1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GFX Bench Metal: Neuer Benchmark…

Offscreen/Overhead ist Blah

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Offscreen/Overhead ist Blah

    Autor: chris101 16.06.15 - 16:25

    Wo sind die Zahlen der echten Frameraten der Spiele, bzw. der Demos?

  2. Re: Offscreen/Overhead ist Blah

    Autor: Stebs 16.06.15 - 17:22

    chris101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo sind die Zahlen der echten Frameraten der Spiele, bzw. der Demos?
    Im Artikel?!

  3. Re: Offscreen/Overhead ist Blah

    Autor: chris101 17.06.15 - 09:35

    Stebs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > chris101 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wo sind die Zahlen der echten Frameraten der Spiele, bzw. der Demos?
    > Im Artikel?!

    Eben nicht! Da gibt es nur Test, wieviel von dem Overhead abgeschmolzen wird und wie das Rendering Offscreen ist. Das sind lediglich Laborwerte. Der Overhead macht nur einen (kleinen) Teil der Renderleistung eines Systems aus. Wie viele FPS hat eine Demo oder ein Spiel mit und ohne Metal? Das steht da nicht.

  4. Re: Offscreen/Overhead ist Blah

    Autor: Stebs 17.06.15 - 15:50

    chris101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stebs schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > chris101 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wo sind die Zahlen der echten Frameraten der Spiele, bzw. der Demos?
    > > Im Artikel?!
    >
    > Eben nicht!
    Eben doch.
    Freilich muss man vorher die Titanenaufgabe bewältigen bei dem GFX Bench Diagramm oben rechts auf die Dreiecke zu klicken...

  5. Re: Offscreen/Overhead ist Blah

    Autor: chris101 17.06.15 - 15:55

    Stebs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Freilich muss man vorher die Titanenaufgabe bewältigen bei dem GFX Bench
    > Diagramm oben rechts auf die Dreiecke zu klicken...

    Du meinst die Bildstrecke anschauen? Das sind Offscreen FPS-Angaben ohne Bildschirmausgabe! Das sind Laborwerte, die nichts mit der Realitaet zu tun haben!!

  6. Re: Offscreen/Overhead ist Blah

    Autor: Stebs 17.06.15 - 17:15

    chris101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Du meinst die Bildstrecke anschauen? Das sind Offscreen FPS-Angaben ohne
    > Bildschirmausgabe! Das sind Laborwerte, die nichts mit der Realitaet zu tun
    > haben!!
    Hier geht es doch explizit um den neuen Metal Benchmark von Kishoni.
    Bei Mobilen synthetischen Benchmarks ist Offscreen eh das sinnvollste da es viel zu verschiedene Auflösungen bei Handys gibt. Und gerade beim Vergleich zwischen Apis wie OpenGL ES und Metal ist es wurscht ob der Vergleich Offscreen oder mit der nativen Auflösung passiert. Das Verhältnis bleibt das gleiche.

  7. Re: Offscreen/Overhead ist Blah

    Autor: chris101 17.06.15 - 17:21

    Hier geht es darum, dass Apple wiedereinmal Zahlan manipulativ darstellt um Medienhype zu generieren. 97fps vs. 351fps, ein Faktor 3.5!! Amazing! Nur, dass der reine Overhead kaum von Belang ist. Seit wann wird das ueberhaupt in fps angegeben und nicht prozentual zum Gesamtrenderergebnis? Egal, interessiert wohl niemanden. Apple ist toll.

  8. Re: Offscreen/Overhead ist Blah

    Autor: Stebs 17.06.15 - 18:01

    Seufz, nochmal: nicht Apple hat diese Zahlen gezeigt, sondern Kishonti, die hier ihren Benchmark in einer neuen Version präsentieren, das ist die Hauptaussage des Artikels.
    Nicht wie toll sich Apple selbst findet und auch nicht Metal vs OpenGL ES in Spiel X.

    Freilich hätte darüber diskutieren können, ob ein neuer Benchmark (Overhead) Sinn ergibt, der neue Apis wie Metal, Vukan, D3D12 gegen "dümmlich" (ohne Instancing) umgesetzte herkömmliche Apis (D3D11, OpenGL (ES)) antreten lässt.
    Aber IMHO sinnloses und zielloses Geflame lässt eine interessante Diskussion doch gar nicht erst aufkommen.
    Insofern wurde meinerseits alles gesagt, nichts für ungut undschönen Tag noch.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.06.15 18:01 durch Stebs.

  9. Re: Offscreen/Overhead ist Blah

    Autor: ms (Golem.de) 17.06.15 - 19:51

    Dem SoC ist es völlig wumpe ob Onscreen oder Offscreen, letzteres ist aber immer 1080p und damit vergleichbar zu anderen Geräten. Davon ab stammt der Bench von Kishonti, Metal ist von Apple und die Messungen von uns. Der Overhead misst schlicht wie viele fps erreicht werden, wenn sehr viele Objekte und Draw-Calls anliegen, steht auch so im Text.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Ludwigsburg
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen
  4. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme