1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Großes Kompatibilitätsupdate für…

Benutzt jemand die Benutzerkontensteuerung in Win7?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Benutzt jemand die Benutzerkontensteuerung in Win7?

    Autor: Bluna 27.02.10 - 13:32

    Mal ne Frage: benutzt irgend jemand die Benutzerkontensteuerung in Windows 7? Viele Programme laufen nur ohne.

  2. Re: Benutzt jemand die Benutzerkontensteuerung in Win7?

    Autor: Treadmill 27.02.10 - 14:45

    Kann man das nicht sowieso pro Anwendung festlegen, mit welchen Rechten die läuft?

  3. Re: Benutzt jemand die Benutzerkontensteuerung in Win7?

    Autor: IhrName9999 27.02.10 - 15:26

    Bluna schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal ne Frage: benutzt irgend jemand die Benutzerkontensteuerung in Windows
    > 7?

    Jeder.

    >Viele Programme laufen nur ohne.

    Schwachsinn im Quadrat ... soviel erfundenen Kinderscheiss liest man echt selten

  4. Re: Benutzt jemand die Benutzerkontensteuerung in Win7?

    Autor: Treadmill 27.02.10 - 21:15

    Naja, das ist ja auch das Vermächtnis von Windows, dass man standardmäßig zum Admin gemacht wurde und kaum jemand als eingeschränkter Benutzer mit erheblich weniger Komfort auskommen wollte.

  5. Re: Benutzt jemand die Benutzerkontensteuerung in Win7?

    Autor: IhrName9999 28.02.10 - 00:47

    EIN EINZIGER MAUSKLICK (pro Programm) ist also nun "weniger Komfort"?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.02.10 00:47 durch IhrName9999.

  6. Re: Benutzt jemand die Benutzerkontensteuerung in Win7?

    Autor: leider nicht wirkliche gute alt 28.02.10 - 08:18

    Bluna schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal ne Frage: benutzt irgend jemand die Benutzerkontensteuerung in Windows
    > 7? Viele Programme laufen nur ohne.


    Ich nutzt bereits surun und hab UAC aus. Leider aber nervt seitdem Windows 7 ich arbeite unsicher :-(


    Zudem stört es mich, das surun noch nicht die Admin Felder, die normalweise bei Klick die UAC abfrage startet, bedienen kann. Aber wie gesagt noch nciht, ich habe aber noch hoffnung.

    Es ist auf jedenfall gut geeignet um Anwendungen Standardmäßig und ohne Lästige Passwortnachfragen laufen zu lassen.

    Besonders bei der Console kann das unheimlich nervend sein.

  7. Re: Benutzt jemand die Benutzerkontensteuerung in Win7?

    Autor: Rohdes bester Schwarzarbeiter 28.02.10 - 11:21

    IhrName9999 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bluna schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mal ne Frage: benutzt irgend jemand die Benutzerkontensteuerung in
    > Windows
    > > 7?
    >
    > Jeder.
    >
    > >Viele Programme laufen nur ohne.
    >
    > Schwachsinn im Quadrat ... soviel erfundenen Kinderscheiss liest man echt
    > selten


    Na Du scheinst es ja genau zu wissen. Es gibt eine Menge älterer Programme die entweder nur laufen, wenn die Benutzerkontensteuerung deaktiviert ist oder aber speziell für sie der Kompatibilitätsmodus aktiviert ist.

  8. Re: Benutzt jemand die Benutzerkontensteuerung in Win7?

    Autor: Königstiger 28.02.10 - 12:15

    IhrName9999 schrieb:
    -----------------------------------------------------------------
    > >Viele Programme laufen nur ohne.
    >
    > Schwachsinn im Quadrat ... soviel erfundenen Kinderscheiss liest man echt selten.

    Wieso? Ich habe auch Programme, die daran scheitern. Außerdem wird in der Hilfe von Windows 7 explicit darauf hingewiesen, dass in diesem Zusammenhang Probleme mit älteren Anwendungen auftreten können.

  9. Re: Benutzt jemand die Benutzerkontensteuerung in Win7?

    Autor: IhrName9999 28.02.10 - 19:49

    > Na Du scheinst es ja genau zu wissen.

    In der Tat - also Softwareentwickler muss ich das auch.

    >Es gibt eine Menge älterer Programme
    > die entweder nur laufen, wenn die Benutzerkontensteuerung deaktiviert ist

    Kein einziges. Null. Sind alles Erfindungen von Kiddies, die den Menüpunkt "als Administrator ausführen" nicht finden - selektive Wahrnehmung nennt man das übrigens.

    > oder aber speziell für sie der Kompatibilitätsmodus aktiviert ist.

    Ja und?

  10. Re: Benutzt jemand die Benutzerkontensteuerung in Win7?

    Autor: IhrName9999 28.02.10 - 19:52

    > Wieso?

    Weil die WINAPI dieselbe geblieben ist ergo auch jedes ältere Programm problemlos funktioniert - mit Ausnahme von 16-Bit-Programmen aber die werden schon sehr lange nicht mehr hergestellt. Jedesmal dann, wenn ein Anwender wieder mal glaubt dass ein Programm unter Win7 / Vista nicht funktioniert reicht ein "Ausführen als Administrator" - danach ist das Erstaunen natürlich groß, schliesslich war man Monatelang zu Dumm um einen ganz deutlich sichtbar angebrachten Menüpunkt zu finden ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Thüringen
  2. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  3. über Hays AG, München
  4. dSPACE GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme