1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jelly Bean: Auf Tablets mit…

Sollen doch erst mal ICS 4 fertig machen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sollen doch erst mal ICS 4 fertig machen.

    Autor: Truster 16.02.12 - 12:25

    4.0.2 hat noch zu viele Fehler :-)

  2. Re: Sollen doch erst mal ICS 4 fertig machen.

    Autor: Planet 16.02.12 - 12:29

    Truster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 4.0.2 hat noch zu viele Fehler :-)

    Abgesehen davon, dass du durchaus auch ein Beispiel nennen könntest (inklusive betroffenem Gerät), gibt es bereits die 4.0.4.

  3. Re: Sollen doch erst mal ICS 4 fertig machen.

    Autor: 1st1 16.02.12 - 15:30

    Och, die machen das jetzt wie bei Mozilla. Bis Weihnachten 2012 sind wir bei Android Version 27. Jedes Byte Bugfixing ein Major-Release...

    *scnr*

  4. Re: Sollen doch erst mal ICS 4 fertig machen.

    Autor: RandomHobo 16.02.12 - 16:08

    Planet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Truster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 4.0.2 hat noch zu viele Fehler :-)
    >
    > Abgesehen davon, dass du durchaus auch ein Beispiel nennen könntest
    > (inklusive betroffenem Gerät), gibt es bereits die 4.0.4.
    Und 4.0.4 läuft bitte genau auf welchem Gerät?

  5. Re: Sollen doch erst mal ICS 4 fertig machen.

    Autor: Planet 16.02.12 - 17:20

    RandomHobo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und 4.0.4 läuft bitte genau auf welchem Gerät?

    Nexus S, wird zwar noch nicht gepusht, aber ist bereits auffindbar. Offizelle Sourcen und verteilte Binärdaten gibt es aber bereits definitiv für 4.0.3.

  6. Re: Sollen doch erst mal ICS 4 fertig machen.

    Autor: kendon 17.02.12 - 10:53

    cdma galaxy nexus

  7. Re: Sollen doch erst mal ICS 4 fertig machen.

    Autor: Planet 17.02.12 - 15:25

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > cdma galaxy nexus

    Schön. Und was hat das jetzt damit zu tun? :|

  8. Re: Sollen doch erst mal ICS 4 fertig machen.

    Autor: kendon 21.02.12 - 12:37

    im gegensatz zu deinem gefasel über das nexus s ist es eine valide antwort auf die vorhergegangene frage. erst lesen, dann flamen.

  9. Re: Sollen doch erst mal ICS 4 fertig machen.

    Autor: Planet 21.02.12 - 14:14

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > im gegensatz zu deinem gefasel über das nexus s

    Wenn du das nicht verstanden hast, dann solltest du zur Wählscheibe zurückkehren. Das war doch jetzt nicht so fürchertlich kompliziert.

    > ist es eine valide antwort auf die vorhergegangene frage.

    In dem Posting, auf das du geantwortet hast, war gar keine Frage! #fail

    > erst lesen, dann flamen.

    Wenn die bloße Nachfrage nach dem Kontext zu deinem nicht einmal Halbsatz schon flamen ist, dann bist du aber wirklich extrem empfindlich. :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. InnoGames GmbH, Hamburg
  2. Impetus Unternehmensberatung GmbH, Eschborn
  3. ITEOS, Stuttgart
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 19,99€
  2. 7,99
  3. 18,49€
  4. (-69%) 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
    Wolcen im Test
    Düster, lootig, wuchtig!

    Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
    2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
    3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    1. Startup: Rückenschmerzen-App Kaia verzwölffacht ihren Preis
      Startup
      Rückenschmerzen-App Kaia verzwölffacht ihren Preis

      Eine E-Health-App hat am Montag drastisch höhere Preise eingeführt, obwohl sie mit 96 Euro jährlich schon viel kostete: Ab jetzt zahlen Neukunden 99 Euro - aber nicht im Jahr, sondern pro Monat. Dafür kann Kaia bei chronischen Rückenschmerzen wirklich helfen, glauben nicht nur viele Krankenkassen.

    2. Bundesnetzagentur: Telefónica erhält Millionenstrafe wegen schlechtem Netz
      Bundesnetzagentur
      Telefónica erhält Millionenstrafe wegen schlechtem Netz

      Die Bundesnetzagentur wird Telefónica Deutschland wohl zu einer Strafe im zweistelligen Millionenbereich verurteilen. Der Netzbetreiber nennt dies "kontraproduktiv für die Netzversorgung in Deutschland".

    3. Konsolen: Microsoft bestätigt 12 Teraflops für Xbox Series X
      Konsolen
      Microsoft bestätigt 12 Teraflops für Xbox Series X

      Nun ist es offiziell: Die GPU der Xbox Series X schafft eine Leistung von 12 Teraflops - ungefähr das Doppelte der Xbox One X. Damit treffen einige Leaks zu, außerdem stellte der zuständige Manager Phil Spencer eine Reihe weiterer Neuheiten vor.


    1. 18:37

    2. 17:31

    3. 16:54

    4. 16:32

    5. 16:17

    6. 15:47

    7. 15:00

    8. 15:00