Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Evasi0n: Jailbreak für iOS 6.1…

Leider noch ein Update nötig..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leider noch ein Update nötig..

    Autor: ElZar 05.02.13 - 09:51

    Nach der Installation von den ersten Apps aus Cydia (nur der Jailbreak ohne öffnen von Cydia soll keine Probleme verursachen) lässt sich die Wetter-App nicht mehr starten, bzw sie hängt sich sofort auf. Denke aber das wird schnell gelöst werden..

    Endlich wieder nen JB! Es sind zwar nur ein paar kleine aber dafür entscheidende Tweaks die wirklich sinnvoll sind, aber Apple interessiert das wohl nicht. ich denke es wäre nicht so schwer eine Funktion einzuführen mit der man die Apps frei anordnen kann, ohne daß die anderen Apps automatisch nachrücken, oder ein Schnellzurgiffsmenü wie SBSettings... Wenn man dann noch unerwünschte Apps ausblenden könnte (wie zb das Zeittungskiosk oder Itunes) dann wäre ein JB eig. garnimmer nötig, aber so: ein hoch auf den Jailbreak!

    ____________________________________________________________________
    "Welcome back. Our next guest has been teaching the world to cook for over twenty years, but apparently my wife hasn't been listening."

  2. Re: Leider noch ein Update nötig..

    Autor: crackhawk 05.02.13 - 10:15

    Das mit der Wetterapp kann ich bestätigen, jetzt bin ich froh dass es nicht nur mich betrifft ;) Apple hat schon einige dinge aus dem Cydia Store umgesetzt. Hoffentlich passiert das auch, wie du sagst mit SBSettings, bzw. NCSettings, welches ich persönlich besser finde. Auch könnten bedenkenlos einige Einstellungen von Springtomize 2 in das iOS Einstellungsmenü übernommen werden.

  3. Re: Leider noch ein Update nötig..

    Autor: velo 05.02.13 - 10:47

    Die Frage, die ich mir stelle ist, ob die Cydia Apps schon alle iOS 6 unterstützen.

  4. Re: Leider noch ein Update nötig..

    Autor: ElZar 05.02.13 - 10:55

    zumindest gridlock tut es noch nicht.

    ____________________________________________________________________
    "Welcome back. Our next guest has been teaching the world to cook for over twenty years, but apparently my wife hasn't been listening."

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. QSC AG, Frankfurt, Hamburg, Oberhausen
  3. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin-Karlshorst
  4. Gundlach Bau und Immobilien GmbH & Co. KG, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. 199,24€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

  1. Tinker-Board: Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
    Tinker-Board
    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

    Still und leise steigt erstmals ein bekannter Mainboard-Hersteller in den Markt für Bastelcomputer ein und will mit dem Raspberry Pi konkurrieren. Die Technik klingt interessant, zur Software fehlen aber jegliche Informationen.

  2. Privatsphäre: Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder
    Privatsphäre
    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

    Verschlüsselt kommunizieren, und das noch besser als zuvor: Der 2013 geschlossene E-Mail-Dienst Lavabit ist wieder verfügbar - am Tag der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump. Lavabit soll die Privatsphäre seiner Nutzer noch besser schützen.

  3. Potus: Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
    Potus
    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

    Amtsübergabe auch im Internet: Donald Trump hat die offiziellen Social-Media-Konten des US-Präsidenten mit einer leeren Timeline übernommen. Die Tweets der Obamas werden archiviert.


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27