1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Importmechanismus: Apple greift…

Kriegsrhetorik

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kriegsrhetorik

    Autor: deus-ex 10.02.16 - 08:02

    Was soll denn immer diese Quatsch mit "Angriff" usw.

    Sehnt ihr euch so sehr nach Konflikten und Gewalt?

  2. Re: Kriegsrhetorik

    Autor: Tuxraxer007 10.02.16 - 08:12

    Viele Angriffe sind auch schon als Rohrkreppierer geendet, von daher sehe ich das gelassen.

    Als Evernote-Nutze sehe ich übrigens keinen Sinn, auf die Apple-Lösung umzusteigen.

  3. Re: Kriegsrhetorik

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 10.02.16 - 08:14

    deus-ex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was soll denn immer diese Quatsch mit "Angriff" usw.
    >
    > Sehnt ihr euch so sehr nach Konflikten und Gewalt?

    Man muss die Leute da abholen wo sie sind.

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  4. Re: Kriegsrhetorik

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 10.02.16 - 08:15

    Tuxraxer007 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Evernote-Nutze sehe ich übrigens keinen Sinn, auf die Apple-Lösung
    > umzusteigen.

    Er hat Jehova gesagt!

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  5. Re: Kriegsrhetorik

    Autor: Netspy 10.02.16 - 08:19

    +1

  6. Re: Kriegsrhetorik

    Autor: Dwalinn 10.02.16 - 08:40

    Das ist nun mal die übliche Bezeichnung. Bei Sportarten heißt es ja auch Angriff, was soll man denn auch sonst sagen?

    Hier ein Auszug der deutschen Wikipedia
    >allgemein den Versuch, den eigenen Einflussbereich aktiv auszudehnen

    Das passt doch wie die Faust aufs Auge, Apple will sein Ökosystem stärken und versucht daher Konkurrenten Marktanteile "wegzunehmen" .

  7. 'Rohrkreppierer' ist gut

    Autor: miauwww 10.02.16 - 08:46

    Tuxraxer007 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viele Angriffe sind auch schon als Rohrkreppierer geendet, von daher sehe
    > ich das gelassen.

    M.a.W.: taugt nur noch zum Einwickeln von Rohren. ;)

  8. Re: Kriegsrhetorik

    Autor: Narancs 10.02.16 - 08:49

    Tuxraxer007 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Evernote-Nutze sehe ich übrigens keinen Sinn, auf die Apple-Lösung
    > umzusteigen.

    Für mich war es wie Erlösung. Evernote ist im Vergleich zu früher echt schlimm geworden. Bloatware die einem ständig Abos andrehen will die zumindest ich zu dem Zeitpunkt definitiv nicht brauchte.

  9. Kapitalismus ist halt Krieg mit anderen Mitteln

    Autor: miauwww 10.02.16 - 08:50

    deus-ex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was soll denn immer diese Quatsch mit "Angriff" usw.
    >
    > Sehnt ihr euch so sehr nach Konflikten und Gewalt?

    und oft ist es Krieg mit alten Mitteln

    Natürlich ist die Rhetorik hier allerdings etwas abgenutzt...

  10. Re: Kriegsrhetorik

    Autor: Marielein 25.02.16 - 15:22

    Ich kann da wohl nur noch empfehlen, ein Rhetorik Seminar http://deutsche-rednerschule.de/ zu besuchen, so wie ihr euch ausdrückt ;-):D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin
  2. Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland, Hannover
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 49,99€ (Release 7. Mai)
  3. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de