1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenloser Black Screen…

Windowsuser kann man nicht retten!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: Infokrieger 01.12.09 - 20:42

    :D

    Na im Ernst. Ihr wählt in einem Restaurant euer Essen auch selbst, warum tun das dann die meisten nicht beim OS?

    Holt euch doch ne Alternative, davon haben wir alle was.

  2. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: Runkelrübe 01.12.09 - 21:02

    Der Mensch ist ein Gewohnheitstier.

    Da mein Restaurant früher jahrelang nur Bratkartoffeln mit Speck (Windows) hatte und erst seit einigen Jahren auch endlich bekömmlichen Fisch (Linux), Rinderfilet (BSD) und Salat (MacOS) im Angebot hat, mag ich mich nicht so schnell umstellen.
    Klar probiert man auch mal das andere Zeug und findet es lecker und eigentlich ist es auch viel gesünder als die fettigen Bratkartoffeln, aber die Bratkartoffeln schmecken halt doch am besten, weil man sie schon immer gegessen hat und sich das REstaurant nicht ohne Bratkartoffeln vorstellen kann.

  3. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: Infokrieger 01.12.09 - 21:34

    Richtig, der Mensch ist ein Gewohnheitstier.

    Dementsprechend muss ich wohl einer anderen Spezies angehören.
    Denn, ich probiere gerne neue Sachen aus und würde vor Langeweile Sterben, wenn ich mich immer mit dem gleichen Brei rumschlagen müsste...

    Daher:

    Mac statt Win
    Xbox stat Playstation
    Stevia statt Zucker
    Internet statt TV
    Sport statt Faulenzen
    Keine Markenklamotten (aber trotzdem mit Stil ;) statt Fetter Armani Schriftzug

    usw... hat jemand mehr Beispiele?

    Stay alternative ;)

  4. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: OpenRestaurant 01.12.09 - 23:18

    Infokrieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > :D
    >
    > Na im Ernst. Ihr wählt in einem Restaurant euer Essen auch selbst, warum
    > tun das dann die meisten nicht beim OS?

    Würdest du bei nem OpenSource-Restaurant Essen bestellen, wo jeder Hanseln dran mitkochen kann und jeder der Meinung ist, dass sein Essen das beste ist?

  5. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: Luigi 01.12.09 - 23:23

    Rinderbraten v.0.47
    Funktioniert irgendwie, hat aber keine Soße und statt Pfeffer hat man irgendwas anderes genommen, mehr gibt der Würz-Workaround noch nicht her. Kann aber leider nur kalt serviert werden, da er nicht in den Ofen passt, da der Braten von der Größe her nicht mit in der Praxis üblichen Kochgeräten kompatibel ist.

    Aber die Freaks finden es trotzdem viel toller und leckerer als das was der Mainstream normalerweise so als Rinderbraten bezeichnet.

  6. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: Der Kaiser! 01.12.09 - 23:58

    > Richtig, der Mensch ist ein Gewohnheitstier.

    > Dementsprechend muss ich wohl einer anderen Spezies angehören. Denn, ich probiere gerne neue Sachen aus und würde vor Langeweile Sterben, wenn ich mich immer mit dem gleichen Brei rumschlagen müsste...

    > Daher:

    > Mac statt Win
    > Xbox stat Playstation
    > Stevia statt Zucker
    > Internet statt TV
    > Sport statt Faulenzen
    > Keine Markenklamotten (aber trotzdem mit Stil ;) statt Fetter Armani Schriftzug

    > usw... hat jemand mehr Beispiele?
    Lieber Qualität als Quantität.
    Lieber miteinander als gegeneinander.
    Lieber Taten als Worte.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  7. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: ich auch 02.12.09 - 00:29

    Infokrieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > :D
    >
    > Na im Ernst. Ihr wählt in einem Restaurant euer Essen auch selbst, warum
    > tun das dann die meisten nicht beim OS?
    >
    > Holt euch doch ne Alternative, davon haben wir alle was.


    Vielleicht weil es das Problem garnicht gibt und ich deswegen diesen dusseligen Patch nicht brauche. Ebensowenig sind 99% der ständig von der elitären Linuxern oder OSXlern aufgeführten schwachstellen von Windows überhauptnicht vorhanden (von angeblich nicht vorhandenen frei wählbaren Mount-Points, über schwächen in der Benutzerrechteverwaltung oder BSODs etc.) Ausserdem Kenne ich Linux und OSX und habe sie als weitgehend nutzlos befunden. Und ja, ich weiss wie man ein Linux-Kernelmodul Programmiert. Du auch?

  8. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: db,lo 02.12.09 - 00:49

    Infokrieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig, der Mensch ist ein Gewohnheitstier.
    >
    > Dementsprechend muss ich wohl einer anderen Spezies angehören.
    > Denn, ich probiere gerne neue Sachen aus und würde vor Langeweile Sterben,
    > wenn ich mich immer mit dem gleichen Brei rumschlagen müsste...
    >
    > Daher:
    >
    > Mac statt Win
    > Xbox stat Playstation
    > Stevia statt Zucker
    > Internet statt TV
    > Sport statt Faulenzen
    > Keine Markenklamotten (aber trotzdem mit Stil ;) statt Fetter Armani
    > Schriftzug
    >
    > usw... hat jemand mehr Beispiele?
    >
    > Stay alternative ;)


    Schmock.

  9. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 02.12.09 - 08:13

    Runkelrübe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Rinderfilet (BSE)

    Hab deinen Typo mal für dich korrigiert :-)

  10. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: StaySober 02.12.09 - 09:11

    Es ist immer das gleiche. Zu jeder Windows-News kommt immer ein MAC/Linux-Fan vorbei und sagt: "Windows ist doof. Mac und Linux sind viel toller".

    Eigentlich nervt es und hat nichts mit der News zu tun. Außerdem Interressiert es keinen.

    Mission failed

  11. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: Infokrieger 02.12.09 - 09:18

    Offenbar interessiert es dich, sonst würdest du hier nicht den ganzen thread lesen und reinposten ;)

  12. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: Chuck Norris seine Knastbraut 02.12.09 - 09:35

    Hab dein Posting gelesen und deine Existenz für nutzlos befunden.

  13. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: Der Kaiser! 02.12.09 - 09:45

    > Hab dein Posting gelesen und deine Existenz für nutzlos befunden.
    Autobahn? o.O

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  14. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: Apfelesser 02.12.09 - 10:17

    Luigi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rinderbraten v.0.47
    > Funktioniert irgendwie, hat aber keine Soße und statt Pfeffer hat man
    > irgendwas anderes genommen, mehr gibt der Würz-Workaround noch nicht her.
    > Kann aber leider nur kalt serviert werden, da er nicht in den Ofen passt,
    > da der Braten von der Größe her nicht mit in der Praxis üblichen
    > Kochgeräten kompatibel ist.
    >
    > Aber die Freaks finden es trotzdem viel toller und leckerer als das was der
    > Mainstream normalerweise so als Rinderbraten bezeichnet.


    Oder man bestellt Rinderbraten und bekommt nen Apfel. Mehr nicht. Der ist dafür total stylisch und vom Aussehen her der Inbegriff eines Apfels. Ist zwar immer noch kein Rinderbraten, kostet dafür aber doppelt so viel.

  15. Re: Windowsuser kann man nicht retten!

    Autor: Runkelrübe 02.12.09 - 10:39

    Vielen Dank.
    Immer schön, wenn man auf aufmerksame und umsichtige Zeitgenossen trifft.

    :)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERP-System- und Anwendungsbetreuer (m/w/d)
    AIRTEC Pneumatic GmbH, Kronberg, Reutlingen
  2. Entwicklungsingenieur Software-in-the-Loop Testing (m|w|d)
    Bertrandt Technologie GmbH, Mönsheim
  3. Teamleiter (m/w/d) IT-Service Desk / Benutzer- und Problemmanagement
    WDR mediagroup digital GmbH, Köln
  4. Fachinformatikerin / Fachinformatiker - Datenverarbeitung
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  2. (wechselnde Angebote)
  3. 15,99€ (-30%)
  4. (u. a. Age of Empires IV - Anniversary Edition -45%, For Honor - Complete Edition -77%)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de