Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Java: Petition soll Oracle von…

Moment

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Moment

    Autor: TC 06.02.13 - 12:53

    versteh ich das richtig:
    - man kann nicht abwählen, das die Toolbar installiert wird?
    - und wenn doch, installiert sie sich bei einem Update trotzdem?
    also jedes mal, mit jedem Update, ohne nachzufragen?

  2. Re: Moment

    Autor: Himmerlarschundzwirn 06.02.13 - 12:58

    Man kann das schon abwählen, muss das aber jedes mal wieder machen. Unbedarftere User lesen aber oft nicht, was sie da so anklicken und rammeln sich die Kiste mit Toolbars voll, bis Facebook nur noch 50 px hoch ist.

  3. Re: Moment

    Autor: dontcare 06.02.13 - 13:03

    Bei der Installation bekommt man ein Dialog dass es Installiert wird mit einem Hacken, nimmt man diesen Hacken raus wird es nicht installiert und die Welt dreht sich weiter.

  4. Re: Moment

    Autor: boiii 06.02.13 - 13:24

    Wenn man den Haken drinlässt, dreht sich die Welt auch weiter, nur muss man irgendwann gebückt laufen, wenn die Toolbars von oben die Decke senken.

  5. Re: Moment

    Autor: non_sense 06.02.13 - 14:03

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unbedarftere User lesen aber oft nicht, was sie da so anklicken und rammeln
    > sich die Kiste mit Toolbars voll, bis Facebook nur noch 50 px hoch ist.

    tja, dann haben diese Leute halt Pech.
    Ich sehe keinen Grund für diese Petition. Es Muss ja aber für viele schwer sein, zu lesen, zu begreifen, was dort steht und ein Häkchen wegzuklicken ...

    Diese ganzen Toolbars sind zwar ärgerlich, aber es gibt wichtigere Dinge, als so eine lächerliche, und vor allem inoffizielle Petition.

  6. Re: Moment

    Autor: KleinerWolf 06.02.13 - 14:11

    Es ist dennoch ein Unding, dass sogar beim Java Sicherheitsupdate einem versucht wird die Leiste unterzuschieben.
    Bei einem kleinem Freeware Programm verstehe ich das ganze noch, aber das Oracle das mit Java macht ist für mich unverständlich.

  7. Wieso Mehrzahl?

    Autor: fratze123 06.02.13 - 15:25

    Ist doch immer dieselbe Toolbar bei JAVA?

  8. Re: Moment

    Autor: TC 06.02.13 - 15:40

    naja, bis der Browser so zugemüllt ist, wird die Kiste eh nicht mehr starten. ich kenn da so Fälle, diese typischen alles-anklick-User, Rechner mit Core i aber lahmer als mein Pentium M mit XP. Bootzeit jenseits 5min und RAM ständig am auslagern, das muss man erstmal hinkriegen..

  9. Re: Moment

    Autor: anwelti 06.02.13 - 15:47

    Es sollte schlichtweg eine aktive Auswahl stattfinden bei der ersten Installation und dann beibehalten werden!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. European IT Consultancy EITCO GmbH, Bonn, Berlin, München
  2. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  3. BWI GmbH, Meckenheim, Wilhelmshaven, Frankfurt
  4. Beuth Hochschule für Technik Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,95€
  2. 98,00€ (Bestpreis!)
  3. 469,00€
  4. 92,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00