Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hotmail-Fehler: Firefox 4 könnte…

Wer nutzt schon Hotmail?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: smcj 04.02.11 - 09:07

    Die Adressen stammen wohl noch aus der Zeit in der man froh sein konnte, wenn man 2 MB umsonst bekam ...

  2. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: flasherle 04.02.11 - 09:18

    und vorallem wer benutzt schon ne weboberfläche...

  3. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 04.02.11 - 09:23

    Alle, die keine Ahnung haben, was POP3, SMTP und IMAP heißt.

    Der coole Rest holt seine Mails sowieso mit Telnet :-P

  4. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.02.11 - 09:28

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alle, die keine Ahnung haben, was POP3, SMTP und IMAP heißt.
    >
    > Der coole Rest holt seine Mails sowieso mit Telnet :-P


    Ich nutze ja netcat...

  5. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: mercalli12 04.02.11 - 09:37

    Na ihr seid ja auch alle ganz toll. Ich würde sagen ca. 90% der Nutzer holen sich ihr Mails über die Weboberfläche des Browsers. Insbesondere Googlemail-Nutzer müssten sonst extreme Abstriche in Sachen Funktionsumfang und Sortierung hinnehmen. Bei mir ists es sogar so, dass ich Gmail alle POP-Konten abrufen lasse. Verrückt. Bitte schaut auch mal über den Tellerrand.

  6. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.02.11 - 09:40

    Den Tellerrand habe ich gestern sogar mal kurz gesehen. Ich wollte erst hingehen, war mir dann aber irgendwie zu weit weg *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  7. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: EgoTroubler 04.02.11 - 09:44

    mercalli12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    ...
    > Insbesondere
    > Googlemail-Nutzer müssten sonst extreme Abstriche in Sachen Funktionsumfang
    > und Sortierung hinnehmen.
    ...
    Aha?! - was kann denn GoogleMail was Thunderbird, Outlook und andere nicht (schneller) können?

    > Bei mir ists es sogar so, dass ich Gmail alle
    > POP-Konten abrufen lasse.
    Ok - kannst Du ja machen - kenne noch ein paar andere, aber alle meine Mails noch durch Googles Systeme laufen zu lassen ist mir irgendwie suspekt...

    > Verrückt. Bitte schaut auch mal über den
    > Tellerrand.

    Dito

  8. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: flasherle 04.02.11 - 09:44

    ja welchen funktionsumfang muss denn verzichtet werden? jedes anstädnige email programm kann so ziemlich alles...

  9. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: cartman 04.02.11 - 09:45

    Hotmail gibt's hierzulande noch? Wow, hat sich erstaunlich lange gehalten.

    *** *** *** *** *** ***
    Signaturen sind unwichtig.

  10. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Trollversteher 04.02.11 - 09:46

    >Die Adressen stammen wohl noch aus der Zeit in der man froh sein konnte, wenn man 2 MB umsonst bekam ...

    Da verwechselst Du wohl was mit Web.de...

  11. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Gizzmo 04.02.11 - 09:47

    mrbendig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Himmerlarschundzwirn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Alle, die keine Ahnung haben, was POP3, SMTP und IMAP heißt.
    > >
    > > Der coole Rest holt seine Mails sowieso mit Telnet :-P
    >
    > Ich nutze ja netcat...

    Wie langweilig...
    man bash
    suche: /dev/tcp

  12. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Trollversteher 04.02.11 - 09:48

    >Hotmail gibt's hierzulande noch? Wow, hat sich erstaunlich lange gehalten.

    Ich nutze es seit 1999 und kann nicht klagen...

  13. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.02.11 - 09:48

    EgoTroubler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aha?! - was kann denn GoogleMail was Thunderbird, Outlook und andere nicht
    > (schneller) können?

    Nur gelangt man unterwegs leichter an einen Browserzugang, als an seinen privat installierten Mailcient.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  14. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.02.11 - 09:48

    Die haben immernoch 12MB. 12 MB!! *lach*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  15. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Rapmaster 3000 04.02.11 - 09:50

    EgoTroubler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aha?! - was kann denn GoogleMail was Thunderbird, Outlook und andere nicht
    > (schneller) können?


    Emails abrufen ohne ein Programm einrichten zu müssen.

  16. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Trollversteher 04.02.11 - 09:51

    >Nur gelangt man unterwegs leichter an einen Browserzugang, als an seinen privat installierten Mailcien

    So siehts's aus. Und wenn ich auf der Arbeit in der Mittagpause mal kurz die privaten Mails checken möchte, muss das auch nicht unbedingt über einen installierten Client auf dem Firmenrechner gehen...

  17. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: Trollversteher 04.02.11 - 09:55

    >Die haben immernoch 12MB. 12 MB!! *lach*

    Ja, peinlich, nicht? Diese Web.de-Nutzer, das sind dann immer die Freunde, die einen bitten sie aus dem Verteiler zu nehmen wenn man mal ein Bild anhängt, weil die Mail ansonsten sofort den Posteingang sprengt...

  18. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: cartman 04.02.11 - 09:56

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Nur gelangt man unterwegs leichter an einen Browserzugang, als an seinen
    > privat installierten Mailcien
    >
    > So siehts's aus. Und wenn ich auf der Arbeit in der Mittagpause mal kurz
    > die privaten Mails checken möchte, muss das auch nicht unbedingt über einen
    > installierten Client auf dem Firmenrechner gehen...

    Ich glaub da hätten 95% der Chefs auch was dagegen wenn man die privaten eMails über's Firmenoutlook laufen lässt oder sich noch einen zweiten eMail-Client installiert. ^^

    *** *** *** *** *** ***
    Signaturen sind unwichtig.

  19. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: cartman 04.02.11 - 09:57

    Bei Arcor bekam man vor 6 Jahren noch stolze 50 MB... Auch für die Tonne.

    *** *** *** *** *** ***
    Signaturen sind unwichtig.

  20. Re: Wer nutzt schon Hotmail?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.02.11 - 10:00

    Die versuchen halt immernoch den Benutzern eine kostenpflichtige Postfacherweiterung auf's Auge zu drücken. Auch nach zigmaligem Ablehnen dieses "tollen" Angebots. Und das Schlimme: Manche machen das dann sogar auch noch.

    Und was auch extrem übel ist, die Eigenwerbung spammt einem das ganze Postfach voll XD

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Etkon GmbH, Gräfelfing
  2. Erwin Hymer Group SE, Bad Waldsee
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis 144,61€ + Versand)
  2. 199€
  3. (aktuell u. a. AMD Ryzen Threadripper 1920X für 209,90€ statt 254,01€ im Vergleich und be...
  4. (u. a. Logitech G502 Proteus Spectrum für 39€ und Nokia 3.2 DS 16 GB für 84,99€ - Bestpreise!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

  1. E-Scooter: Leih-Tretroller sollen auch im Winter in Berlin fahren
    E-Scooter
    Leih-Tretroller sollen auch im Winter in Berlin fahren

    Seit Juni 2019 sind E-Scooter auf deutschen Straßen erlaubt, seitdem sind in einer Reihe von Städten Leihangebote gestartet. Nun geht es für die Anbieter in die erste Wintersaison: In Berlin wollen sie das Angebot fortsetzen - doch Einschränkungen behalten sie sich vor.

  2. Mark Zuckerberg: Freiheit ist immer die Freiheit von Facebook
    Mark Zuckerberg
    Freiheit ist immer die Freiheit von Facebook

    Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat sich in einer Rede als Hüter der Meinungsfreiheit aufgespielt. Darunter versteht er vor allem den eigenen Vorteil.

  3. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.


  1. 12:56

  2. 11:20

  3. 14:43

  4. 13:45

  5. 12:49

  6. 11:35

  7. 18:18

  8. 18:00