Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google-Browser: Chrome-24-Beta…

Bei jeder neuen Chromium-Version....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei jeder neuen Chromium-Version....

    Autor: Flasher 09.11.12 - 10:32

    ....wird versprochen, dass der Browser um x % schneller wird. Mittlerweile sollten sich Webseiten bei mir innerhalb weniger ms aufbauen.

  2. Re: Bei jeder neuen Chromium-Version....

    Autor: volkskamera 09.11.12 - 10:44

    Flasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ....wird versprochen, dass der Browser um x % schneller wird. Mittlerweile
    > sollten sich Webseiten bei mir innerhalb weniger ms aufbauen.
    Ab Version 48 werden Seiten schon geladen sein, bevor man überhaupt dran denkt, diese zu öffnen.

    Ich sehe schon die Meldung auf Golem:

    "Chrome Beta 48 liest die Gedanken des Computernutzers"

  3. Re: Bei jeder neuen Chromium-Version....

    Autor: Andreas_L 09.11.12 - 10:47

    Im Artikel ist die Rede vom "vergangenen Jahr", das ist weit mehr als eine Version. Außerdem ist oben rechts im Artikel eine Grafik, in der man sieht, dass 26% nicht im Verhältnis zur letzten Version steht, sondern zu einer viel Älteren. Aber gegen Server- und Internetverbindungsgeschwindigkeit kann auch Chrome nicht viel machen.

  4. Re: Bei jeder neuen Chromium-Version....

    Autor: NobodzZ 09.11.12 - 12:09

    volkskamera schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Flasher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ....wird versprochen, dass der Browser um x % schneller wird.
    > Mittlerweile
    > > sollten sich Webseiten bei mir innerhalb weniger ms aufbauen.
    > Ab Version 48 werden Seiten schon geladen sein, bevor man überhaupt dran
    > denkt, diese zu öffnen.
    >
    > Ich sehe schon die Meldung auf Golem:
    >
    > "Chrome Beta 48 liest die Gedanken des Computernutzers"
    Ironie des Tages...
    ... das macht er bereits schon. Google nennt das Prerendering, im Hintergrund werden Seiten geladen, noch bevor der User diese anklickt. Z.B. bei Suchergebnissen wohl die ersteren Treffer etc.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf
  2. DomainFactory GmbH, Ismaning
  3. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 1.499,00€
  3. 59,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Festnetz und Mobilfunk: Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike
    Festnetz und Mobilfunk
    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

    Trotz großem Einsatz vieler Techniker sind einige Tausend Kunden der Telekom nach dem Orkan Friederike noch ohne Netzversorgung. Eine ganze Reihe der Schadensstellen sind noch nicht erreichbar.

  2. God of War: Papa Kratos kämpft ab April 2018
    God of War
    Papa Kratos kämpft ab April 2018

    Sony hat den Veröffentlichungstermin für das nächste God of War bekanntgegeben: Ende April 2018 wird sich Hauptfigur Kratos auf der Playstation 4 in Kämpfe mit anderen Göttern stürzen - und versuchen, seinem Sohn ein guter Papa zu sein.

  3. Domain: Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de
    Domain
    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

    Wegen ausstehender Kosten für eine einstweilige Verfügung hat Richard Gutjahr die Domain Compact-online.de pfänden lassen. Das Magazin hatte wahrheitswidrige Behauptungen über den Journalisten verbreitet.


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14