1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flylatex: Freier und…

Genial...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Genial...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.03.13 - 08:38

    So muss ich nicht mehr Gigabytes von MiTeX installieren, falls das jemand permanent online stellen sollte.

    Auf jeden Fall ist es auf den Clients nicht mehr nötig, dies zu tun.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 20.03.13 08:40 durch Lala Satalin Deviluke.

  2. Re: Genial...

    Autor: Casandro 20.03.13 - 09:00

    Naja streng genommen war es noch nie nötig auf den Clients irgendwas zu installieren, denn Du konntest schon immer TeX auch auf einem anderen Rechner ausführen. (und den Editor per ssh, X11 oder lokal ausführen)

  3. Re: Genial...

    Autor: möpmöp123 20.03.13 - 09:42

    Warum schreit noch keiner wegen Datenschutz?

  4. Re: Genial...

    Autor: maxule 20.03.13 - 09:47

    möpmöp123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum schreit noch keiner wegen Datenschutz?

    Weil Du das auf deinen eigenen Server spielen kannst und dann für den Datenschutz selbst verantwortlich bist ...

    Anscheinend nimmst Du das aber ohnehin nicht so wichtig.

  5. Re: Genial...

    Autor: ChrisQn 20.03.13 - 09:51

    Weil niemand der seine Diplom/Doktor Arbeit auf sowas schreiben würde. Und denke das sind 99% der Einsätze die auserhalb der Arbeit für Latex anfallen.

  6. Re: Genial...

    Autor: Xstream 20.03.13 - 10:06

    also für seminararbeiten stelle ich mir das durchaus praktisch vor

  7. Re: Genial...

    Autor: -=[White~Shadow]=- 20.03.13 - 11:53

    Lade dir die Minnimalversion von MiTeX runter, wenn Packete gebraucht werden, lädt er sie automatisch nach. Mein portable Latex ist im Moment entpackt 427 MB groß (165MB gepackt).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachgruppenleitung Informations- und Kommunikationstechnologien (w/m/d)
    Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  2. Applikationsingenieur (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  3. Leiter*in der Gruppe IT-Service Center
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
  2. Microsoft Windows 10 Ist die "nächste Generation von Windows" ein Windows 11?
  3. Windows 10 Microsoft stellt "die Zukunft von Windows" am 24. Juni vor

Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
    Rückschau E3 2021
    Galaktisch gute Spiele-Aussichten

    E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
    Von Peter Steinlechner

    1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun