Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lion: Mac OS X 10.7 trifft iOS

Vollbild-Modus, finally

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vollbild-Modus, finally

    Autor: Calcone 20.10.10 - 21:00

    was haben mich die ganzen Apple-Addicts versucht davon zu überzeugen, dass der (fehlende) Vollbildmodus überflüssiges Teufelszeug sei und ich Apples Philosophie nicht verstanden hätte und überhaupt sowieso keinen Mac hätte.

    Hoffentlich gibt es bald F11 in Firefox.

  2. Re: Vollbild-Modus, finally

    Autor: humppa 20.10.10 - 21:05

    Calcone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was haben mich die ganzen Apple-Addicts versucht davon zu überzeugen, dass
    > der (fehlende) Vollbildmodus überflüssiges Teufelszeug sei und ich Apples
    > Philosophie nicht verstanden hätte und überhaupt sowieso keinen Mac hätte.
    >
    > Hoffentlich gibt es bald F11 in Firefox.

    Ich bleib da noch heute dabei. Bestimmte Anwendungen brauchen keinen Volbildmodus. Bei Safari fänd ich eine simple Maximierung sinnfrei, ebenso bei Skype und Co. Ein erweiterter Vollbildmodus mit zusätzlichem Content und angepassten Menüs (statt simpler Vergrößerung der Fenster mit maximaler Platzverschwendung) wie im neuen iLife oder im alten Pages finde ich zwar praktisch, aber nicht überall.

  3. Re: Vollbild-Modus, finally

    Autor: Jaja... 20.10.10 - 21:06

    Daran ändert sich ja auch nicht viel.

    Vollbild macht, wie bisher, nur dann Sinn, wenn der Bildschirm genutzt wird. Bei einem Browser wird beim Klick auf das grüne + auch sicherlich weiterhin auf die Größe gezoomt, die den Inhalt komplett anzeigt*.

    Das was geändert wurde, ist eiN Vollbildmodus für die einzelne Software der Sinn macht. So wie er jetzt z.b. auch in Pages zu finden ist. Oder dann eben in Vorschau oder iPhoto.



    *Kann natürlich sein das Safari auch ein Vollbild Interface bekommt. aber das unterscheidet sich dann auch garantiert von dem jetzigen, voll aufgezogenem Safari Fenster.

  4. Re: Vollbild-Modus, finally

    Autor: Oibert 20.10.10 - 21:06

    auf die Gefahr hin dich zu überraschen - wenn ich hier auf meinem Mac unter Firefox 11 drücke habe ich auch Vollbild.
    Es wird sogar die Navigation ausgeblendet, sowie wieder eingeblendet wenn ich an den oberen Bildschirmrand komme.

  5. Re: Vollbild-Modus, finally

    Autor: juppidi 20.10.10 - 21:07

    ich verstehe auch nicht, wozu ich im vollbild arbeiten sollte...

    weder damals unter windows, noch heute mit os x. evtl ist mein bildschirm aber auch groß genug? ;)

  6. Re: Vollbild-Modus, finally

    Autor: Eiertoller 20.10.10 - 21:11

    Calcone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was haben mich die ganzen Apple-Addicts versucht davon zu überzeugen, dass
    > der (fehlende) Vollbildmodus überflüssiges Teufelszeug sei

    Teufelszeug? Der Vollbildmodus ist - außer bei Spielen und Excel-Künstlern und im Kiosk-Modus - einfach sinnlos.

  7. Tatsächlich

    Autor: Calcone 20.10.10 - 21:14

    er funktioniert, ich widerrufe und behaupte das Gegenteil. Ich hatte es schon aufgegeben. Das war früher nicht der Fall.

    Das ist aber mehr eine Sache der Anwendung, nicht des OS'. Die anderen Kommentare hier bestätigen mich aber.

  8. Re: Tatsächlich

    Autor: Kai Ich 22.10.10 - 14:47

    Ich habe jetzt seit ca. 1/2 Jahr einen Mac und noch nicht bemerkt, daß es keinen Vollbildmodus gibt.

    Soviel zum "Braucht man"

  9. Re: Tatsächlich

    Autor: ratze 16.12.10 - 21:20

    Einfach Glims (Erweiterung) runterladen dann funktioniert's. Auf 'Safari' klicken und dann 'Vollbildmodus'.

  10. Re: Tatsächlich

    Autor: gibt_doch 08.01.11 - 17:08

    es gibt doch cinch..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FUNKINFORM Informations- und Datentechnik GmbH, Ettlingen
  2. AL-KO Geräte GmbH, Kötz
  3. ip&more GmbH, Ismaning
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. (u. a. 5-Port-Gigabit-Switch für 15,99€, 8-Port-LAN-Switch für 27,12€, 16-Port Pro Safe...
  3. (u. a. Akku Schlagbohrschrauber für 182,99€, Akku Bohrhammer für 114,99€, Linienlaser für...
  4. GRATIS im Ubisoft-Sale


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

  1. Facebook: EU-Kommission nimmt Libra unter die Lupe
    Facebook
    EU-Kommission nimmt Libra unter die Lupe

    Die Wettbewerbshüter der EU wollen Libra genau untersuchen. Es stehe zu befürchten, dass Mitbewerber ausgeschlossen würden und Facebook seine Vormachtsstellung ausnutze, heißt es in einem Bericht von Bloomberg. Die Kritik an der geplanten Digitalwährung reißt damit nicht ab.

  2. Electric Flight Demonstrator: DLR stellt Konzept für Elektroflugzeug vor
    Electric Flight Demonstrator
    DLR stellt Konzept für Elektroflugzeug vor

    Das DLR hat zusammen mit Siemens und weiteren Unternehmen eine Machbarkeitsstudie für ein Flugzeug mit Elektroantrieb erstellt. Es soll das erste größere Flugzeug sein, das mit einem solchen Antrieb ausgestattet wird.

  3. 10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
    10th Gen Core
    Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

    Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.


  1. 15:39

  2. 15:19

  3. 15:00

  4. 15:00

  5. 14:36

  6. 14:11

  7. 13:44

  8. 13:13