1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Cardboard: Mit VR…

Für welche Orte gibts das?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für welche Orte gibts das?

    Autor: Maxxx7 19.12.14 - 08:06

    Für welche Orte ist die 3D Ansicht verfügbar? Gibts da eine Liste davon?

  2. Re: Für welche Orte gibts das?

    Autor: Lehmroboter 19.12.14 - 08:29

    Auch im klassischen Google Maps gab es die 3D-Funktion (für Cyan-Rot 3D Brillen)
    Also, einfach mal auf das "klassische Google Maps" (geht vermutlich nur im Browser und nicht in den Apps) wechseln und rechts ins Bild klicken:

    Dort "3D mode on" wählen. Das sollte auch schon bei älteren Aufnahmen klappen. Daher gehe ich davon aus, daß die 3D Ansicht bei allen Streetview -Aufnahmen verfügbar sind, sofern sie von Google selbst aufgenommen wurden (zumindest die mittels Fahrzeugen aufgenommenen Strecken).

    Bei manchen Innenraum- oder von Nutzern beigesteuerten Aufnahmen wäre ich da allerdings nicht so sicher...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.12.14 08:30 durch Lehmroboter.

  3. Re: Für welche Orte gibts das?

    Autor: Anonymer Nutzer 19.12.14 - 08:29

    Da gibts Google Earth und Google Maps für und ich würde es einfach mal ausprobieren. Eine Liste ist aber ein netter Gedanke,ich möchte sie aber definitiv nicht schreiben.^^

  4. Re: Für welche Orte gibts das?

    Autor: niemandhier 19.12.14 - 08:54

    In Berlin z.B. geht problemlos in der aktuellen 9.2 GoogleMaps Android App. Streetview an, unten rechts auf das Pfeile Symbol doppelt clicken und fertig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Knowledge-Manager:in / Wissens- und Prozessmanager:in
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. SAP ABAP Developer Job (w/m/x) - SAP ABAP Consultant
    über duerenhoff GmbH, Münster
  3. Gruppenleitung (m/w/d) Sales Systems (eCommerce)
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, München
  4. Koordinator*in Datenbankgestützte Dokumentengenerierung (d/m/w)
    Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020

    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen