ich das möchte!?

  6. Re: Frage:

    Autor: AndyMt 22.07.09 - 15:55

    Ja, kann man...

  7. Re: Frage:

    Autor: dredg 22.07.09 - 15:58

    super, danke!

  8. Re: Frage:

    Autor: tiiim 24.07.09 - 13:35

    Netbook mit Vista?!? Wo gibt's denn sowas?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ruhrverband, Essen
  2. ADAC Ostwestfalen-Lippe e.V., Bielefeld
  3. BWI GmbH, verschiedene Standorte
  4. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder Rostock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 206,89€
  2. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  3. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
    TES Blades im Test
    Tolles Tamriel trollt

    In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
    2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

    1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
      Elektro-SUV
      Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

      Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

    2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
      Smarte Lautsprecher
      Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

      Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

    3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
      Remake
      Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

      Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


    1. 15:00

    2. 14:30

    3. 14:00

    4. 13:30

    5. 13:00

    6. 12:30

    7. 12:00

    8. 09:00