1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Harman Kardon Invoke: Erster…

Schade

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade

    Autor: Bouncy 09.05.17 - 12:18

    Also im Grunde würde ich technisch gesehen MS sogar den Vorzug gegenüber Amazon geben, bei Echo fehlt mir das Zusammenspiel mit einer Windows-Umgebung völlig.
    Aber das Echo Dot ist trotzdem der Gewinner, kam klein und billig auf den Markt und hat den ersten Eindruck bei Usern gewonnen. Da mit einem Harman Kardon Schickimickidingens kontern zu wollen, ist lächerlich. Leute haben teils in jedem Zimmer einen Dot stehen, weil es so günstig ist, dass es im Dreierpack verkauft wird - so schafft man Marktpenetration. HK kann nichts dazu beitragen, dass so ein Ding seine Funktion besser erfüllt, vollkommen nutzloser Hersteller...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  4. 189€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de