1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jolla: Sailfish OS…

Alte Kooperation...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Alte Kooperation...

    Autor: heubergen 24.02.16 - 12:02

    Ihr habt euch wohl um ein Jahr verschätzt, die Koopieration mit Intex wurde bereits vor einem Jahr angekündigt und auch das Gerät würde damals schon vorgestellt. Es gab sogar Hands-On Videos.

  2. Re: Alte Kooperation...

    Autor: Midian 24.02.16 - 12:31

    siehe: https://jolla.com/wp-content/uploads/bsk-pdf-manager/55_SAILFISH_INDIA_PRESS_RELEASE_JULY2015_FINAL.PDF

  3. Re: Alte Kooperation...

    Autor: Pjörn 24.02.16 - 14:47

    heubergen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr habt euch wohl um ein Jahr verschätzt, die Koopieration mit Intex wurde
    > bereits vor einem Jahr angekündigt und auch das Gerät würde damals schon
    > vorgestellt. Es gab sogar Hands-On Videos.


    Ein Hands-On Video bedeutet nicht,dass das Gerät auch veröffentlicht wurde. Das Aqua Fish wurde einfach nur erneut vorgestellt. Außerdem hätte die Insolvenz von Jolla,auch das Aus für die im letzten Jahr angekündigte Kooperation bedeuten können.

    https://www.golem.de/news/sailfish-os-jolla-kooperiert-mit-indischem-hersteller-1507-115269.html

    Ave Arvato!

  4. Re: Alte Kooperation...

    Autor: Wahrheitssager 25.02.16 - 11:44

    Das gezeigte war ein Prototyp, das Hardwaretechnisch wenig gemein hat mit dem fast fertigen Model jetzt.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technical Consultant (m/w/d)
    get IT green GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Senior Solution Architect (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. Product Owner (m/w/d)
    get IT green GmbH, Freiburg
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d) für Software-Paketierung & -Verteilung
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
Raspberry Pi
Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
Eine Anleitung von Thomas Hahn

  1. Bastelrechner Raspberry Pi für den Panzer
  2. Retro-Gaming Doom läuft auf Raspberry Pi Pico
  3. Offener Befehlssatz Wenig Hoffnung auf Raspberry Pi mit RISC-V

US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Raketenabgase können die Atmosphäre schädigen
  2. Raumfahrt Raketenstufe mit Helikopter gefangen und wieder verloren
  3. Raumfahrt Rocketlab will eine Rakete per Helikopter auffangen

Kosmologie: Vom Rand des Universums
Kosmologie
Vom Rand des Universums

Unser beobachtbares Universum ist beim Urknall aus einem winzig kleinen und extrem heißen Feuerball entstanden. Ist es also endlich groß? Und kann man am Rand hinausfallen?
Von Helmut Linde

  1. Astronomie Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
  2. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  3. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt