Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jobcenter: Hardware verursachte…

Fachanwendung Excel weg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fachanwendung Excel weg

    Autor: d1zzyDee 21.04.15 - 16:45

    Die paar Excel Sheets, die die dort bedienen, hätten sie doch auch auf ihren Smartphones ausführen können!! :D

  2. Re: Fachanwendung Excel weg

    Autor: SosoDeSamurai 21.04.15 - 17:47

    d1zzyDee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die paar Excel Sheets, die die dort bedienen, hätten sie doch auch auf
    > ihren Smartphones ausführen können!! :D

    Wenn man keine Ahnung hat...

  3. Re: Fachanwendung Excel weg

    Autor: s1ou 21.04.15 - 18:47

    Beobachte doch einfach mal auf zoll-auktion.de die Computerabteilung, da landen viele Sachen die die öffentliche Hand aussortiert. Wenn man da mal ne Weile schaut sieht man wie die Stadtverwaltungen von irgendwelchen 15.000 Einwohner Städten ihr 50 SAS Platten NAS verkaufen weil das wohl nicht ausreicht.

    Die Server jeder einzelnen BAA Dienststelle sind größer und leistungsfähiger als in den meisten Unternehmen <2000 Mitarbeiter. Die Technik die die in ihrem Kernnetz stehen haben wirst du in der freien Wirtschaft kaum zu Gesicht bekommen außer du arbeitest am Backbonenetz der Telekom oder am DE-CIX.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.04.15 18:50 durch s1ou.

  4. Re: Fachanwendung Excel weg

    Autor: Feuerfred 21.04.15 - 19:22

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Server jeder einzelnen BAA Dienststelle sind größer und
    > leistungsfähiger als in den meisten Unternehmen <2000 Mitarbeiter. Die
    > Technik die die in ihrem Kernnetz stehen haben wirst du in der freien
    > Wirtschaft kaum zu Gesicht bekommen außer du arbeitest am Backbonenetz der
    > Telekom oder am DE-CIX.

    Zumindest die Stammdaten (Akten) sollte man aber auch intern abrufen können. Das ist ja sonst fast wie früher. Nur da haben die die Akten regelmäßig verschlampt oder nicht ordentlich geführt und heute bricht bei einem Netzausfall gleich die ganze Wirtschaft bei denen zusammen.

  5. Re: Fachanwendung Excel weg

    Autor: Schattenwerk 22.04.15 - 08:31

    SosoDeSamurai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man keine Ahnung hat...

    ... postet man unter dem Nick d1zzyDee...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden), Schallstadt
  2. Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Bad Kötzting
  3. Controlware GmbH, Dietzenbach
  4. Aximpro GmbH, Freising bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Division 2: Standard Edition, Call of Duty: Black Ops 4, Red Dead Redemption 2)
  3. (-83%) 2,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00