Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone-Hacking: Kein Jailbreak…

Jailbreaks wird es immer geben...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jailbreaks wird es immer geben...

    Autor: Andre S 05.07.13 - 15:15

    ...es gibt soviele kreative leute da draussen die doch noch schwachstellen finden.

    Und wenn einer ne SQL injection aufn zettel malt und das vor die Kamera hält mit einer Texterkennungssoftware.

    Nagut, Ironie aus,---

    Aber trotzdem Ein Iphone bzw jedes andere Smartphone hat ja jede menge Input devices, je mehr es gibt desto mehr angriffsmöglichkeiten sind auch vorhanden.

    Die Aussage wird sich nicht lange halten...

  2. Re: Jailbreaks wird es immer geben...

    Autor: Oldschooler 05.07.13 - 15:25

    Sehe ich auch so, jedoch wird die Motivation für die "Hacker" sehr gering, wenn der Zeitraum der Arbeit extrem wird. Letzt endlich wird mit der Veröffentlichung von Jailbreaks kein Geld verdient, daher muss alleine der Sportsgeist dafür Sorgen noch nach Monaten ohne Erfolg weiterzumachen :-)

  3. Re: Jailbreaks wird es immer geben...

    Autor: jayrworthington 05.07.13 - 15:26

    Andre S schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber trotzdem Ein Iphone bzw jedes andere Smartphone hat ja jede menge

    Versuch' mal ein SONY Xperia mit locked bootloader zu hacken... Apple kann JEDERZEIT ein Gerät bringen, das sich nichtmehr untethered Jailbreaken laesst [ohne hardware-mod], mit dem momentanen Konzept haben sie das beste beider Welten (very Disney fuer die normalen iDIOTEN, hackbar fuer die Freaks).

  4. Re: Jailbreaks wird es immer geben...

    Autor: der kleine boss 05.07.13 - 15:29

    rooten lässt sich fast jedes Xperia, auch mit LB, btw ;)

    Apple lässt absichtlich lücken drin? naja dumm ists ja nichtmal..

  5. Re: Jailbreaks wird es immer geben...

    Autor: dabbes 05.07.13 - 15:29

    Ja man muss den Freaks ja eine Chance lassen, sonst wird das iPhone für die Geeks ja absolut uninteressant.

    Man schauen sich nur die Anzahl der News zu iPhone Jailbreak an, bessere Werbung für Apple gibts doch fast nicht.

  6. Re: Jailbreaks wird es immer geben...

    Autor: jayrworthington 05.07.13 - 15:39

    der kleine boss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > rooten lässt sich fast jedes Xperia, auch mit LB, btw ;)

    ja ok, rooten (was faktisch einem Jailbreak entspricht) geht, aber versuch mal einen custom kernel auf so einem Teil zu installieren, meines wissens sind die alten (die, die SONY nicht selber unlocked hat) bootloader noch immer nicht geknackt, und darauf aufbauend koennten sie durchaus auch rooting verhindern, gab irgendein Android-Handy von einem US-Provider, das bei jeglicher Modifikation einfach ein "sauberes" Flash aus einem Backup-flash restored hat....

    > Apple lässt absichtlich lücken drin? naja dumm ists ja nichtmal..

    Ne glaub ich so nicht, ich meinte, das Konzept ist nicht darauf ausgelegt, 100% sicher gegen Jailbreaking zu sein, es soll es nur so weit erschweren, dass es ein normaler User nicht selber machen kann (und auf fertige Jailbreak-Tools angewiesen ist).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.07.13 15:43 durch jayrworthington.

  7. Re: Jailbreaks wird es immer geben...

    Autor: kiss 05.07.13 - 17:00

    jayrworthington schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der kleine boss schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > rooten lässt sich fast jedes Xperia, auch mit LB, btw ;)
    >
    > ja ok, rooten (was faktisch einem Jailbreak entspricht) geht, aber versuch
    > mal einen custom kernel auf so einem Teil zu installieren, meines wissens
    > sind die alten (die, die SONY nicht selber unlocked hat) bootloader noch
    > immer nicht geknackt, und darauf aufbauend koennten sie durchaus auch
    > rooting verhindern, gab irgendein Android-Handy von einem US-Provider, das
    > bei jeglicher Modifikation einfach ein "sauberes" Flash aus einem
    > Backup-flash restored hat....
    Ich dachte Sony währe jetzt so super Community freundlich und legt vieles offen?
    IGadgets haben mit Sicherheit auch einen geschlossenen Bootloader, dass ein Jailbreak dort trotzdem fast immer möglich ist liegt am größeren Drang nach Freiheit bei IOS. Was bei Android ohne root Zugang möglich ist, muss man bei IOS erst mit Jailbreak Apps realisieren.

  8. Re: Jailbreaks wird es immer geben...

    Autor: posix 06.07.13 - 20:51

    Andre S schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...es gibt soviele kreative leute da draussen die doch noch schwachstellen
    > finden.
    >
    > Und wenn einer ne SQL injection aufn zettel malt und das vor die Kamera
    > hält mit einer Texterkennungssoftware.
    >
    > Nagut, Ironie aus,---
    >
    > Aber trotzdem Ein Iphone bzw jedes andere Smartphone hat ja jede menge
    > Input devices, je mehr es gibt desto mehr angriffsmöglichkeiten sind auch
    > vorhanden.
    >
    > Die Aussage wird sich nicht lange halten...

    Das Argument mit der Kamera ist nichtmal so abwegig als Angriffspunkt. Heute gibt es schon Apps die bspw. Codes via Kamera einlesen und entsprechendes ausführen. Es wäre nicht schwierig ähnliches zu kreieren was auf bestimmte Inhalte eines Kamera-Inputs reagiert und Funktionen ausführt die nicht vorgesehen sind.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.07.13 20:52 durch posix.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden Raum Memmingen
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart
  3. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. Hartkorn Gewürzmühle GmbH, Mülheim-Kärlich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. (-80%) 1,99€
  3. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
    Elektromobilität
    Der Umweltbonus ist gescheitert

    Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Nissan x Opus Concept Recycelte Autoakkus versorgen Campinganhänger mit Strom
    2. NXT Rage Elektromotorrad mit Kohlefaser-Monocoque vorgestellt
    3. Elektrokleinstfahrzeuge Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen

    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

    1. Digitalpakt: Schuldigitalisierung in den Startlöchern
      Digitalpakt
      Schuldigitalisierung in den Startlöchern

      Nach langem Streit soll nun der Weg für eine Grundgesetzänderung frei sein - und mit dem Digitalpakt die Schulen digital modernisiert werden.

    2. Google-Alarmanlage: Verborgenes Mikrofon sollte kein Geheimnis sein
      Google-Alarmanlage
      Verborgenes Mikrofon sollte kein Geheimnis sein

      Die Alarmanlage Nest Secure kann seit Kurzem auch mit Sprachbefehlen umgehen - dass in dem Gerät ein Mikrofon steckt, war zuvor unbekannt.

    3. Uploadfilter: Regierung bricht Koalitionsvertrag in EU-Abstimmung
      Uploadfilter
      Regierung bricht Koalitionsvertrag in EU-Abstimmung

      Obwohl Union und SPD in ihrem Koalitionsvertrag des Gegenteil vereinbart haben, stimmt die Bundesregierung auf EU-Ebene für Uploadfilter. Mehrere andere EU-Staaten lehnten die Einigung auf die "Merkelfilter" bis zuletzt ab.


    1. 18:15

    2. 17:50

    3. 17:33

    4. 17:15

    5. 16:50

    6. 16:36

    7. 16:05

    8. 15:18