1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet Explorer 11: Microsoft…

Internet Explorer 11: Microsoft verspricht den besten Browser für Windows

Der beste Browser für Windows soll er sein, Microsofts Internet Explorer 11. Dazu unterstützt er neue Webstandards wie WebGL sowie Googles Protokoll SPDY, ist auf Touch optimiert und setzt in noch mehr Bereichen auf Hardwarebeschleunigung.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wäre mal was neues... 2

    Sander Cohen | 03.07.13 03:40 09.10.13 19:11

  2. Re: Ich nutze den IE 2

    Himmerlarschundzwirn | 28.06.13 11:51 01.07.13 18:55

  3. Ich nutze den IE 20

    hum4n0id3 | 27.06.13 16:29 01.07.13 18:37

  4. Sunspider 5

    Bujin | 27.06.13 12:18 30.06.13 19:40

  5. Diese böse NSA! 9

    CybroX | 27.06.13 14:40 28.06.13 10:33

  6. IE outsourcen 11

    berlusio | 27.06.13 20:36 28.06.13 09:53

  7. Zwei Gruende gegen IE11 12

    Anonymer Nutzer | 27.06.13 15:43 28.06.13 09:36

  8. Der NSA sponsert wohl Microsoft für die Spionagesoftware. 4

    Aison | 27.06.13 13:03 28.06.13 09:15

  9. Kommt der auch für OS X? 1

    nicbor87 | 28.06.13 08:46 28.06.13 08:46

  10. Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome 16

    expat | 27.06.13 13:31 28.06.13 08:41

  11. Wenn ich mir die Screenshots ansehe... 7

    strx | 27.06.13 11:04 28.06.13 08:25

  12. Einen Grund gegen IE11 8

    Schnarchnase | 27.06.13 16:29 27.06.13 23:49

  13. OT: yuppi, DRM für HTML5 4

    Anonymer Nutzer | 27.06.13 16:14 27.06.13 23:27

  14. DIE STANDARDS: Desktop: Firefox / Tablet: Google Chrome (Seiten: 1 2 ) 34

    motzerator | 27.06.13 11:30 27.06.13 21:33

  15. Wenn nicht das schreckliche Logo wäre.... 6

    EddiEdward | 27.06.13 10:40 27.06.13 18:40

  16. Adaptives Streaming? Auf Youtube nervt das eher. 2

    Spaghetticode | 27.06.13 16:40 27.06.13 18:36

  17. 64% + 35% != 100% 5

    Smaug | 27.06.13 13:01 27.06.13 16:49

  18. WebGL nativ? 3

    Thaodan | 27.06.13 13:27 27.06.13 16:30

  19. Wenn die URL Eingabe nur nicht unter erfolgen müsste... 9

    bond | 27.06.13 10:21 27.06.13 13:32

  20. warum ich den ie nicht nutze 7

    ytbla1 | 27.06.13 12:19 27.06.13 13:17

  21. Viel zu spät, haben sie erkannt, 6

    Anonymer Nutzer | 27.06.13 11:44 27.06.13 12:42

  22. Microsoft verspricht den besten Browser für Windows

    Stuffmuffin | 27.06.13 12:32 Das Thema wurde verschoben.

  23. Frage nicht zu diesem Thema 6

    Stuffmuffin | 27.06.13 11:34 27.06.13 12:26

  24. Wie man sieht belebt Konkurrenz das Geschäft 17

    Anonymer Nutzer | 27.06.13 10:29 27.06.13 12:14

  25. Re: 2 Probleme ...

    wmayer | 27.06.13 12:46 Das Thema wurde verschoben.

  26. Lass ich mich mal überraschen 11

    caldeum | 27.06.13 10:13 27.06.13 11:37

  27. Same Procedure as every year, James! 1

    Anonymer Nutzer | 27.06.13 11:09 27.06.13 11:09

  28. Wie jedes Jahr? 3

    blaub4r | 27.06.13 10:25 27.06.13 10:56

  29. April April 1

    faithz | 27.06.13 10:18 27.06.13 10:18

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ECR Services GmbH, München
  2. Staatliche Lotterieverwaltung, München
  3. ITEOS, Stuttgart
  4. Hochland SE, Heimenkirch, Schongau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronakrise: Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
Coronakrise
Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

Das Hilfspaket des Bundes in Milliardenhöhe sieht kaum Leistungen vor, mit denen IT-Freelancer etwas anfangen können. Den Bitkom empört das nicht.
Ein Bericht von Gerd Mischler

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

Künast-Urteil: Warum Pädophilen-Trulla ein zulässiger Kommentar sein kann
Künast-Urteil
Warum "Pädophilen-Trulla" ein zulässiger Kommentar sein kann

Die Grünen-Politikerin Renate Künast muss weiterhin wüste Beschimpfungen auf Facebook hinnehmen. Wie begründet das Berliner Kammergericht seine Entscheidung?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Kammergericht Berlin Weitere Beleidigungen gegen Künast sind strafbar
  2. Coronavirus Vorerst geringere Videoqualität bei Facebook und Instagram
  3. Netzwerk-Zeit Facebook synchronisiert Zeit im Bereich von Mikrosekunden

Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System