1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Es wird einmal gewesen sein…

Wieso noch DRM?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso noch DRM?

    Autor: deus-ex 17.09.15 - 12:14

    Dies scheint dich bei musik downloads seit jahren abgeschafft...

  2. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: elgooG 17.09.15 - 12:16

    deus-ex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dies scheint dich bei musik downloads seit jahren abgeschafft...

    Dieses Umdenken hat es beim Zune nie gegeben. Es wurden ja bereits einige Dienste von Microsoft einfach eingestellt und Kunden zwangsenteignet. Ich denke da zB an das Musikangebot von MSN und an Games for Windows Live, das zahlreiche Spiele in meinen Regalen den Tot gebracht hat, weil sich die Hersteller nie um eine Steam-only-Version gekümmert haben.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  3. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: plutoniumsulfat 17.09.15 - 12:44

    Mimimi, der alte Publisher hat sich nie von der Plattform mit DRM gelöst, um das Spiel auf einer anderen Plattform mit DRM anzubieten.

  4. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: AIM-9 Sidewinder 17.09.15 - 14:10

    GfWL Spiele funktionieren nach wie vor.

  5. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: Muhaha 17.09.15 - 14:49

    AIM-9 Sidewinder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > GfWL Spiele funktionieren nach wie vor.

    Online-Features funktionieren nicht mehr und wenn Dein Betriebsystem nicht mehr mit GfWL zusammenarbeiten möchte, obwohl das Spiel an sich damit kein Problem hätte, kannst Du das Spiel in die Tonne treten. Wenn es überhaupt noch startet, können aber keine Savegames mehr angelegt werden. Online natürlich nicht und ohne den Client auch nicht offline.

  6. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.09.15 - 14:52

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > deus-ex schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dies scheint dich bei musik downloads seit jahren abgeschafft...
    >
    > Dieses Umdenken hat es beim Zune nie gegeben. Es wurden ja bereits einige
    > Dienste von Microsoft einfach eingestellt und Kunden zwangsenteignet. Ich
    > denke da zB an das Musikangebot von MSN und an Games for Windows Live, das
    > zahlreiche Spiele in meinen Regalen den Tot gebracht hat, weil sich die
    > Hersteller nie um eine Steam-only-Version gekümmert haben.

    Also Fallout 3 hat auch GfWL und trotzdem lässt es sich nutzen. Man hat dann halt GfWL installiert, aber umgeht die Onlineaktivierung mit Account einfach. Man hat dann einfach im Offline Modus seinen Spielspaß :)

  7. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.09.15 - 14:55

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AIM-9 Sidewinder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > GfWL Spiele funktionieren nach wie vor.
    >
    > Online-Features funktionieren nicht mehr und wenn Dein Betriebsystem nicht
    > mehr mit GfWL zusammenarbeiten möchte, obwohl das Spiel an sich damit kein
    > Problem hätte, kannst Du das Spiel in die Tonne treten. Wenn es überhaupt
    > noch startet, können aber keine Savegames mehr angelegt werden. Online
    > natürlich nicht und ohne den Client auch nicht offline.

    Warum sollte das Betriebssystem nicht mit GfWL zusammenarbeiten? Soweit mir bekannt tut Windows genau dies. Und Onlinefeatures werden natürlich abgestellt. Aber das ist ja auch eh nie garantiert auf Lebzeiten... Das Spiel selbst funktioniert aber :)

  8. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: Muhaha 17.09.15 - 14:55

    Clarissa1986 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Also Fallout 3 hat auch GfWL und trotzdem lässt es sich nutzen.

    Was aber an der Art liegt, wie Bethesda das implementiert hat. Lustig wird es dann, wenn Du die Addons frisch zum Release gekauft hast und diese deswegen nur durch GfWL zugänglich sind. Ohne GfWL kannst Du diese zusätzlichen Inhalte nicht installieren und musst Dir das Spiel ein zweites Mal irgendwo anders in der Komplettversion kaufen.

  9. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: Muhaha 17.09.15 - 14:58

    Clarissa1986 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Warum sollte das Betriebssystem nicht mit GfWL zusammenarbeiten?

    Diese Frage stellst Du zu einem Artikel der beschreibt wie MS-eigene Dienste abgestellt werden und nicht mehr nutzbar sind? Wer sagt, dass GfWL in künftigen Versionen von Windows noch unterstützt werden? Ältere MS-Spiele wie Freelancer oder Age of Empires 2 können unter W10 nicht mehr starten, weil die Unterstützung für die Kopierschutzsysteme dieser Spiele entfernt wurde.

    Aber gut ... immer schön in der Gegenwart leben und ja nicht extrapolieren oder Transferwissen anwenden :)

  10. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: most 17.09.15 - 15:07

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MS-Spiele wie Freelancer oder Age of Empires 2 können unter W10 nicht mehr
    > starten, weil die Unterstützung für die Kopierschutzsysteme dieser Spiele
    > entfernt wurde.

    Age of Empires 2 spiele ich unter Windows 10 ohne Probleme regelmäßig. Gut, es ist die HD Version die auf meinem Monitor wesentlich besser aussieht und ja, es gab ein paar kleine Änderungen. Bezahlt habe ich bei Steam 2,99¤ dafür, sehr gerne sogar denn es macht auch 15 Jahre später immer noch viel Spass zu spielen.

    Mein altes Originalspiel ist noch in der Schublade, ein WindowsXP fliegt auch noch rum. Sollte es in einer virtuellen Maschine nicht laufen, dann müsste ich halt noch alte Hardware vorhalten, wenn ich genau das alte Spielgefühl 1:1 erleben möchte.

    > Aber gut ... immer schön in der Gegenwart leben und ja nicht extrapolieren
    > oder Transferwissen anwenden :)

    Wenn ich das und viele andere Beispiele (Seit gestern kann ich wieder C&C Red Alert2 spielen, das gab es kostenlos bei Origin. Das Original habe ich auch noch, nur leider kein optisches Laufwerk mehr) extrapoliere, dann mache ich mir keine ernsthaften Sorgen um meine Zockerzukunft.

  11. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.09.15 - 15:16

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Clarissa1986 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Also Fallout 3 hat auch GfWL und trotzdem lässt es sich nutzen.
    >
    > Was aber an der Art liegt, wie Bethesda das implementiert hat. Lustig wird
    > es dann, wenn Du die Addons frisch zum Release gekauft hast und diese
    > deswegen nur durch GfWL zugänglich sind. Ohne GfWL kannst Du diese
    > zusätzlichen Inhalte nicht installieren und musst Dir das Spiel ein zweites
    > Mal irgendwo anders in der Komplettversion kaufen.

    Joa der Download der Add-On's den kann man vergessen über GfWL. Das geht wirklich nur wenn man zB. die GotY Version gekauft hat. Dort hast du alle schon mit bei und brauchst keinen Download mehr :) Ich hab die GotY über Steam.

  12. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.09.15 - 15:17

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Clarissa1986 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Warum sollte das Betriebssystem nicht mit GfWL zusammenarbeiten?
    >
    > Diese Frage stellst Du zu einem Artikel der beschreibt wie MS-eigene
    > Dienste abgestellt werden und nicht mehr nutzbar sind? Wer sagt, dass GfWL
    > in künftigen Versionen von Windows noch unterstützt werden? Ältere
    > MS-Spiele wie Freelancer oder Age of Empires 2 können unter W10 nicht mehr
    > starten, weil die Unterstützung für die Kopierschutzsysteme dieser Spiele
    > entfernt wurde.
    >
    > Aber gut ... immer schön in der Gegenwart leben und ja nicht extrapolieren
    > oder Transferwissen anwenden :)

    Age of Empires 2 war meines wissens sogar noch ein 2D Spiel und lässt sich prima in einer VM ausführen in welcher du XP laufen lässt und fertig! Schon ist das Problem gelöst!! :)

  13. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: plutoniumsulfat 17.09.15 - 15:19

    AoE2 läuft sogar noch auf Windows 8 problemlos. ....

  14. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: D43 17.09.15 - 15:19

    most schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muhaha schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > MS-Spiele wie Freelancer oder Age of Empires 2 können unter W10 nicht
    > mehr
    > > starten, weil die Unterstützung für die Kopierschutzsysteme dieser
    > Spiele
    > > entfernt wurde.
    >
    > Age of Empires 2 spiele ich unter Windows 10 ohne Probleme regelmäßig. Gut,
    > es ist die HD Version die auf meinem Monitor wesentlich besser aussieht und
    > ja, es gab ein paar kleine Änderungen. Bezahlt habe ich bei Steam 2,99¤
    > dafür, sehr gerne sogar denn es macht auch 15 Jahre später immer noch viel
    > Spass zu spielen.
    >
    > Mein altes Originalspiel ist noch in der Schublade, ein WindowsXP fliegt
    > auch noch rum. Sollte es in einer virtuellen Maschine nicht laufen, dann
    > müsste ich halt noch alte Hardware vorhalten, wenn ich genau das alte
    > Spielgefühl 1:1 erleben möchte.
    >
    > > Aber gut ... immer schön in der Gegenwart leben und ja nicht
    > extrapolieren
    > > oder Transferwissen anwenden :)
    >
    > Wenn ich das und viele andere Beispiele (Seit gestern kann ich wieder C&C
    > Red Alert2 spielen, das gab es kostenlos bei Origin. Das Original habe ich
    > auch noch, nur leider kein optisches Laufwerk mehr) extrapoliere, dann
    > mache ich mir keine ernsthaften Sorgen um meine Zockerzukunft.

    USB Laufwerk, deamon ISO erstellen, läuft?

  15. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.09.15 - 15:24

    most schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muhaha schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > MS-Spiele wie Freelancer oder Age of Empires 2 können unter W10 nicht
    > mehr
    > > starten, weil die Unterstützung für die Kopierschutzsysteme dieser
    > Spiele
    > > entfernt wurde.
    >
    > Age of Empires 2 spiele ich unter Windows 10 ohne Probleme regelmäßig. Gut,
    > es ist die HD Version die auf meinem Monitor wesentlich besser aussieht und
    > ja, es gab ein paar kleine Änderungen. Bezahlt habe ich bei Steam 2,99¤
    > dafür, sehr gerne sogar denn es macht auch 15 Jahre später immer noch viel
    > Spass zu spielen.
    >
    > Mein altes Originalspiel ist noch in der Schublade, ein WindowsXP fliegt
    > auch noch rum. Sollte es in einer virtuellen Maschine nicht laufen, dann
    > müsste ich halt noch alte Hardware vorhalten, wenn ich genau das alte
    > Spielgefühl 1:1 erleben möchte.
    >
    > > Aber gut ... immer schön in der Gegenwart leben und ja nicht
    > extrapolieren
    > > oder Transferwissen anwenden :)
    >
    > Wenn ich das und viele andere Beispiele (Seit gestern kann ich wieder C&C
    > Red Alert2 spielen, das gab es kostenlos bei Origin. Das Original habe ich
    > auch noch, nur leider kein optisches Laufwerk mehr) extrapoliere, dann
    > mache ich mir keine ernsthaften Sorgen um meine Zockerzukunft.

    DANKE für die Info! War grad in Origin gucken und leider ist momentan der Download deaktiviert weil laut EA angeblich die Server überlastet sind aufgrund der Nachfrage nach C&C 2 + Add-On xD Ich werds mir übrigens auch holen und EA schreibt daß es bald wieder verfügbar sein wird. Ich hoffe daß das keine Lüge ist und wirklich aufs Haus kommt wie versprochen! :D

  16. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: D43 17.09.15 - 15:29

    Clarissa1986 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > most schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Muhaha schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > MS-Spiele wie Freelancer oder Age of Empires 2 können unter W10 nicht
    > > mehr
    > > > starten, weil die Unterstützung für die Kopierschutzsysteme dieser
    > > Spiele
    > > > entfernt wurde.
    > >
    > > Age of Empires 2 spiele ich unter Windows 10 ohne Probleme regelmäßig.
    > Gut,
    > > es ist die HD Version die auf meinem Monitor wesentlich besser aussieht
    > und
    > > ja, es gab ein paar kleine Änderungen. Bezahlt habe ich bei Steam 2,99¤
    > > dafür, sehr gerne sogar denn es macht auch 15 Jahre später immer noch
    > viel
    > > Spass zu spielen.
    > >
    > > Mein altes Originalspiel ist noch in der Schublade, ein WindowsXP fliegt
    > > auch noch rum. Sollte es in einer virtuellen Maschine nicht laufen, dann
    > > müsste ich halt noch alte Hardware vorhalten, wenn ich genau das alte
    > > Spielgefühl 1:1 erleben möchte.
    > >
    > > > Aber gut ... immer schön in der Gegenwart leben und ja nicht
    > > extrapolieren
    > > > oder Transferwissen anwenden :)
    > >
    > > Wenn ich das und viele andere Beispiele (Seit gestern kann ich wieder
    > C&C
    > > Red Alert2 spielen, das gab es kostenlos bei Origin. Das Original habe
    > ich
    > > auch noch, nur leider kein optisches Laufwerk mehr) extrapoliere, dann
    > > mache ich mir keine ernsthaften Sorgen um meine Zockerzukunft.
    >
    > DANKE für die Info! War grad in Origin gucken und leider ist momentan der
    > Download deaktiviert weil laut EA angeblich die Server überlastet sind
    > aufgrund der Nachfrage nach C&C 2 + Add-On xD Ich werds mir übrigens auch
    > holen und EA schreibt daß es bald wieder verfügbar sein wird. Ich hoffe daß
    > das keine Lüge ist und wirklich aufs Haus kommt wie versprochen! :D


    Dafür eröffnest du einen Account bei origin?
    Ich werde sowas nie verstehen...

  17. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.09.15 - 15:31

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AoE2 läuft sogar noch auf Windows 8 problemlos. ....

    Na dann sollte es auch auf Windows 10 laufen und somit dem letzten Windows also immer :)

  18. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: most 17.09.15 - 15:31

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > most schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Muhaha schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------

    > USB Laufwerk, deamon ISO erstellen, läuft?

    Für die 20¤ eines USB Laufwerks kann ich vermutlich die restlichen 20 Spiele auf DVD in den nächsten ein, zwei Jahren im Sale bei Steam kaufen wenn ich wollte.
    Ein paar Isos hab ich ja von DVDs gezogen, bevor das Laufwerk entsorgt wurde. Die 40-60 DVDs der alten Spiele waren mir doch zu aufwendig.

  19. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.09.15 - 15:36

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür eröffnest du einen Account bei origin?
    > Ich werde sowas nie verstehen...

    Ne, den hab ich schon lange. Damals gab es BF3 aufs Haus xD

  20. Re: Wieso noch DRM?

    Autor: Spiritogre 17.09.15 - 15:44

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür eröffnest du einen Account bei origin?
    > Ich werde sowas nie verstehen...

    Ich habe dort schon länger einen Account. Die "Aufs Haus" Aktion läuft ja schon sehr lange, habe dort inzwischen schon etliche Spieleperlen abgestaubt, etwa Battlefield 3 oder Dead Space und natürlich etliche Klassiker wie Them Hospital, Ultima 7 und 8, Wing Commander 3 und 4 ...

    Die Klassiker habe ich hier auch teilweise noch in den alten Pappschachteln und auf CD von damals. Aber kostenlos nehme ich die gerne mit, immerhin laufen die Downloadversionen dann problemlos auf modernen PCs.

    Nachdem ich erst einmal Steam hatte, war mir dann auch egal noch andere Plattformen zu nutzen. Im Gegenteil, gefährlicher ist es alles auf einer einzigen zu haben. Denn wird der Laden dicht gemacht, dann sind diese digitalen Güter weg,

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin
  2. LÄPPLE Dienstleistungsgesellschaft mbH, Heilbronn
  3. Henry Schein Services GmbH, Langen (Hessen)
  4. SIZ GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 11,99€
  2. (-53%) 13,99€
  3. 37,49€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

  1. Pakete: Neue DHL-Packstationen nur noch mit App nutzbar
    Pakete
    Neue DHL-Packstationen nur noch mit App nutzbar

    Die DHL testet an rund 20 neuen Packstationen den Betrieb nur mit der App. Die Packstationen haben kein Display mehr.

  2. P-CUP: Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab
    P-CUP
    Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab

    Sie ist zwar nur ein Zehntel so schnell wie die schnellste Kamera der Welt; aber dafür kann P-CUP schnelle Prozesse in transparenten Objekten erfassen und vielleicht auch die Kommunikation von Nervenzellen untereinander.

  3. Tarife: Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica
    Tarife
    Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica

    Das 5G-Netz der Telefónica wird bereits aufgebaut. Wann es losgehen soll, ist weiterhin unklar. Doch einige Informationen sind bereits verfügbar.


  1. 18:40

  2. 18:22

  3. 17:42

  4. 17:32

  5. 16:02

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:45