1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fenstervorschau: Hyperdock…

Der Vorteil ist doch "nur" der fehlende Click?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Vorteil ist doch "nur" der fehlende Click?

    Autor: someX 11.01.11 - 09:12

    Mac OS X hat doch ein komplett anderes Fenster-Konzept als Win7. Das AeroPeak auf Win7 Sinn macht Stelle ich nicht in Frage, da ich selbst dort die meisten Fenster die ich nicht benötige minimiere und somit durch AeroPeak ziemlich gut sehe welches Fenster ich aus der Taskleiste holen muss.
    Bei OS X sieht doch der Worklow schon seit Jahren (sicherlich nicht nur bei mir) anders aus, durch Spaces und/oder Exposé minimiere ich eigentlich niemals ein Fenster ins Dock, somit habe ich mit dem "normalen" Exposé ja schon einen Überblick.
    App-Exposé seit 10.6 macht doch genau das gleiche eben nur durch gedrückt halten der Maustaste auf der Applikation. Es ist vielleicht nur Gewohnheitsache, aber mir erschließt sich der Nutzen von AeroPeak unter OS X nicht.

  2. Re: Der Vorteil ist doch "nur" der fehlende Click?

    Autor: mats 11.01.11 - 09:15

    someX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mac OS X hat doch ein komplett anderes Fenster-Konzept als Win7. Das
    > AeroPeak auf Win7 Sinn macht Stelle ich nicht in Frage, da ich selbst dort
    > die meisten Fenster die ich nicht benötige minimiere und somit durch
    > AeroPeak ziemlich gut sehe welches Fenster ich aus der Taskleiste holen
    > muss.
    > Bei OS X sieht doch der Worklow schon seit Jahren (sicherlich nicht nur bei
    > mir) anders aus, durch Spaces und/oder Exposé minimiere ich eigentlich
    > niemals ein Fenster ins Dock, somit habe ich mit dem "normalen" Exposé ja
    > schon einen Überblick.
    > App-Exposé seit 10.6 macht doch genau das gleiche eben nur durch gedrückt
    > halten der Maustaste auf der Applikation. Es ist vielleicht nur
    > Gewohnheitsache, aber mir erschließt sich der Nutzen von AeroPeak unter OS
    > X nicht.


    Ja, für mich tönt es auch mehr nach einem Tool, um Mac OS X "wie" Windows bedienen zu können. Wie viel Sinn das macht, sei mal dahingestellt...

  3. Re: Der Vorteil ist doch "nur" der fehlende Click?

    Autor: .ldap 11.01.11 - 10:08

    Ich verwende das Tool hauptsächlich zum resizen von fenstern. (zwei mal safari nebeneinander, Termianls etc.) geht schon ziemlich gut.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior IT Architect Storage (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Informatiker (w/m/d)
    Bundeskartellamt, Bonn
  3. Spezialistinnen und Spezialisten (w/m/d) im IT-Risikomanagement im Bereich IT-Aufsicht und Cybersicherheit
    Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Bonn
  4. Big Data Specialist (m/w/d) (BW/BO)
    Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  3. 499,99€
  4. 424,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de