1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Es wird einmal gewesen sein…

So endet es immer.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So endet es immer.

    Autor: BenjaminWagner 17.09.15 - 12:01

    Ich weiss noch, als Apple DRM abgeschafft hat. Oh wie war überall die Hölle los = "Apple verlangt Geld dafür, um den Kopierschutz zu entfernen! Unfassbar! So arrogant!"

    Und heute?
    Beschweren sich User in amerikanischen Foren, dass man bei Microsoft die Musik aus Zune nicht mal freischalten kann, wie man es bei Apple konnte. Also irgendwie ist das ein besonderes Verhältnis in den USA zwischen Microsoft und Apple.

    Aber wieder ein sehr schönes Beispiel was passiert wenn man sich in DRM-Fänge mit Aktivierung begibt. Deshalb kaufe ich schon seit Jahren keine Computerspiele mit Online-Aktivierung mehr. Und Filme müssen in Staffeln als DVD vor mir liegen. Punkt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.09.15 12:02 durch BenjaminWagner.

  2. Re: So endet es immer.

    Autor: korona 17.09.15 - 12:23

    Bei Musik sehe ich es ähnlich die wird ja öfter als ein mal konsumiert. Bei Serien und Filme ist mir das egal da man sich so etwas selten mehr als ein zwei mal anschaut.
    Da macht streaming durchaus Sinn, wenn man nicht das Pech hat und die Serie zufällig nach der Hälfte anschauen kostenpflichtig wird

  3. OT: kann man XP eigentlich noch aktivieren?

    Autor: User_x 17.09.15 - 22:25

    ...oder sind die Server down, da ja XP nicht mehr unterstützt wird?

    aber alles halb so schlimm: die Gesellschaft ist auf Mieten getrimmt. Wohnung, Auto, Photoshop, bald auch Windows... von daher zahlt man nur noch solange man etwas nutzt...

    ... ius primae noctis, dem Vasallen!

  4. Re: OT: kann man XP eigentlich noch aktivieren?

    Autor: der_wahre_hannes 17.09.15 - 23:11

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...oder sind die Server down, da ja XP nicht mehr unterstützt wird?

    Die Frage ist doch viel mehr, warum man XP überhaupt noch aktivieren wollte.

  5. Re: OT: kann man XP eigentlich noch aktivieren?

    Autor: plutoniumsulfat 17.09.15 - 23:42

    VM für alte Spiele aufsetzen wäre ne Möglichkeit.

  6. Re: OT: kann man XP eigentlich noch aktivieren?

    Autor: User_x 18.09.15 - 00:53

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VM für alte Spiele aufsetzen wäre ne Möglichkeit.

    nicht nur Spiele. PaintShopPro war ein geiles Toooooooool, bevor es Corel total versaut hat. Auf 7 läuft es mit Fehlern, auf 8 startet es nicht mehr...

  7. Re: OT: kann man XP eigentlich noch aktivieren?

    Autor: der_wahre_hannes 19.09.15 - 14:39

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VM für alte Spiele aufsetzen wäre ne Möglichkeit.

    Es gibt mehr als genug Möglichkeiten, alte Spiele auch unter anderen Betriebssystemen zum Laufen zu bringen.

  8. Re: OT: kann man XP eigentlich noch aktivieren?

    Autor: plutoniumsulfat 19.09.15 - 15:27

    Welche denn? Und jetzt komm mir nicht mit Kompatibilitätsmodus :D

  9. Re: OT: kann man XP eigentlich noch aktivieren?

    Autor: wiesi200 19.09.15 - 23:34

    Laut MS soll das noch ne ganze Zeit lang möglich sein.

  10. Re: OT: kann man XP eigentlich noch aktivieren?

    Autor: Doomhammer 20.09.15 - 10:51

    Frag doch mal den freundlichen Pinguin von nebenan, der bringt auch gleich mal Wein mit. Evtl. gibt es das Spiel auch bei GOG DRM-Frei. Ein XP muß es dafür nicht unbedingt sein.

    BTW: Hab selbst noch zwei VMs mit XP am laufen. Ich sehe da auch kein Problem, solange man weiß was man tut :D

  11. Re: OT: kann man XP eigentlich noch aktivieren?

    Autor: JouMxyzptlk 21.09.15 - 00:49

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...oder sind die Server down, da ja XP nicht mehr unterstützt wird?

    Die Server sind nicht down.
    Das XP lässt sich aktivieren.
    Internet und Telefon.
    Habe ich vor kurzem gebraucht um einem XP Rechner mit uraltem oracle client zu virtualisieren statt das Teil auf der alten Hardware weiterlaufen zu lassen.
    (Um das Bild vollständig zu machen: Der 15 Jahre alte oralce wurde auch virtualisiert obwohl vor 9 Jahren durch anderes System ersetzt. Man muss ihn mit einem Client in combo vorhalten falls ein Kunde anruft und irgendwas behauptet. Mann muss dann auf so alte Daten zurückgreifen können).
    Und ein paar andere ähnliche Fälle mit XP hatte ich woanders auch schon mehrfach, ging immer Problemlos.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen, Hannover (Home-Office möglich)
  2. ABS Team GmbH, Bovenden
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, München, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme