1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › High Definition Render Pipeline…

Ziemlich gut...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ziemlich gut...

    Autor: Der schwarze Ritter 30.01.20 - 20:36

    wenn man sich überlegt, was da seit Unity 3.0 (seitdem benutze ich die Engine) alles getan hat. Vor allem konnte man in früheren Versionen nicht selten an der Grafik sehen, dass sie aus Unity stammt - das ist schon eine Weile nicht mehr so. Ob man so Sachen wie den Kurzfilm in Echtzeit hinbekommt, bezweifle ich momentan noch, aber die Qualität von Effekten und dergleichen steht der Konkurrenz in nichts mehr nach. Top!

  2. Re: Ziemlich gut...

    Autor: 1e3ste4 30.01.20 - 21:32

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob man so Sachen wie den Kurzfilm in Echtzeit
    > hinbekommt, bezweifle ich momentan noch

    Mal abgesehen davon hat das eingebundene Video nichts mit der Meldung an sich zu tun, weil es vor einem Jahr veröffentlicht wurde und ich auf der Webseite dazu nichts über "Raytracing" finde.

    Da sieht man mal, wie gut man Grafik mit RTX OFF hinkriegen kann :)

  3. Re: Ziemlich gut...

    Autor: ms (Golem.de) 31.01.20 - 09:14

    Die Meldung dreht sich um Unity 2019.3 und die Demo wurde damit erstellt.

    Das Video ist vom 22.01.2020, also nur gut eine Woche alt:

    https://www.youtube.com/watch?v=iQZobAhgayA

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  4. Re: Ziemlich gut...

    Autor: 1e3ste4 31.01.20 - 09:40

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Meldung dreht sich um Unity 2019.3 und die Demo wurde damit erstellt.
    >
    > Das Video ist vom 22.01.2020, also nur gut eine Woche alt:

    Ok, dann war Unity sich wohl nicht sicher, in welchem Release die Feature eingeführt wird, weil die Hälfte des Kurzfilms bereits vor 10 Monaten vorgestellt wurde:

    https://www.youtube.com/watch?v=34K8YJOMDRY



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.20 09:40 durch 1e3ste4.

  5. Re: Ziemlich gut...

    Autor: ms (Golem.de) 31.01.20 - 12:52

    Weiß ich, ja - halt nur anteilig ^^

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  6. Re: Ziemlich gut...

    Autor: Poison Nuke 31.01.20 - 18:31

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob man so Sachen wie den Kurzfilm in Echtzeit
    > hinbekommt, bezweifle ich momentan noch,

    dieser Film IST Echtzeit. Das ist ein einfacher Screencapture. Auf entsprechenden Messen zeigt Unity diese Szenen auch Live auf Notebooks, sodass man sich selbst ein Bild von der Performance machen kann.

  7. Hmm ja, nicht schlecht

    Autor: Shismar 01.02.20 - 03:29

    Falls tatsächlich in Echtzeit gerendert, sogar ganz ordentlich.

    Beim Gesicht sind sie aber noch hinterher und Haare haben sie sich wohl nicht getraut. Kleidung ganz o.k., natürlich nichts was flattert oder transparent ist. Das Beste sind noch die Effekte.

    Die Engine wird schon immer besser und ich denke, man kann sie für fast alle Spiele-Genres einsetzen. Das Preismodell ist auch für Anfänger geeignet und es gibt eine Menge interessanter Addons.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Basler AG, Ahrensburg
  2. B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe/Durlach
  3. Evotec SE, Hamburg
  4. Göbber GmbH, Eystrup

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme