1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fenstervorschau: Hyperdock…

Die Win7-Funktion, die mir unter Mac OS X am meisten fehlt ist...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Win7-Funktion, die mir unter Mac OS X am meisten fehlt ist...

    Autor: Hans Blafoo 11.01.11 - 10:38

    ..die einfache Fensteranordnung. Das Fenster durch ziehen an den Rand einfach auf Vollbild zu bekommen oder das es genau die Hälfte des Bildschirms einnimmt (bei 24" schon sinnvoll) finde ich echt klasse.

    Daher habe ich mir das schon vor einiger Zeit mit "BetterTouchTool" nachgerüstet. Das kann ich nur empfehlen, zudem ist es kostenlos. :)

  2. Re: Die Win7-Funktion, die mir unter Mac OS X am meisten fehlt ist...

    Autor: czelko czecker 11.01.11 - 11:23

    läuft aber leider nicht unter 10.5

    cinch kostet leider geld, twoup wurde einstellt (vielleicht findet es jemand)

  3. Re: Die Win7-Funktion, die mir unter Mac OS X am meisten fehlt ist...

    Autor: DS 11.01.11 - 11:27

    Cinch war mir das Geld wert.

  4. Re: Die Win7-Funktion, die mir unter Mac OS X am meisten fehlt ist...

    Autor: Hans Blafoo 11.01.11 - 11:30

    Hm, okay, das kann sein. Ich nutze auf meinen Macs Snow Leopard und von daher geht's ohne Probleme. Das ist natürlich doof, dass es nicht unter Leopard geht.

  5. Re: Die Win7-Funktion, die mir unter Mac OS X am meisten fehlt ist...

    Autor: XHess 11.01.11 - 12:35

    Steht aber auch explizit auf der Seite von BetterTouchTool.

    "BetterTouchTool
    (Snow Leopard only): Download (and use at your own risk )"

    LG.X

    --
    Always look on the bright side of life!

  6. Re: Die Win7-Funktion, die mir unter Mac OS X am meisten fehlt ist...

    Autor: czelko czecker 11.01.11 - 17:04

    XHess schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Steht aber auch explizit auf der Seite von BetterTouchTool.

    war ja auch kein vorwurf, nur ein hinweis (passiert unter osx leider sehr oft). nicht alle poster auf golem sind aggroposter ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Müller Holding GmbH & Co. KG, Ulm-Jungingen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum München
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. (-79%) 5,99€
  3. 6,63€
  4. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Jurassic World Evolution Deluxe Edition für 15...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

Geforce GTX 1650 Super im Test: Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz
Geforce GTX 1650 Super im Test
Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz

Mit der Geforce GTX 1650 Super positioniert Nvidia ein weiteres Modell für unter 200 Euro. Dort trifft die Turing-Grafikkarte allerdings auf AMDs Radeon RX 580, die zwar ziemlich alt und stromhungrig, aber immer noch schnell ist. Zudem erscheint bald die sparsame Radeon RX 5500 als Nachfolger.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia-Grafikkarte Geforce GTX 1650 Super erscheint Ende November
  2. Geforce GTX 1660 Super im Test Nvidias 250-Euro-Grafikkarte macht es AMD schwer
  3. Geforce-Treiber 436.02 Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher

  1. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.

  2. Überwachungskameras: Geld gegen Polizeizugriff
    Überwachungskameras
    Geld gegen Polizeizugriff

    Einwohner der niederländischen Gemeinde Gouda können sich ihre WLAN-Überwachungskameras subventionieren lassen. Kleiner Haken: Sie müssen die Bilder per Cloud für die Polizei zugänglich machen.

  3. Elektromobilität: Porsche entwickelt intelligenten elektrischen Allradantrieb
    Elektromobilität
    Porsche entwickelt intelligenten elektrischen Allradantrieb

    Sicheres Fahren auch auf glatten Straßen: Das soll ein neuer Antriebsstrang ermöglichen, den Porsche entwickelt hat. Gedacht ist der Allradantrieb für elektrische SUVs.


  1. 15:50

  2. 15:28

  3. 15:11

  4. 14:45

  5. 14:29

  6. 14:13

  7. 13:58

  8. 13:42