1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet Explorer 10: Microsoft…

warum macht wieder jeder Herrsteller seinen eingenen Brei

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum macht wieder jeder Herrsteller seinen eingenen Brei

    Autor: bugmenot 14.09.11 - 16:27

    ich dachte CSS ist ein Standart?

    warum hällt sich nieman dran.

    im Video an der Stelle wo die 3d-transforms gezeigt werden sieht man den css-befehl:
    ms-tranform-origin

    jetzt geht ich mit meinem FF auf die gleiche Seite von MS und bei mir steht der befehl:
    moz-transform-origin

    ich dachte da gibts ne Einrichtung die sich um diese Standarts kümmert, warum hällt sich denn da niemand dran.

  2. Re: warum macht wieder jeder Herrsteller seinen eingenen Brei

    Autor: hjp 14.09.11 - 22:09

    bugmenot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich dachte CSS ist ein Standart?

    Die deutsche Rechtschreibung ist auch ein Standard, an den sich manche offenbar nicht halten wollen.

    >
    > warum hällt sich nieman dran.
    >
    > im Video an der Stelle wo die 3d-transforms gezeigt werden sieht man den
    > css-befehl:
    > ms-tranform-origin

    Du meinst -ms-transform-origin

    >
    > jetzt geht ich mit meinem FF auf die gleiche Seite von MS und bei mir steht
    > der befehl:
    > moz-transform-origin

    Du meinst -moz-transform-origin.

    Diese Teile von CSS3 sind noch experimentell. Und solange sie das sind, dürfen/sollen die Browser-Hersteller nicht die endgültigen Namen verwenden. Statt dessen sollen sie einen herstellerspezifischen Namen verwenden, der mit "-" beginnt (so ist sichergestellt, dass der Name nie mit einem standardisierten Namen kollidiert, da diese nie mit einem "-" beginnen). Mozilla verwendet für solche experimentelle Erweiterungen den Präfix "-moz-", MS "-ms-", Opera "-o-", u.s.w. Auf die Art wird verhindert, dass der erste Browserhersteller, der einen unfertigen Entwurf umsetzt, Tatsachen schafft, die sich danach nicht mehr ändern lassen.

    (In die CSS-Files muss man dann halt unter Umständen die gleiche Regel 4 mal mit unterschiedlichen Präfixes schreiben)

    > ich dachte da gibts ne Einrichtung die sich um diese Standarts kümmert,
    > warum hällt sich denn da niemand dran.

    Sie halten sich ja daran. Du kennst sie nur nicht.

  3. Re: warum macht wieder jeder Herrsteller seinen eingenen Brei

    Autor: bugmenot 14.09.11 - 22:13

    hjp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bugmenot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ich dachte CSS ist ein Standart?
    >
    > Die deutsche Rechtschreibung ist auch ein Standard, an den sich manche
    > offenbar nicht halten wollen.
    >
    > >
    > > warum hällt sich nieman dran.
    > >
    > > im Video an der Stelle wo die 3d-transforms gezeigt werden sieht man den
    > > css-befehl:
    > > ms-tranform-origin
    >
    > Du meinst -ms-transform-origin
    >
    > >
    > > jetzt geht ich mit meinem FF auf die gleiche Seite von MS und bei mir
    > steht
    > > der befehl:
    > > moz-transform-origin
    >
    > Du meinst -moz-transform-origin.
    >
    > Diese Teile von CSS3 sind noch experimentell. Und solange sie das sind,
    > dürfen/sollen die Browser-Hersteller nicht die endgültigen Namen verwenden.
    > Statt dessen sollen sie einen herstellerspezifischen Namen verwenden, der
    > mit "-" beginnt (so ist sichergestellt, dass der Name nie mit einem
    > standardisierten Namen kollidiert, da diese nie mit einem "-" beginnen).
    > Mozilla verwendet für solche experimentelle Erweiterungen den Präfix
    > "-moz-", MS "-ms-", Opera "-o-", u.s.w. Auf die Art wird verhindert, dass
    > der erste Browserhersteller, der einen unfertigen Entwurf umsetzt,
    > Tatsachen schafft, die sich danach nicht mehr ändern lassen.
    >
    > (In die CSS-Files muss man dann halt unter Umständen die gleiche Regel 4
    > mal mit unterschiedlichen Präfixes schreiben)
    >
    > > ich dachte da gibts ne Einrichtung die sich um diese Standarts kümmert,
    > > warum hällt sich denn da niemand dran.
    >
    > Sie halten sich ja daran. Du kennst sie nur nicht.

    achso...ja dann macht das natürlich alles sinn ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  2. KDO Service GmbH, Oldenburg
  3. Versicherungskammer Bayern, München
  4. ABUS Security Center GmbH & Co. KG, Affing

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de