Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: App-Prüfungs-Robot…

You didnt follow the Protocols. Jack Bauer, Star-Trek usw.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. You didnt follow the Protocols. Jack Bauer, Star-Trek usw.

    Autor: Thread-Anzeige 28.06.11 - 12:45

    In den USA-Serien sind "You didnt follow the Protocols" "Die Sternenflotte hat 500.000 seitige Protokolle für die Bananenverordnung der Beitrittsplaneten in Zollspezialabkommen" o.ä. Sprüche normal.

    Das klassische Manchester-Modell ist:
    - Ein Fachhochschüler ruled die Fabrik von oben und ist Vorarbeiter.
    - Schnell angelernte Arbeiter sitzen am Fliessband oder halt an ihren Arbeitsplätzen
    Galeeren funktionieren genau so.

    Wer nicht mitdenkt bedroht das Ergebnis. Und 6sigma erklärt, das Änderungen auftauchen. Aber die Anweisungs-treuen Facebookler die zu den besten der besten des US-Schulwesens gehören, haben ohne viel Nachdenken ihre Befehle treu befolgt und die Apps alle weggelöscht und sogar die damit erzeugten Photos oder was auch immer...

    So ein Volk wünscht sich jede Regierung. Und alle Regierungen arbeiten aktiv und sehr wirksam daran... .
    Wie man an den IT-Fails jeden Monat hier gut lesen kann.

    In Haiti und Ukraine kommen die alten Herrscher sogar wieder zurück... . Wann passiert das in Tunesien und Ägypten ? Na also... .
    Das Nichts breitet sich aus. Aber so viel Literatur ist hier natürlich (so wie das Folgerecht, 7of9, Streisand-Effekt u.ä.) überwiegend unbekannt.

  2. Re: You didnt follow the Protocols. Jack Bauer, Star-Trek usw.

    Autor: y.m.m.d. 28.06.11 - 13:14


    scnr

  3. Re: You didnt follow the Protocols. Jack Bauer, Star-Trek usw.

    Autor: fehlermelder 28.06.11 - 15:20

    Wenn ich deinen Beitrag in eine andere Sprache übersetzen würde, würde er dann evtl. mehr sinn machen?
    Ich kann mr deine Argumentation einfach nicht anders erklären, als dass du da irgendeinen Algorithmus hast drüberlaufen lassen.
    Wo sonst sieht man Verschwörungstheorien aus der amerikanischen Beschäftigungspolitik mit Serien-Elementen garniert? Oder die Regierung Haitis mit Facebook-Nutzern in einen Topf geworfen?
    Dazu noch diese anderen seltsamen Pop-Culture Referenzen zu 7of9 und dem Streisand Effekt (Literatur?!!!?).

    Ich kann auch die Headlines von 3 Tageszeitungen nehmen, mit Artikeln über Massenhypnose, Marmeladekochen und dem Kennedy-Attentat zwangsverknüpfen, um es hier zu posten.

  4. Re: You didnt follow the Protocols. Jack Bauer, Star-Trek usw.

    Autor: elgooG 29.06.11 - 07:20

    fehlermelder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich deinen Beitrag in eine andere Sprache übersetzen würde, würde er
    > dann evtl. mehr sinn machen?
    > Ich kann mr deine Argumentation einfach nicht anders erklären, als dass du
    > da irgendeinen Algorithmus hast drüberlaufen lassen.

    Das dachte ich mir auch gerade. Der ganze Post ergibt überhaupt keine Sinn und ist nur eine völlig wirr und unlogisch zusammengewürfeltes Konstrukt von willkürlichen und unzusammenhängenden Aussagen.

  5. Re: You didnt follow the Protocols. Jack Bauer, Star-Trek usw.

    Autor: chrulri 29.06.11 - 10:31

    Tja aber mein Posting zu Sigas "Auftritt" wurde halt gelöscht weil ich mich wesentlich "direkter" ausgedrückt habe... Danke, dass ich mit meiner Auffassung nicht alleine dastehe.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Hays AG, Raum Herrenberg
  3. TÜV SÜD Gruppe, Leverkusen
  4. se commerce GmbH, Gersthofen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. 177,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. 83,90€
  4. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Raumfahrt: Jeff Bezos' Mondfahrt
Raumfahrt
Jeff Bezos' Mondfahrt

Blue Moon heißt die neue Mondlandefähre des reichsten Mannes der Welt, Jeff Bezos. Sie ist vor exklusivem Publikum und ohne Möglichkeit von Rückfragen vorgestellt worden. Wann sie fliegen soll, ist unklar.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Trump will Nasa-Budget für die Mondlandung aufstocken
  2. SpaceIL Israelische Mondlandung fehlgeschlagen
  3. Raumfahrt Trump will bis 2024 Astronauten auf den Mond bringen

  1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

  3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


  1. 12:12

  2. 11:53

  3. 11:35

  4. 14:56

  5. 13:54

  6. 12:41

  7. 16:15

  8. 15:45