1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 10: Apples Slide to Unlock…

Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: rv112 19.06.16 - 18:14

    Ich hab weder Fingerabdruck, noch Code im iPhone drin weil mich beides nervt. Wenn man mit jemand kommuniziert und ständig den Code eingeben oder Finger auflegen muss, ist das sehr störend. Außerdem drück ich regelmäßig dne Homebutton um zu sehen ob ich was verpasst habe. Was passiert dann? Ist das Handy dann direkt entsperrt oder wie?
    Versteh nicht dass man Slide to unlock nun raus nimmt. Fand das alles immer sehr angenehm und simpel.

  2. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: ad (Golem.de) 19.06.16 - 18:22

    Das Smartphone würde dann m.E. den Homescreen zeigen.
    Aber: Der Sperrbildschirm wird ja bei iOS 10 schon gezeigt, wenn man das Telefon anhebt. Insofern sehen ihn ja auch auch Leute, die keinen Code eingegeben.

    rv112 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab weder Fingerabdruck, noch Code im iPhone drin weil mich beides
    > nervt. Wenn man mit jemand kommuniziert und ständig den Code eingeben oder
    > Finger auflegen muss, ist das sehr störend. Außerdem drück ich regelmäßig
    > dne Homebutton um zu sehen ob ich was verpasst habe. Was passiert dann? Ist
    > das Handy dann direkt entsperrt oder wie?
    > Versteh nicht dass man Slide to unlock nun raus nimmt. Fand das alles immer
    > sehr angenehm und simpel.

  3. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: rv112 19.06.16 - 19:15

    Wie wenn man das Telefon anhebt? Was wenn ich es in der Tasche trage, leuchtet dann ständig der Sperrscreen?

  4. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: nightmar17 19.06.16 - 19:16

    rv112 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie wenn man das Telefon anhebt? Was wenn ich es in der Tasche trage,
    > leuchtet dann ständig der Sperrscreen?

    Gesichtserkennung..

  5. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: neonmag 19.06.16 - 19:21

    rv112 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie wenn man das Telefon anhebt? Was wenn ich es in der Tasche trage,
    > leuchtet dann ständig der Sperrscreen?

    Genau das verhindert der Annäherungssensor. Kann man nach kurzem Überlegen auch selbst drauf kommen.

  6. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: Themenzersetzer 19.06.16 - 20:30

    rv112 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie wenn man das Telefon anhebt? Was wenn ich es in der Tasche trage,
    > leuchtet dann ständig der Sperrscreen?

    Wieso sollte es in der Tasche leuchten? Die Aufhebebewegung ist in der Tasche nicht gegeben.

  7. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: AussieGrit 19.06.16 - 21:22

    rv112 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab weder Fingerabdruck, noch Code im iPhone drin weil mich beides
    > nervt. Wenn man mit jemand kommuniziert und ständig den Code eingeben oder
    > Finger auflegen muss, ist das sehr störend. Außerdem drück ich regelmäßig
    > dne Homebutton um zu sehen ob ich was verpasst habe. Was passiert dann? Ist
    > das Handy dann direkt entsperrt oder wie?
    > Versteh nicht dass man Slide to unlock nun raus nimmt. Fand das alles immer
    > sehr angenehm und simpel.

    Zunächst mein Beileid, dass dir deine Datensicherheit so unfassbar unwichtig ist.
    Solltest du weiterhin keinen Code benutzen wollen, muss du halt anstatt der Wischgeste nun einmal den Home-Button drücken. Scheint mir wesentlich schneller zu sein als das Wischen.

    PS: Wenn du dein Gerät neustartest, landest du außerdem direkt auf dem Homescreen und nicht erst auf dem Lockscreen.

  8. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: rv112 19.06.16 - 21:30

    Wichtige Daten hab ich auf einem Handy eh nicht drauf. Und falls ich es mal verlieren sollte, oder es geklaut wird, sei's drum. Wen interessieren Fotos von Essen und dem letzten Urlaub.
    Zur Not wird ferngelöscht und gut.

    D.H. wenn ich auf den Homebutton drücke sehe ich erstmal den Lockscreen und muss dann nochmal drauf drücken damit es entsperrt ist? Das wäre ja dann wieder ok.

  9. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: Flyns 19.06.16 - 22:27

    ad (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Smartphone würde dann m.E. den Homescreen zeigen.
    > Aber: Der Sperrbildschirm wird ja bei iOS 10 schon gezeigt, wenn man das
    > Telefon anhebt. Insofern sehen ihn ja auch auch Leute, die keinen Code
    > eingegeben.

    Das ist aber nicht die ganze Wahrheit.
    Dieses Anheben gibt es (natürlich) nur auf dem iPhones 6S (oder neuer).

  10. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: xMarwyc 19.06.16 - 23:33

    AussieGrit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > rv112 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hab weder Fingerabdruck, noch Code im iPhone drin weil mich beides
    > > nervt. Wenn man mit jemand kommuniziert und ständig den Code eingeben
    > oder
    > > Finger auflegen muss, ist das sehr störend. Außerdem drück ich
    > regelmäßig
    > > dne Homebutton um zu sehen ob ich was verpasst habe. Was passiert dann?
    > Ist
    > > das Handy dann direkt entsperrt oder wie?
    > > Versteh nicht dass man Slide to unlock nun raus nimmt. Fand das alles
    > immer
    > > sehr angenehm und simpel.
    >
    > Zunächst mein Beileid, dass dir deine Datensicherheit so unfassbar
    > unwichtig ist.
    > Solltest du weiterhin keinen Code benutzen wollen, muss du halt anstatt der
    > Wischgeste nun einmal den Home-Button drücken. Scheint mir wesentlich
    > schneller zu sein als das Wischen.
    >
    > PS: Wenn du dein Gerät neustartest, landest du außerdem direkt auf dem
    > Homescreen und nicht erst auf dem Lockscreen.

    Nicht jeder hat wichtige Daten auf dem Smartphone. Ich habe alles wichtige auf meinem Laptop, für unterwegs.,

  11. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: briesead 19.06.16 - 23:52

    Gesichtserkennung? Wo hast du das denn gelesen? Offiziell wurde das aber nicht verkündet.

  12. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: NaruHina 20.06.16 - 06:32

    Du hast immer wichtige Daten auf einem phone,
    Und seien es nur die Kontaktdaten

  13. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: nightmar17 20.06.16 - 06:43

    NaruHina schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast immer wichtige Daten auf einem phone,
    > Und seien es nur die Kontaktdaten


    Die hat whatsapp doch sowieso schon :D
    Wobei Kontaktdaten habe ich noch nie zu den wichtigen Daten gezählt.

  14. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: nakamura 20.06.16 - 07:12

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NaruHina schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast immer wichtige Daten auf einem phone,
    > > Und seien es nur die Kontaktdaten
    >
    > Die hat whatsapp doch sowieso schon :D
    > Wobei Kontaktdaten habe ich noch nie zu den wichtigen Daten gezählt.


    Du hast (vermutlich) Daten von Kontakten, die immernoch selbst entscheiden dürfen, wie wichtig ihre Daten sind. Nicht immer nur an sich selbst denken.

  15. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: ArthurDaley 20.06.16 - 08:04

    Da hat Apple ja mal wieder ein amazing new feature ausbaldowert....was das Nexus 6 schon lange hat. Du brauchst da gar keinen Knopf drücken, wenn man es hochhebt, geht es an und man kann Benachrichtigungen direkt lesen.

    Und wenn man dann entsperrt, geht es ganz an.

    Und für die Hemdtasche gibt es den Näherungssensor. Funktioniert hervorragend.

  16. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: shertz 20.06.16 - 08:27

    Wieso hast du ein Smartphone, wenn du damit nichtmal Mails empfängst?

  17. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: Friko44 20.06.16 - 08:42

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NaruHina schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast immer wichtige Daten auf einem phone,
    > > Und seien es nur die Kontaktdaten
    >
    > Die hat whatsapp doch sowieso schon :D
    > Wobei Kontaktdaten habe ich noch nie zu den wichtigen Daten gezählt.
    >
    Ich wurde mal von meinem Vater getadelt, weil ich einen Briefumschlag, auf dem seine Empfängeradresse stand, weggeworfen habe OHNE vorher die Adresse unkenntlich gemacht oder gar zerrissen zu haben!!!
    Ich verstehe es zwar nicht ganz, mache es aber seitdem so, wann auch immer ich etwas mit seiner Adresse wegwerfe.

    --> Jeder stuft das anders ein und wenn es um Freunde/Verwandte geht, sollte man die jeweilige Einstufung respektieren.

  18. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: Friko44 20.06.16 - 08:45

    shertz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso hast du ein Smartphone, wenn du damit nichtmal Mails empfängst?
    >
    Weil es unzählige andere Verwendungszwecke für ein Smartphone gibt? Surfen, Gamen, Telefonieren, Simseln, Navigieren, usw.
    Es macht halt nicht jeder alles, was möglich ist. Dass man keine emails empfangen will, kann ich sogar noch nachvollziehen.

  19. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: shertz 20.06.16 - 08:55

    Telefonieren & SMS geht auch ohne Smart und schon beim surfen sollte man aufpassen sich auch sofort wieder überall auszuloggen und keine Cookies setzen wenn man es ohne Code benutzt...

  20. Re: Und was ist wenn ich kein Code usw. drin habe?

    Autor: unbuntu 20.06.16 - 13:03

    Wenn dir Urlaubsfotos nicht wichtig sind, warum machst du sie dann?

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,37€
  2. (-20%) 47,99€
  3. 39,99€
  4. (-79%) 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück
  2. Coronavirus Österreich diskutiert verpflichtendes Tracking
  3. Sport@home Kampfkunst geht online