1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Es wird einmal gewesen sein…
  6. Thema

Sehr schön.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Sehr schön.

    Autor: Anonymer Nutzer 18.09.15 - 02:29

    jeegeek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DRM ist ja nicht grundsätzlich böse, sondern eher die Umsetzung. Das
    > Rechteinhaber ihre Rechte behalten wollen ist denke ich mal klar. Es müsste
    > so sein das ein unabhängiger Verein die DRM Rechte verwaltet und so auch
    > nach abschalten einzelner Dienste die Lizenzen weiterhin vergibt. So lange
    > es da keine Sicherheit gibt ist jeder der DRM kauft selber Schuld wenn die
    > Daten unbrauchbar sind...

    Die Rechte der Urheber werden von Piraten schon immer mit Füßen getreten. Damals wie heute unverändert! DRM ist also NUR Gängelung von EHRLICHEN Kunden! Also Schwachsinn im Kern! Piraten lachen eh darüber und haben mit DRM nix zu tun. Genießen aber Nutzungs-Freiheiten die normale ehrliche Kunden nicht haben...

  2. Re: Sehr schön.

    Autor: robinx999 18.09.15 - 08:17

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > atrioom schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > DRM ist Betrug am Konsumenten. Zune und iTunes und wie sie alle heissen
    > > gehören alle eingestampft.
    >
    > iTunes hat doch gar kein DRM mehr?
    Bei Filmen / Serien die man dort kauft schon (Betonung liegt auf Kauf bei allem Geliehenen ist es ja kein Problem). Wäre mir jedenfalls neu das man sie dort als MP4 Datei oder ähnlichen Standard runter laden kann.

  3. Re: Sehr schön.

    Autor: atrioom 18.09.15 - 09:59

    Einen gewissen Gier-Faktor orte ich hier schon. Das Problem sehe ich in der Umsetzung eines alten Rechte Systems im Ökosystem einer neuen Technologie. Ich möchte heutzutage einfach alles was es je an Film und Musik gegeben hat zu jedem Zeitpunkt und auf jedem Device konsumieren. Technologisch ja berhaupt kein Problem im digitalen Zeitalter. Rechtlich dürfte das allderdings so kompliziert sein, dass es nicht einmal geht wenn ich horrende Unsummen, die in keiner Relation mehr zu tatsächlichen Leistung (und zur Vergütung des Künstlers) stehen bezahle. Nicht einmal dann kann ich die technischen Hürden überwinden, die absichtlich aufgrund rechtlicher Problematik in Stand gesetzt werden.
    Unsere Kinder werden (hoffentlich) lachen, wie rigide und engstirnig der Umgang mit einer großartigen neuen Technologie gewesen ist. Wir sollten alle dafür sorgen.

  4. Re: Sehr schön.

    Autor: der_wahre_hannes 18.09.15 - 15:34

    robinx999 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > atrioom schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > DRM ist Betrug am Konsumenten. Zune und iTunes und wie sie alle
    > heissen
    > > > gehören alle eingestampft.
    > >
    > > iTunes hat doch gar kein DRM mehr?
    > Bei Filmen / Serien die man dort kauft schon (Betonung liegt auf Kauf bei
    > allem Geliehenen ist es ja kein Problem). Wäre mir jedenfalls neu das man
    > sie dort als MP4 Datei oder ähnlichen Standard runter laden kann.

    Ah, ok. Danke für den Hinweis. :)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DMG MORI Software Solutions GmbH, Pfronten
  2. Universitätsklinikum Münster, Münster
  3. SIZ GmbH, Bonn
  4. KVV Kassel, Kassel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,00€
  2. 37,49€
  3. 14,99€
  4. (-53%) 13,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

  1. Satellit: SD-Abschaltung der ARD kommt erst nächstes Jahr
    Satellit
    SD-Abschaltung der ARD kommt erst nächstes Jahr

    Obwohl kein Geld mehr dafür bewilligt ist, will die ARD die SD-Abschaltung im Jahr 2020 nicht vollziehen. Sie wird wohl auf das zweite Halbjahr 2021 verschoben.

  2. Disney+: Darth Maul kehrt in Star Wars: The Clone Wars zurück
    Disney+
    Darth Maul kehrt in Star Wars: The Clone Wars zurück

    Die siebte und letzte Staffel der Animationsserie Star Wars: The Clone Wars kommt im Februar. Fans können sich auf Mace Windu, Obi Wan Kenobi, Anakin Skywalker und andere Charaktere freuen. Ein Highlight: das Duell zwischen Ahsoka Taano und Darth Maul.

  3. Tetris: Anbieterwechsel beim Klötzchenklassiker
    Tetris
    Anbieterwechsel beim Klötzchenklassiker

    Bislang hat Electronic Arts den Klassiker Tetris auf Smartphones vermarktet, nun stehen diese Funktionen vor dem Aus. Stattdessen wird eine neue Version des Kultspiels von einem anderen Unternehmen angeboten - immerhin mit einigermaßen fairem Geschäftsmodell.


  1. 17:52

  2. 17:30

  3. 17:15

  4. 17:00

  5. 16:50

  6. 16:18

  7. 15:00

  8. 14:03