Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mac OS statt Apple OS X?: Ein…

Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

    Autor: kernpanik 31.03.16 - 07:30

    Ganz im Ernst: Eine höchst spekulative Annahme wird hier zum Artikel aufgebauscht. Außer den Werbekunden nutzt solche Art von Journalismus niemandem etwas.

  2. Re: Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

    Autor: briesead 31.03.16 - 07:55

    Interessant... Unter fast jedem Apple Artikel diskutieren die User mehr über Clickbait als über den eigentlichen Inhalt.

  3. Re: Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

    Autor: budweiser 31.03.16 - 08:35

    Welchen Inhalt?

  4. Re: Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

    Autor: elgooG 31.03.16 - 08:37

    budweiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welchen Inhalt?

    Das ist das Problem. Es gibt keinen Inhalt. Es geht hier schlicht und einfach nur um einen Dateinamen einer einzigen Datei und auf dieser Basis werden irgendwelche wirren Fäden gesponnen und willkürliche Vermutungen aufgestellt, die keinerlei Bestand haben.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  5. Re: Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

    Autor: Trollversteher 31.03.16 - 08:38

    Tja, um das festzustellen müsste man den Artikel lesen, statt, wie der Vorredner so schön festgestellt hat, beim Thema "Apple" reflexmässig in die "Clickbait"-Kerbe hauen. Lest doch einfach woanders weiter, wenn euch das Thema nicht interessiert. Manchmal sind auch Gerüchte und Vermutungen ganz unterhaltsam, da muss man nicht immer gleich den Meckerjammer-Wutbürger heraushängen lassen.

  6. Re: Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

    Autor: Anonymer Nutzer 31.03.16 - 08:58

    wurde eben heute noch kein Outdoor DSLAM umgefahren ;)

  7. Re: Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

    Autor: Ferrum 31.03.16 - 09:03

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lest doch einfach woanders weiter, wenn euch das
    > Thema nicht interessiert.

    Das Thema wäre ja interessant – wenn es denn eines wäre. Mich ärgert so ein unseriöser Clickbait-Journalismus auch ungemein. Da erwartet man wenigstens halbwegs seriöse Details und Hintergrundinformationen zu den den Beweggründen und bekommt dann so … etwas.

    Von einer Seite wie dieser hier erwarte ich zwar ohnehin nicht allzu tiefgründigen Journalismus (den man erfreulicherweise bei einzelnen Autoren hier allerdings durchaus finden kann), aber wenn man solch einen Schund lesen will, kann man gleich zu heftig.co und ähnlichen Seiten wechseln und Golem getrost überspringen. :(

  8. Re: Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

    Autor: atikalz 31.03.16 - 09:21

    Hauptsache irgendwas mit Apple.

    Das Problem ist, das diese (also auch mein) Kommentare und deren zusätzliche Seitenaufrufe genau das erzielen, was Golem vor hat.

    Mission accomplished.

  9. Re: Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

    Autor: baumhausbewohner 31.03.16 - 09:48

    Einerseits wird gemeckert, wenn sowas nicht gebracht wird. Dann wird gemeckert, dass sowas veröffentlicht wird. Es wird gemeckert das zu viel über Apple berichtet wird. Wird weniger berichtet meckert wieder viele, das zu wenig berichtet wird.

  10. Re: Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

    Autor: ha00x7 31.03.16 - 11:09

    baumhausbewohner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einerseits wird gemeckert, wenn sowas nicht gebracht wird. Dann wird
    > gemeckert, dass sowas veröffentlicht wird. Es wird gemeckert das zu viel
    > über Apple berichtet wird. Wird weniger berichtet meckert wieder viele, das
    > zu wenig berichtet wird.

    ^This

    Auch wenn eine News nicht sofort und direkt auf irgendwas mit Computern bezogen werden kann, ist das Geschrei in den Kommentaren wieder groß, weil es ja keine "IT News für Profis" ist. Ich glaube, die Golem Leser sind die schlimmsten Meckerer im ganzen Web.

  11. Re: Benennt Golem Artikel in "Clickbait" um?

    Autor: Noro_Eisenheim 31.03.16 - 11:40

    Ich fand den Artikel unterhaltsam.

    Was jetzt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart
  2. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Feldkirchen
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. enercity AG, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 749,00€
  2. 199,00€
  3. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  4. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29