1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hardware-Schnäppchen…

beides professionelle serviceabwimmler

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. beides professionelle serviceabwimmler

    Autor: jake 03.02.12 - 11:51

    ein guter versender bietet neben guten preisen auch guten service. dies ist meiner meinung nach bei beiden genannten unternehmen nicht der fall. nachdem ich bei beiden firmen mehrfach mit gewährleistungsansprüchen für produkte älter als 6 monate vor die wand gelaufen bin (beweislastumkehr für herstellungsmängel), habe ich mir andere bezugsquellen gesucht, die kundenfreundlicher sind.

  2. Re: beides professionelle serviceabwimmler

    Autor: kendon 03.02.12 - 13:21

    kulanz ist das eine, rechtlich ist das aber wasserdicht...

  3. oh mann...

    Autor: fratze123 03.02.12 - 13:35

    du weißt gar nicht, was "gewährleistung" bedeutet.

    gewährleistung hat nichts mit mindesthaltbarkeit zu tun. es ist haftung für mängel, die bereits zum kaufzeitpunkt vorhanden sind.
    wie wahrscheinlich ist es, dass ein verdeckter mangel wirklich erst nach 6 monaten entdeckt wird?
    warum ist denn die beweislastumkehr ein problem für dich? könnte es daran liegen, dass es eben nicht um einen mangel geht, der schon zum kaufzeitpunkt vorlag?

    ich musste auch schon die gewährleistung bei alternate in anspruch nehmen. hat fast genauso gut funktioniert wie bei amazon.

  4. Re: beides professionelle serviceabwimmler

    Autor: SoniX 03.02.12 - 13:41

    Naja, aber so ist das mit der Gewährleistung. Wenn du nach mehr als 6 Monaten erst mit einem schon beim Kauf vorhandenen Fehler kommst musst du halt beweisen, dass der auch schon beim Kauf da war.

    Ich weiß, das ist genausowenig umzusetzen wie der Händler bei unter 6 Monaten beweisen kann, dass der Fehler beim Kauf nicht da war.

    Ich finde das eine faire Regelung.

    Wenn du öfter solche Probleme mit Fehlern hast die erst später auftreten und dich aber im Recht fühlst kannst du dich auch direkt an die Hersteller wenden.

  5. Re: beides professionelle serviceabwimmler

    Autor: brainwatcher 03.02.12 - 17:42

    Öhm... Ich habe ja wirklich schon schlechte Erfahrungen gemacht. Aber weder Cyberport noch Alternate sind Serviceabwimmler.

    Bei beiden habe ich schon als Privatkunde mehrfach bestellt (Notebook, TFT, Festplatten, Kabel, Drucker). Abgesehen von reibungslosen Lieferungen, sehr netten und zuvorkommenden Support-Mitarbeitern und zumindest vernünftigen Preisen, hatte ich jedesmal auch die Möglichkeit telefonisch nach dem Stand meiner Bestellung zu fragen oder Bestellungen zu ändern.

    Da die beiden Erzrivalen sind, habe ich auch keinen Grund einem der Beiden einen Vorzug zu geben. Nur so ein Dummgelabere kann ich echt nicht ausstehen.

    [EDIT]
    Achja- umtauschen musste ich auch schon, hat bestens funktioniert. Wobei mir Alternate da bequemer ist, die sind ein Ort weiter.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.12 17:45 durch brainwatcher.

  6. Re: oh mann...

    Autor: vanBroesel 04.02.12 - 09:20

    Bloß wenn jetzt alle Händler (als Beispiel) auf die Beweislastumkehr pochen (rechtlich natürlich wasserdicht), wozu haben wir dann 24 Monate Gewährleistung?
    Ein Beweis wann der Mangel vorherschte durch einen Gutachter ist doch oft schwer nachzuweisen.

  7. Re: oh mann...

    Autor: kendon 06.02.12 - 11:17

    weniger das problem der händler als das der gesetzgebenden. wenn dir aktuelle gesetze nicht passen beschwer dich darüber dass es sie gibt, nicht darüber dass sie eingehalten werden...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
  2. Hays AG, Sankt Georgen im Schwarzwald
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. Basler AG, Ahrensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  2. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+
  3. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor

  1. SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung
    SpaceX
    Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

    Das Jubiläum fiel buchstäblich ins Wasser. Nach dem Start von 60 weiteren Starlink-Satelliten tat die erste Raketenstufe, was bei anderen Raketen normal ist: Sie landete im Meer.

  2. Microsoft: WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden
    Microsoft
    WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden

    Neuerungen für das Windows Subsystem für Linux (WSL) gibt es bisher nur mit großen Updates für Windows selbst. Dank der Architektur des neuen WSL2 könnte sich dies aber bald ändern, was einige Nutzer fordern.

  3. Luftfahrt: DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug
    Luftfahrt
    DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug

    Noch können hybrid-elektrische Regionalflugzeuge nicht mit konventionell angetriebenen Flugzeugen konkurrieren. Das wird sich aber ändern. Forscher des DLR und des Vereins Bauhaus Luftfahrt arbeiten bereits am Elektroflugzeug der Zukunft.


  1. 18:11

  2. 17:00

  3. 16:46

  4. 16:22

  5. 14:35

  6. 14:20

  7. 13:05

  8. 12:23