Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kein COA: Windows 8 versteckt…

Windows 8 Key aus Bios auslesen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows 8 Key aus Bios auslesen

    Autor: Ingmar 02.12.12 - 22:01

    Hallo zusammen,

    ich musste allerdings festellen, dass das Programm "Magical Jelly Bean Keyfinder" bei mir nicht den richtigen Windows 8 Produkt Key aus dem Bios ausgelesen hat. Unter Windows in den "Wartungscenter -> Windows-Aktivierung" sind die letzten 5 Zeichen des Keys zu sehen. Diese sind allerdings vom dem Key den das Programm "Magical Jelly Bean Keyfinder" ausgelesen hat abgewichen.

    Ich habe dann das kleine Tool "pkeyui.exe" ausprobiert und hier haben die letzten fünf Zeichen des ausgelesenen Schlüssels mit dem aus dem "Wartungscenter -> Windows-Aktivierung" übereingestimmt.

    Ich habe hier mal meine Erfahrungen zusammen geschrieben.
    http://www.blogyourearth.com/computer/windows-8-seriennummer-produkt-key-auslesen/5074

    Grüße,

    Ingmar

    Hier findet Ihr mich:

    http://www.blogyourearth.com

  2. Re: Windows 8 Key aus Bios auslesen

    Autor: seo-agency-dynamind 21.12.12 - 15:47

    Hallo,

    Du hast vollkommen recht, um sicherzugehen dass der ausgelesene Key auch stimmt am besten in der cmd ausführen:

    slmgr /dlv

    Der Befehl zeigt detaillierte Lizensierungsinfos an, unter anderem die letzten 5 Stellen des Windows 8 Produktkeys (Teil-Produktkey).

    Anschließend den Key von Windows 8 mit

    Belarc Advisor v8.3

    auslesen.

    PS: der Key verändert sich wenn man das Mediacenter-Pack dazu installiert, daher macht es durchwegs Sinn den Key nach dem hinzufügen dieses Features auszulesen.

    lG + frohe Weihnachten

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. seneos GmbH, Köln
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. OSRAM GmbH, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ + 3,99€ Versand
  2. 139€
  3. bei Caseking


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Netzneutralität: Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte
    Netzneutralität
    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte

    Die Bundesnetzagentur hat das Zero Rating der Deutschen Telekom prinzipiell erlaubt. Doch die Auflagen für Stream On sind alles andere als triviale Details. Auch Vodafone könnte Probleme bekommen.

  2. Polestar: Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen
    Polestar
    Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen

    Mit Polestar hat Volvo seine neue Elektroautomarke und mit dem Polestar 1 sein erstes Elektro-Hybridauto vorgestellt, das 2019 auf den Markt kommen soll. Das 600-PS-Auto wird ausschließlich vermietet. Diese Vermarktungsstrategie bei Elektroautos ist nicht ganz neu.

  3. Ivoxia NVX 200: Tischtelefon für die Apple Watch 3
    Ivoxia NVX 200
    Tischtelefon für die Apple Watch 3

    Das Ivoxia NVX 200 ist ein Tischtelefon, das sich mit der Apple Watch 3 mit LTE und Smartphones verbinden lässt. Ein Vorteil soll die bessere Tonqualität sein, die mit dem Telefonhörer erreicht wird.


  1. 09:01

  2. 08:36

  3. 07:59

  4. 07:46

  5. 07:34

  6. 07:23

  7. 21:08

  8. 19:00