1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Golem.de: Neue Bildergalerie

Kleine Kante bei den Pfeilen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kleine Kante bei den Pfeilen

    Autor: Korny 08.10.12 - 18:13

    Was ich meine ist das hier:
    http://td-box.no-ip.org/download/kante_galerie.png

    Nur ein kleiner Schönheitsfehler, aber ich finde die Navigation sollte bündig mit dem Bild rechts abschließen.

    Gruß

  2. Re: Kleine Kante bei den Pfeilen

    Autor: Korny 08.10.12 - 18:14

    Nachtrag: Ubuntu 12.10, FF 15.0.1

  3. Re: Kleine Kante bei den Pfeilen

    Autor: am (golem.de) 08.10.12 - 18:21

    Der Fehler ist bekannt und tatsächlich browserspezifisch. Wenn wir ihn an einer Stelle fixen, ist der Pixel in einem anderen Browser zu viel. ;)
    Aber wir werden eine Lösung finden.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  4. Re: Kleine Kante bei den Pfeilen

    Autor: AllThingsWordpress 08.10.12 - 23:11

    Zum Design noch eine Kleinigkeit: Die Schriften scheinen noch nicht ganz zur alten Galerie zu passen und wirken in meinen Augen eher altbacken - vielleicht könnte man das noch mit anpassen. Ansonsten vielen Dank auch von meiner Seite fürs Freigeben des Code und weiter so an das gesamte Team!

    VG,
    Torsten Liebig | All Things WordPress

  5. Re: Kleine Kante bei den Pfeilen

    Autor: Dhakra 09.10.12 - 09:33

    am (golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Fehler ist bekannt und tatsächlich browserspezifisch. Wenn wir ihn an
    > einer Stelle fixen, ist der Pixel in einem anderen Browser zu viel. ;)
    > Aber wir werden eine Lösung finden.

    Ehm, $_SERVER['HTTP_USER_AGENT'] oder ggf. mit get_browser()?
    Und dann die spezifische .css-Datei laden lassen.

    Ansonsten kann man wenigstens den IE über CSS andere Parameter mitteilen ein anderes Stylesheet zu nehmen, dort ist die Kante nämlich noch gravierender.
    <!--[if gt IE 8]><![endif]-->

    Dann habt ihr noch einen Fehler beim generieren. Ihr packt jedes Bild/Item in ein eigenes <li> ist so weit gut und schön, aber dann wird noch ein <div></div> für jedes Item hinterhergeschossen.

    Setzt doch einfach
    <div id="#innteritem">
    <ul class="golem-gallery2-list">
    <li>
    bla bla
    </li>
    </ul>
    </div>

    Das sollte ausreichen.

    Ebenso sollte eure "<ul class="golem-gallery2-nav"></ul>" Formhalber auch über dem inner-Content stehen.

  6. Re: Kleine Kante bei den Pfeilen

    Autor: am (golem.de) 09.10.12 - 12:25

    > Ehm, $_SERVER['HTTP_USER_AGENT'] oder ggf. mit get_browser()?
    > Und dann die spezifische .css-Datei laden lassen.
    Wegen eines simplen Pixels mit mehreren CSS-Versionen zu arbeiten, steht in keinem Verhältnis zum entstehenden Aufwand. (Abgesehen davon leben wir nicht mehr in den Zeiten von IE6 und Netscape)

    > Dann habt ihr noch einen Fehler beim generieren. Ihr packt jedes Bild/Item
    > in ein eigenes ist so weit gut und schön, aber dann wird noch ein Div für
    > jedes Item hinterhergeschossen.
    > Das sollte ausreichen.
    Hat sich in der Praxis eben als nicht ausreichend erwiesen, um das Bild per display:table-cell + vertical-align + text-align sauber zu zentrieren.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. ING DiBA, Frankfurt am Main
  3. Justus-Liebig-Universität Gießen, Gießen
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de