Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet Explorer 11: Microsoft…

Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: expat 27.06.13 - 13:31

    Kann das Internet explorer auch? Lesenzeichen zwischen verschiedenen Geräten Syncen? Wenn nicht, würd ich nie IE nehmen, egal wie gut er ist.

  2. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: droptable 27.06.13 - 13:36

    expat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann das Internet explorer auch? Lesenzeichen zwischen verschiedenen
    > Geräten Syncen? Wenn nicht, würd ich nie IE nehmen, egal wie gut er ist.

    Firefox kann das auch, sogar dediziert und ohne NSA-Google-Konto.
    Just Saying :-P

  3. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: zendar 27.06.13 - 13:38

    Les den Artikel, dann wüsstest du es:

    > Der IE11 synchronisiert Tabs, Verlauf, Bookmarks und Einstellungen über
    > mehrere Windows-Geräte, so dass Nutzer überall die gleiche Umgebung
    > vorfinden und das Surfen auf einem anderen Gerät fortsetzen können.

  4. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: expat 27.06.13 - 13:39

    Aber da man sowieso ein Googlekonto hat, wieso soll man da den Umweg über Firefox gehen?

    Wie funktioniert das bei Firefox, wo muss man sich da anmelden?

  5. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: expat 27.06.13 - 13:40

    Windows-Geräte - genau das ist das Problem. Ist Android ein Windowsgerät? Nein.

  6. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: zendar 27.06.13 - 13:45

    IE läuft ja auch nur auf Windows. Auf Android kannst du ruhig dein Chrome weiter nutzen, interessiert bei diesen Artikel niemand, hier geht es um IE und Windows

  7. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: expat 27.06.13 - 13:50

    Hier geht es um Gründe, warum ich IE auf Windows nicht nutze. Und eine der Schwächen ist der fehlende Sync mit Windows-fremden Geräten. Das ist heutzutagen Platformoffenheit und schon ein wichtiger Punkt, der GEGEN IE spricht.

  8. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: developer 27.06.13 - 13:51

    zendar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IE läuft ja auch nur auf Windows. Auf Android kannst du ruhig dein Chrome
    > weiter nutzen, interessiert bei diesen Artikel niemand, hier geht es um IE
    > und Windows

    Na ja, er würde halt gerne auch auf seinem Android Device in nem anderen Browser die Bookmarks etc haben.

    Damit fällt für ihn einfach weg den IE zu nutzen.

    IE kann allerdings auch Plugins, da bräuchte man wohl eher eine Browserübegreifende Lösung.

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

  9. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: expat 27.06.13 - 14:03

    Tnx für den Beistand. So ist es auch. Ich versuche wenn möglich Dienste zu nutzen die ich auf mehreren Plattformen nutzen kann. Man weiss nie welche Plattform in 2 Jahren das Rennen macht.

  10. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: developer 27.06.13 - 14:26

    expat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tnx für den Beistand.

    Gern.

    > So ist es auch. Ich versuche wenn möglich Dienste zu
    > nutzen die ich auf mehreren Plattformen nutzen kann. Man weiss nie welche
    > Plattform in 2 Jahren das Rennen macht.

    Weiß man allerdings bei den Diensten oft auch nicht.

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

  11. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.06.13 - 14:30

    expat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist
    > heutzutagen Platformoffenheit und schon ein wichtiger Punkt, der GEGEN IE
    > spricht.

    Das ist das gleiche, wie wenn ich sage, Chrome ist nicht offen, weil ich damit nur Geräte syncen kann, auf denen Chrome läuft. Den gibt's für WP8 genauso wenig, wie es den IE für Android gibt. Ich verstehe dein Anliegen und würde es ja an deiner Stelle genauso machen, aber die Argumentation ist etwas wacklig.

  12. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: expat 27.06.13 - 14:37

    Naja, Chrome läuft auf dem WIn PC, auf Android und meines wissens auch auf Apple. Sind 3
    IE läuft auf WIN PC und WIN RT Tablet. Sind zwei. Eins davon nutze ich nicht.

    Sicherlich subjektiv.

  13. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.06.13 - 14:44

    Ja, das meine ich. Man muss halt schauen, wie man seine eigenen Systeme unter einen Hut bringt. Aber 100% offen und kompatibel ist keiner, nicht mal Google. Leider.

  14. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: Felix_Keyway 27.06.13 - 23:20

    Ja, der Internet Explorer unterstützt das mit Hilfe eines Microsoft-Accounts, wenn du mit Lesezeichen Favoriten meinst.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

  15. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: cry88 27.06.13 - 23:32

    expat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tnx für den Beistand. So ist es auch. Ich versuche wenn möglich Dienste zu
    > nutzen die ich auf mehreren Plattformen nutzen kann.

    Schau dir mal Xmarks an. Unterstützt alle Browser. Für Android ist es allerdings kostenplichtig

  16. Re: Mein Hauptgrund bei Chrome zu bleiben: Sync mit Android Chrome

    Autor: Ockermonn 28.06.13 - 08:41

    expat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, Chrome läuft auf dem WIn PC, auf Android und meines wissens auch auf
    > Apple. Sind 3
    > IE läuft auf WIN PC und WIN RT Tablet. Sind zwei. Eins davon nutze ich
    > nicht.
    >
    > Sicherlich subjektiv.


    ja, Win PC, Win RT und Windows Phones. Sind auch drei ;)
    aber chrome wirds doch sicher auch für Linux geben

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KWA Kuratorium Wohnen im Alter gAG, Unterhaching
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München
  4. Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 244,90€ + 5,99€ Versand
  2. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Diewithme: Zusammen im Chat den Akkutod sterben
    Diewithme
    Zusammen im Chat den Akkutod sterben

    Die Chat-App Diewithme steht nur Nutzern zur Verfügung, die fünf Prozent oder weniger Akkuladung auf ihrem Smartphone haben. Zusammen in einem Gruppen-Chat können sie reden, bis der Akkutod eintritt. Hinter der App steht ein Künstler.

  2. Soziales Netzwerk: Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie
    Soziales Netzwerk
    Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie

    Echokammern und Fake News: Ein hochrangiger Manager von Facebook hat sich auffallend kritisch zu den Auswirkungen des sozialen Netzwerks auf demokratische Prozesse geäußert. Samidh Chakrabarti präsentiert aber auch erste Lösungsansätze.

  3. Telefónica: 5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland
    Telefónica
    5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland

    Die Telefónica ist dabei, wenn in Bayern großflächige TV-Übertragung im Rundfunkmodus FeMBMS mit 5G ausprobiert wird. Dafür werden TV-Signale als Versuchsfunk im Kanal 56 abgestrahlt.


  1. 14:13

  2. 13:27

  3. 13:18

  4. 12:07

  5. 12:06

  6. 11:46

  7. 11:31

  8. 11:17