Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Franziska Fiegler: Microsoft…

Franziska Fiegler: Microsoft schreibt vor, wie Windows 8 verkauft wird

Microsoft geht mit Windows 8 neue Wege, auch beim Verkauf der Software: Das Upgrade kann direkt online erworben und heruntergeladen werden. Händlern, die Windows 8 und Geräte damit verkaufen, macht Microsoft klare Vorschriften, wie das neue Betriebssystem den Kunden präsentiert werden soll.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Windows 8 Pro ohne Metro 1

    Studiosus | 22.11.12 09:17 22.11.12 09:17

  2. Denn viele Neuerungen lassen sich erst dann sinnvoll ausprobieren, ... (Seiten: 1 2 ) 22

    Flyns | 23.10.12 10:28 28.10.12 09:15

  3. Franziska Fiegler? 9

    Wunderlich | 23.10.12 14:17 26.10.12 21:39

  4. Ich finds schrecklich (Seiten: 1 2 ) 21

    Jolla | 23.10.12 10:39 26.10.12 09:11

  5. Microsoft behauptet, Google lese stets Mails mit... 3

    Anonymer Nutzer | 24.10.12 10:00 25.10.12 16:44

  6. Windows 8 - der Fiat Multipla unter den Betriebsystemen 19

    derdiedas | 23.10.12 13:03 24.10.12 09:56

  7. sehr gut.... 1

    Schnapsbrenner | 24.10.12 04:39 24.10.12 04:39

  8. user f.fiegler 1

    El_Zorro_Loco | 23.10.12 22:59 23.10.12 22:59

  9. ... darf man MS verklagen, wenn man 14

    DJCray | 23.10.12 11:00 23.10.12 20:50

  10. Versteht doch endlich das es NOTWENDIG war... (Seiten: 1 2 3 ) 50

    ChrisMaster | 23.10.12 13:05 23.10.12 20:44

  11. "Angst vor dem neuen Windows" (Seiten: 1 2 ) 37

    Puppenspieler | 23.10.12 09:51 23.10.12 20:08

  12. Ich glaub ich muss mal auf so eine Veranstaltung gehen 2

    Casandro | 23.10.12 15:09 23.10.12 18:29

  13. ihmo warum nicht als hintergrund? 5

    ubuntu_user | 23.10.12 17:08 23.10.12 17:39

  14. Es gehe vor allem darum, den Menschen die Angst vor dem neuen Windows zu nehmen 4

    Keridalspidialose | 23.10.12 11:25 23.10.12 17:06

  15. Informationsgehalt? 1

    redmord | 23.10.12 13:25 23.10.12 13:25

  16. Verkäufer-Schulung 2

    Cohaagen | 23.10.12 12:32 23.10.12 12:56

  17. Also ich kann mir beim besten Willen... 1

    Anonymer Nutzer | 23.10.12 12:34 23.10.12 12:34

  18. Angst? 1

    hamburgerjung | 23.10.12 12:04 23.10.12 12:04

  19. Richtig so 7

    DekenFrost | 23.10.12 10:05 23.10.12 12:02

  20. sed 's/bets/best/g' (kwt) 7

    petameter | 23.10.12 09:56 23.10.12 10:45

  21. @ golem 1

    omnia | 23.10.12 09:57 23.10.12 09:57

  22. @golem 2

    LibertaS | 23.10.12 09:50 23.10.12 09:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Tomra Sorting GmbH, Mülheim-Kärlich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. IOS 11 Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

  1. Liberty Global: Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018
    Liberty Global
    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

    Der Giga-Standard kommt in wenigen Monaten zum Endkunden. Die Unitymedia-Mutter Liberty Global ist zufrieden mit den Vorbereitungen für den Rollout in allen Landesmärkten. Deutschland könnte bei Docsis 3.1 der erste sein.

  2. Apache-Sicherheitslücke: Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
    Apache-Sicherheitslücke
    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

    Der Optionsbleed-Bug im Apache-Webserver wurde 2014 bereits in einem wissenschaftlichen Paper beschrieben. Allerdings hatte offenbar niemand bemerkt, dass es sich um eine kritische Sicherheitslücke handelt, obwohl kurz zuvor der ähnliche Heartbleed-Bug entdeckt worden war.

  3. Tianhe-2A: Weltweit zweischnellster Supercomputer wird doppelt so flott
    Tianhe-2A
    Weltweit zweischnellster Supercomputer wird doppelt so flott

    Aus dem Tianhe-2 wird der Tianhe-2A: China hat seinen Supercomputer aufgerüstet und damit gleich zwei Systeme mit mindestens 100 Petaflops. Neu sind vor allem die selbst entwickelten Matrix2000-GPDSPs statt Intels Xeon-Phi-Beschleuniger.


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28