1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Earth: Virtuell durch die…

Sequoia- und Joshua-Tree Park kann ich nur empfehlen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sequoia- und Joshua-Tree Park kann ich nur empfehlen!

    Autor: Nasenbaer 20.04.19 - 22:04

    Habe beide Parks vor 2 Jahren selbst besucht (und noch ein paar andere). Sind wirklich sehr schöne Parks fernab der Zivilisation aber trotzdem schnell von LA aus zu erreichen.

    Allerdings auch sehr paradox, dass die Amis einerseits schöne und gut organisierte Nationalparks haben, aber andererseits Umweltschutz für ein Werk des Teufels halten. Naja und die Parks sind oft auch mit dem Auto erkundbar. Die reinen Wanderpfade sind nahezu menschenleer. Schön für mich als Touristen aber lässt auch tief blicken wie viele dort drüben ticken.

  2. Re: Sequoia- und Joshua-Tree Park kann ich nur empfehlen!

    Autor: Anonymer Nutzer 20.04.19 - 22:49

    natur ist dort was für zivilisationsversager, genießt keinen besonderen stellenwert, bzw. nur so lange wie sich auch ein geschäft damt abschließen lässt, ist sie gut und richtig, sonst wird gefackt, öl ist schon ist wichtiger als die landschaft.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.04.19 22:50 durch ML82.

  3. Re: Sequoia- und Joshua-Tree Park kann ich nur empfehlen!

    Autor: Nasenbaer 21.04.19 - 00:04

    Ist doch Quatsch bzw. stereotypes blabla. So gesehen trifft es ja ganz genauso auf die Deutschen zu. Wird sich doch ständig über gestoppte Bauvorhaben lustig gemacht, weil dort irgend ein Lurch zu schützen ist. Und es gehört auch zur Wahrheit, dass Städte in DE im allgemeinen dreckiger sind. Leute schmeißen ihren Müll einfach auf die Straße und finden das noch cool. Angefangen bei leeren Zigarettenschachteln bis zu fast schon "Müllbergen" vor Burgerbuden an Schnellstraßen/Autobahnen.
    Und SUVs boomen auch wie nie zuvor. Quasi das Pickup-Äquivalent für den Europäer.

  4. Re: Sequoia- und Joshua-Tree Park kann ich nur empfehlen!

    Autor: blaub4r 21.04.19 - 16:50

    Nasenbaer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe beide Parks vor 2 Jahren selbst besucht (und noch ein paar andere).
    > Sind wirklich sehr schöne Parks fernab der Zivilisation aber trotzdem
    > schnell von LA aus zu erreichen.
    >
    > Allerdings auch sehr paradox, dass die Amis einerseits schöne und gut
    > organisierte Nationalparks haben, aber andererseits Umweltschutz für ein
    > Werk des Teufels halten. Naja und die Parks sind oft auch mit dem Auto
    > erkundbar. Die reinen Wanderpfade sind nahezu menschenleer. Schön für mich
    > als Touristen aber lässt auch tief blicken wie viele dort drüben ticken.


    wir sind nicht besser. suv ohne ende auf den strassen. bauvorhaben die seit jahrzehnten nicht fertig werden. inovation sucht man hier vergebens. irgend ein lurch oder geld problem gibt es immer.

    aber was es auch ist am ende meckert immer einer rum der es nicht verändern will.

    und am besten sind die die windkraft haben wollen aber nicht so das sie es sehen müssen ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Northrop Grumman LITEF GmbH, Freiburg
  2. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf, Schorndorf
  3. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  4. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. bis -25% auf Monitore und Notebooks, 15% auf Hardware und bis -40% auf Zubehör und Software)
  2. (u. a. Frühjahrsangebote mit reduzierter Hardware, PC-Zubehör und mehr)
  3. 44€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis ca. 55€)
  4. 5€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams