1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hardware-Schnäppchen…

Alternate Preise nicht wirklich günstiger

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: trash.robin 03.02.12 - 00:17

    hab mal die grafikkarten von asus bei alternate überflogen und finde die preise trotz 20% abzug eher normal

    mal abwarten was die leute von mydealz so an guten angeboten finden :)

  2. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: samy 03.02.12 - 00:32

    bei mydealz guck ich nicht mehr rein.. Nutella ist jetzt 5 Cent billiger, Hot, 600 Grad... ne ne mytopdeals.de ist da schön übersichtlich und bringt mehr richtige deals....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  3. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: linuxuser1 03.02.12 - 01:37

    Ich geh einfach zum Laden um die Ecke und kaufe zu dem Preis der dran steht. Irgendwie kann ich mit dieser Schnäpchenjagt und den Sonderaktionen nichts anfangen. Macht doch mehr Stress und Ärger als es Geld spart.

    Edit: Wobei diese Aktion doch ganz interessant sein könnte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.12 01:40 durch linuxuser1.

  4. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: grorg 03.02.12 - 02:06

    Wieso haben die keine MX518 im Angebot ......... G400 ist mies verarbeitet, G500 hat eine miese Mausrasterung ...... Mist =(.

  5. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: Soelen 03.02.12 - 04:03

    Irgendwie habe ich gerade das Bild im Kopf wie Golem eine großzügige MX518 spende von Alternate und Cyberport bekommt und im gegenzug nur ein Artikel über die großartigen Angebote zum schreiben hat

    http://ompldr.org/vOG1jaA/golem.gif

  6. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: Anonymer Nutzer 03.02.12 - 07:33

    By Topdeals schau ich nich mehr rein, weil bei denen fast nur noch die Amazaon Blu-Ray Deals der Woche kommen mit 0815 Blu-Rays. Über viel mehr anderes berichten die nimmer...

  7. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: Anonymer Nutzer 03.02.12 - 07:37

    das stimmt, hab grad mal zum Spaß die asus eah7970/3gd5
    bei billiger.de eingegeben, da gibts die noch mal 60 euro günstiger als bei alternate...

  8. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: zzeus 03.02.12 - 08:43

    Wundert mich nicht, dass das Zeug von Alternate nicht wirklich billiger ist.
    Die haben wahrscheinlich bevorse die Rabattaktion angekündigt haben, die Preise um die 20 % vorher erhöht.

  9. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: Quack 03.02.12 - 08:43

    > das stimmt, hab grad mal zum Spaß die asus eah7970/3gd5
    > bei billiger.de eingegeben, da gibts die noch mal 60 euro günstiger als bei
    > alternate...

    Tja, hättest du statt auf billiger.de mal direkt auf der Seite von Alternate geguckt, dann würdest du auch den _tatsächlichen_ Preis sehen, und nicht den veralteten Stand von teurer.de.

  10. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: Anonymer Nutzer 03.02.12 - 08:52

    Cyberport erst recht nicht

    ab 100,- Euro 10 ¤ Rabatt = 10%
    ab 2.000,- Euro 100¤ Rabatt = 5%

    Alter, verarschen kann ich mich selber

    Und Rabatt gibt es bei Alternate nur auf bestimmte Hardware, von Datenträgern habe ich da nichts gelesen...

  11. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: KnutRider 03.02.12 - 09:22

    Naja, z.B. gibt es den MFP Farblaser für ~ 222¤ ohne Versand, der günstigste lieferbare bei geizhals ist derzeit bei 272¤ inkl Versand... Also man nicht pauschal sagen das alles teurer ist.

  12. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: ck (Golem.de) 03.02.12 - 09:56

    Soelen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie habe ich gerade das Bild im Kopf wie Golem eine großzügige MX518
    > spende von Alternate und Cyberport bekommt und im gegenzug nur ein Artikel
    > über die großartigen Angebote zum schreiben hat

    Hehe, nee. Die News entstand einfach weil wir es für viele hier relevant fanden. Ich denke viele hier werden schonmal bei den beiden Händlern eingekauft oder sie zumindest über Preisvergleiche mal gesehen haben. Gerade bei Mäusen gibt es hier durchaus gemischte Meinungen in der Redaktion - die einen schwören auf Logitech, die anderen wettern eher dagegen. :-) Ebenso wie bei Microsoft-Mäusen. Ist aber glaube ich eher normal, jeder hat seine Präferenzen bei Hardware und seine Erfahrungen.

    Gruß
    Christian Klaß
    Golem.de

  13. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: brusch 03.02.12 - 10:24

    Vollh0r5t schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Cyberport erst recht nicht
    >
    > ab 100,- Euro 10 ¤ Rabatt = 10%
    > ab 2.000,- Euro 100¤ Rabatt = 5%
    >
    > Alter, verarschen kann ich mich selber

    Verarscht worden wärest Du, wenn Du die Rabatte dann nicht bekommen würdest.
    Somit hättest Du Dich, mit der Annahme verarscht worden zu sein, bereits selbst verarscht.

    >
    > Und Rabatt gibt es bei Alternate nur auf bestimmte Hardware, von
    > Datenträgern habe ich da nichts gelesen...

    Wenn Du auf Deinen Datenträgern nur solche Verarsche speichern würdest, wie in Deinem Beitrag hier, wär das sowieso für'n A....

  14. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: samy 03.02.12 - 11:03

    Vollh0r5t schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Cyberport erst recht nicht
    >
    > ab 100,- Euro 10 ¤ Rabatt = 10%
    > ab 2.000,- Euro 100¤ Rabatt = 5%
    >

    Rechnen schlecht oder?
    10 % Rabatt sind es ja nur wenn du für 100 Euro einkaufst, für 200 Euro gibts ja auch nur 10 Euro=5 % Rabatt, für 400 Euro bekommst du auch nur 10 Euro = 2,5 % Rabatt...

    Der Rabatt ist vielleicht nicht günstig, aber verarschen tust du dich höchstens selbst.... Bevor ich etwas kaufe mach ich einen Preisvergleich bei geizhalz (idealo ist bestechlich!!), da taucht Alternate nie unter den ersten 10 günstigsten auf...

    Bei Cyperport sieht es wieder anders aus die sind ziemlich häufig in der günstigen Liga... Und wenn man sowieso was bestellt greift man sich halt noch die 10 Euro ab... Bei 2000 Euro wird man woanders wohl mehr als 100 Euro rausschlagen können... vermutlich..

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  15. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: whatTHEfuck 03.02.12 - 11:06

    das kann ich widerlegen.

    ich suche ein board, welches sich seit monaten preislich beobachte, auch bei alternate. vor der aktion war es schon der beste preis im netz, durch die aktion nochmals 20 euro günstiger.

    also erst gehirn einschalten, dann posten !



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.12 11:18 durch whatTHEfuck.

  16. Billig is NICHT alles.

    Autor: Turner 03.02.12 - 11:53

    Meine Erfahrung in ~8 Jahren in denen ich beim Alternate-Online-Shop bestelle ist das der Laden serioes, schnell, und kulant ist. Ich kann mich erhlich gesagt nicht erinnern dort jemals eine negative Erfahrung gemacht zu haben was den Service angeht. In der Tat sind die Preise dort meistens nicht die Guenstigsten. Sie sind aber auch nicht wirklich teuer. Die par Euro mehr sind mir jedenfalls die Sicherheit und Schnelligkeit wert. Wenn man sich mal die einschlaegigen Foren anschaut wo viel ueber Hardware-Kaeufe diskutiert wird, dann taucht da Alternate wenig bis gar nicht auf wenn's um negative Erfahrungen geht, um im Gegensatz zu so manchem Shop der am Ende pleite war ist dort auch noch niemand uebers Ohr gehauen worden. Und eine Sache kommt noch dazu, die Auswahl, vor allem bei wirklich guten Komponenten, ist bei Alternate sehr gross, was man bei vielen anderen unabhaengigen oder kleinen Shops die per Preis zu Punkten versuchen so nicht findet.

  17. Full ACK!!! kwt

    Autor: Tatze 03.02.12 - 12:13

    hier nix text

  18. Re: Alternate Preise nicht wirklich günstiger

    Autor: Hugo 03.02.12 - 12:45

    Kannst du doch nachsehen, bei jedem Artikel kann man sich die Preisentwicklung anzeigen lassen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  2. Erzbistum Paderborn, Hardehausen bei Warburg
  3. dSPACE GmbH, Wolfsburg
  4. Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute Logitech MK545 Advanced Tastatur-Maus Set für 44€ statt 61,99€ im Vergleich)
  2. (zu jedem Artikel aus der Aktion gibt es einen weiteren geschenkt)
  3. (aktuell u. a. Death Stranding PS4 für 39,99€ und PS4-Controller verschiedene Farben für 42...
  4. 27,99€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

  1. Microsoft: Aufblähende Akkus im Surface Book sorgen für mehr Aufruhr
    Microsoft
    Aufblähende Akkus im Surface Book sorgen für mehr Aufruhr

    Es häufen sich die Vorfälle, in denen sich Nutzer über sich ausdehnende Akkus in ihren Surface Books beschweren. Diese sorgen nicht nur für verbogene Displays, sondern sind auch gefährlich. Außerhalb der Garantie kostet der Ersatz allerdings viel Geld.

  2. Odo: Star-Trek-Darsteller René Auberjonois ist tot
    Odo
    Star-Trek-Darsteller René Auberjonois ist tot

    Star-Trek-Fans kennen ihn als Odo, in Boston Legal spielte er den Anwalt Paul Lewiston, zudem hatte er Rollen in mehreren Filmen des Regisseurs Robert Altman: Der US-amerikanische Schauspieler René Auberjonois ist in Los Angeles an einer Krebserkrankung gestorben.

  3. Silent Hill (1999): Horror in den stillen Hügeln
    Silent Hill (1999)
    Horror in den stillen Hügeln

    Golem retro_ Nebel, Rost und Sirenen sind die Zutaten, mit denen sich Silent Hill von anderen Gruselspielen der ersten Playstation-Generation absetzt - und natürlich mit einer in Echtzeit berechneten Spielwelt. Wir haben einen Retro-Ausflug in das beschauliche Städtchen unternommen.


  1. 10:34

  2. 10:09

  3. 08:59

  4. 08:43

  5. 07:38

  6. 07:20

  7. 17:32

  8. 15:17