1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenpflichtig: Skype startet…

sonstwie irgendwelche gruppenvideotelefonie lösungen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. sonstwie irgendwelche gruppenvideotelefonie lösungen?

    Autor: toranaga 07.01.11 - 12:21

    kennt wer welche? vornehmlich oss und freibier.

  2. Re: sonstwie irgendwelche gruppenvideotelefonie lösungen?

    Autor: Sonj 07.01.11 - 12:30

    iChat

  3. Re: sonstwie irgendwelche gruppenvideotelefonie lösungen?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.01.11 - 12:31

    Vielleicht wird das in (i)Facetime auch bald implementiert ;).

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: sonstwie irgendwelche gruppenvideotelefonie lösungen?

    Autor: fefwfewef 07.01.11 - 13:15

    iFacepalm (TM)

    </joking>Videokonferenz ist im OSS Berreich rar gesäht. Vllt. kann das ja Mumble irgendwann mal. Laut wiki planen sie zumindest video für Avatare.

  5. Re: sonstwie irgendwelche gruppenvideotelefonie lösungen?

    Autor: unsonstso 07.01.11 - 13:42

    Ja vielleicht wird ja auch noch (i)ChatRoulette hinzugefügt...

  6. Sip Communicator

    Autor: ChuckDiePflanze 07.01.11 - 14:14

    ggf. sip communicator in einer der kommenden Versionen

    https://secure.wikimedia.org/wikipedia/en/wiki/Sip_communicator

    http://www.sip-communicator.org/index.php/Main/Features

  7. Re: sonstwie irgendwelche gruppenvideotelefonie lösungen?

    Autor: maccy 07.01.11 - 14:39

    www.tinychat.com auf Flash-basis

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen, Frankfurt am Main, München, Wien (Österreich)
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen, Kassel
  3. Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
  4. WDS GmbH, Lippstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt

Bei Käufern wird die höhere Umweltprämie, bei den Herstellern werden die strengeren CO2-Grenzwerte die Absatzzahlen von Elektroautos ankurbeln. Interessenten haben 2020 eine noch größere Auswahl, hier ein Überblick über die Neuerscheinungen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

  1. Stuttgart: Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn
    Stuttgart
    Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn

    Stuttgart erhält besseres Netz in der U-Bahn durch LTE bei 2.100 MHz. Vodafone hat hier die Projektführung. Der Bereich war eigentlich für den UMTS-Betrieb vorgesehen.

  2. Gegen Huawei: Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur
    Gegen Huawei
    Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur

    Auch wenn Telefónica Deutschland Huawei verteidigt, will man gerne unabhängig werden. Dafür will der Konzern auch in Deutschland Open RAN einsetzen.

  3. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand
    10-nm-Prozessor
    Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.


  1. 19:02

  2. 18:14

  3. 17:49

  4. 17:29

  5. 17:10

  6. 17:01

  7. 16:42

  8. 16:00