Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hotmail-Fehler: Firefox 4 könnte…

Wer nutzt schon Hotmail?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: smcj 04.02.11 - 09:07

    Die Adressen stammen wohl noch aus der Zeit in der man froh sein konnte, wenn man 2 MB umsonst bekam ...

  2. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: flasherle 04.02.11 - 09:18

    und vorallem wer benutzt schon ne weboberfläche...

  3. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 04.02.11 - 09:23

    Alle, die keine Ahnung haben, was POP3, SMTP und IMAP heißt.

    Der coole Rest holt seine Mails sowieso mit Telnet :-P

  4. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.02.11 - 09:28

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alle, die keine Ahnung haben, was POP3, SMTP und IMAP heißt.
    >
    > Der coole Rest holt seine Mails sowieso mit Telnet :-P


    Ich nutze ja netcat...

  5. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: mercalli12 04.02.11 - 09:37

    Na ihr seid ja auch alle ganz toll. Ich würde sagen ca. 90% der Nutzer holen sich ihr Mails über die Weboberfläche des Browsers. Insbesondere Googlemail-Nutzer müssten sonst extreme Abstriche in Sachen Funktionsumfang und Sortierung hinnehmen. Bei mir ists es sogar so, dass ich Gmail alle POP-Konten abrufen lasse. Verrückt. Bitte schaut auch mal über den Tellerrand.

  6. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.02.11 - 09:40

    Den Tellerrand habe ich gestern sogar mal kurz gesehen. Ich wollte erst hingehen, war mir dann aber irgendwie zu weit weg *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  7. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: EgoTroubler 04.02.11 - 09:44

    mercalli12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    ...
    > Insbesondere
    > Googlemail-Nutzer müssten sonst extreme Abstriche in Sachen Funktionsumfang
    > und Sortierung hinnehmen.
    ...
    Aha?! - was kann denn GoogleMail was Thunderbird, Outlook und andere nicht (schneller) können?

    > Bei mir ists es sogar so, dass ich Gmail alle
    > POP-Konten abrufen lasse.
    Ok - kannst Du ja machen - kenne noch ein paar andere, aber alle meine Mails noch durch Googles Systeme laufen zu lassen ist mir irgendwie suspekt...

    > Verrückt. Bitte schaut auch mal über den
    > Tellerrand.

    Dito

  8. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: flasherle 04.02.11 - 09:44

    ja welchen funktionsumfang muss denn verzichtet werden? jedes anstädnige email programm kann so ziemlich alles...

  9. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: cartman 04.02.11 - 09:45

    Hotmail gibt's hierzulande noch? Wow, hat sich erstaunlich lange gehalten.

    *** *** *** *** *** ***
    Signaturen sind unwichtig.

  10. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Trollversteher 04.02.11 - 09:46

    >Die Adressen stammen wohl noch aus der Zeit in der man froh sein konnte, wenn man 2 MB umsonst bekam ...

    Da verwechselst Du wohl was mit Web.de...

  11. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Gizzmo 04.02.11 - 09:47

    mrbendig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Himmerlarschundzwirn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Alle, die keine Ahnung haben, was POP3, SMTP und IMAP heißt.
    > >
    > > Der coole Rest holt seine Mails sowieso mit Telnet :-P
    >
    > Ich nutze ja netcat...

    Wie langweilig...
    man bash
    suche: /dev/tcp

  12. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Trollversteher 04.02.11 - 09:48

    >Hotmail gibt's hierzulande noch? Wow, hat sich erstaunlich lange gehalten.

    Ich nutze es seit 1999 und kann nicht klagen...

  13. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.02.11 - 09:48

    EgoTroubler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aha?! - was kann denn GoogleMail was Thunderbird, Outlook und andere nicht
    > (schneller) können?

    Nur gelangt man unterwegs leichter an einen Browserzugang, als an seinen privat installierten Mailcient.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  14. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.02.11 - 09:48

    Die haben immernoch 12MB. 12 MB!! *lach*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  15. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Rapmaster 3000 04.02.11 - 09:50

    EgoTroubler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aha?! - was kann denn GoogleMail was Thunderbird, Outlook und andere nicht
    > (schneller) können?


    Emails abrufen ohne ein Programm einrichten zu müssen.

  16. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Trollversteher 04.02.11 - 09:51

    >Nur gelangt man unterwegs leichter an einen Browserzugang, als an seinen privat installierten Mailcien

    So siehts's aus. Und wenn ich auf der Arbeit in der Mittagpause mal kurz die privaten Mails checken möchte, muss das auch nicht unbedingt über einen installierten Client auf dem Firmenrechner gehen...

  17. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Trollversteher 04.02.11 - 09:55

    >Die haben immernoch 12MB. 12 MB!! *lach*

    Ja, peinlich, nicht? Diese Web.de-Nutzer, das sind dann immer die Freunde, die einen bitten sie aus dem Verteiler zu nehmen wenn man mal ein Bild anhängt, weil die Mail ansonsten sofort den Posteingang sprengt...

  18. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: cartman 04.02.11 - 09:56

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Nur gelangt man unterwegs leichter an einen Browserzugang, als an seinen
    > privat installierten Mailcien
    >
    > So siehts's aus. Und wenn ich auf der Arbeit in der Mittagpause mal kurz
    > die privaten Mails checken möchte, muss das auch nicht unbedingt über einen
    > installierten Client auf dem Firmenrechner gehen...

    Ich glaub da hätten 95% der Chefs auch was dagegen wenn man die privaten eMails über's Firmenoutlook laufen lässt oder sich noch einen zweiten eMail-Client installiert. ^^

    *** *** *** *** *** ***
    Signaturen sind unwichtig.

  19. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: cartman 04.02.11 - 09:57

    Bei Arcor bekam man vor 6 Jahren noch stolze 50 MB... Auch für die Tonne.

    *** *** *** *** *** ***
    Signaturen sind unwichtig.

  20. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.02.11 - 10:00

    Die versuchen halt immernoch den Benutzern eine kostenpflichtige Postfacherweiterung auf's Auge zu drücken. Auch nach zigmaligem Ablehnen dieses "tollen" Angebots. Und das Schlimme: Manche machen das dann sogar auch noch.

    Und was auch extrem übel ist, die Eigenwerbung spammt einem das ganze Postfach voll XD

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Aximpro GmbH, Freising bei München
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Hays AG, Nürnberg
  4. Groz-Beckert KG, Albstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,00€
  2. (u. a. Mario Kart 8 Deluxe, New Super Mario Bros. U Deluxe)
  3. 89,99€
  4. (aktuell u. a. Silverstone RGB LED Hub 20,99€, Lenovo IdeaPad 449,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

  1. Software: SAP gibt 886 Millionen Euro für Stellenabbau aus
    Software
    SAP gibt 886 Millionen Euro für Stellenabbau aus

    Trotz guter Ergebnisse erzielt SAP Verluste durch ein Abfindungsprogramm. "Wir haben ein starkes Kerngeschäft", sagte der Konzernchef.

  2. Actionspiel: Bioware ändert die Roadmap von Anthem
    Actionspiel
    Bioware ändert die Roadmap von Anthem

    Gilden und die Cataclysm-Großereignisse sind verschoben, dafür kümmert sich Bioware so schnell wie möglich um grundlegende Schwächen von Anthem. Ein neues Update bringt schon mal Verbesserungen - vor allem für Spieler, denen das Rumgerenne in Fort Tarsis auf die Nerven geht.

  3. Nasa: Erstes Marsbeben nachgewiesen
    Nasa
    Erstes Marsbeben nachgewiesen

    Die Sonde Mars Insight hat erstmals ein Beben auf einem anderen Planeten nachgewiesen. Wo das Beben stattfand, können die Forscher allerdings nicht sagen.


  1. 13:25

  2. 13:10

  3. 13:00

  4. 12:50

  5. 12:40

  6. 12:25

  7. 12:09

  8. 12:05