Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › JAB Code: Bunter Barcode gegen…

Wir brauchen Menschen leserlichen Code

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir brauchen Menschen leserlichen Code

    Autor: korona 28.11.18 - 09:52

    Eine Lösung die sowohl für Menschen als auch für Maschinen leserlich ist wäre Mal ein schöner neue Ansatz diese ganzen qr Codes Nerven dich nur.

  2. Re: Wir brauchen Menschen leserlichen Code

    Autor: Oktavian 28.11.18 - 09:59

    Sprich bitte nur für Dich, und nicht gleich für die ganze Menschheit. Ich wüsste nicht, was Dich dazu qualifiziert. Ich zumindest bin schon groß, ich kann für mich selbst sprechen.

    > diese ganzen qr Codes Nerven dich nur.

    Ich vielleicht, mich nicht. Ich ignoriere sie einfach, und das völlig ohne genervt zu sein.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.11.18 10:01 durch Oktavian.

  3. Re: Wir brauchen Menschen leserlichen Code

    Autor: Nullmodem 28.11.18 - 10:11

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Lösung die sowohl für Menschen als auch für Maschinen leserlich ist
    > wäre Mal ein schöner neue Ansatz diese ganzen qr Codes Nerven dich nur.

    DIN 66009

    nm

  4. Re: Wir brauchen Menschen leserlichen Code

    Autor: zZz 28.11.18 - 10:13

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Lösung die sowohl für Menschen als auch für Maschinen leserlich ist
    > wäre Mal ein schöner neue Ansatz diese ganzen qr Codes Nerven dich nur.

    Du hast gerade den URI erfunden! Zumindest dürften gefühlt 95% aller QR-Codes nichts anderes enthüllen. Aber wieso sollte ich einen URI für irgendwas eingeben, wenn jedes halbwegs moderne Handy der Welt das automatisch für mich tut?

  5. Re: Wir brauchen Menschen leserlichen Code

    Autor: korona 28.11.18 - 10:21

    Deswegen einen Code den man abscannen kann und der leserlichen ist damit man auch weiß was hinter den Code steckt bevor man ihn einscannt.

  6. Du meinst also Text. kwt

    Autor: kabbalah 28.11.18 - 10:24

    Du meinst also Text.

  7. Re: Wir brauchen Menschen leserlichen Code

    Autor: Zazu42 28.11.18 - 11:10

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deswegen einen Code den man abscannen kann und der leserlichen ist damit
    > man auch weiß was hinter den Code steckt bevor man ihn einscannt.

    der Gäg an QR ist, dass ich mehr Informationen auf einen raum bekomme als ein Mensch auf selbigem lesen könnte...

  8. Re: Wir brauchen Menschen leserlichen Code

    Autor: Gandalf2210 28.11.18 - 15:52

    Na dann will ich sehen, wie du da ein 300 dpi Bild in nen qr Code bekommst

  9. Re: Wir brauchen Menschen leserlichen Code

    Autor: theonlyone 29.11.18 - 10:35

    Gandalf2210 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na dann will ich sehen, wie du da ein 300 dpi Bild in nen qr Code bekommst

    Ganz einfach, ein Link auf eine Webseite mit dem Bild.

    TADA !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim bei München
  2. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Paperwhite 6 Zoll für 89,99€, Der neue Kindle mit integriertem Frontlicht für 59,99€)
  2. 69,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Forza Horizon 4 + LEGO Speed Champions Bundle (Xbox One / Windows 10) für 37,99€, PSN...
  4. (u. a. Fire HD 8 für 69,99€, Fire 7 für 44,99€, Fire HD 10 für 104,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24