Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mac OS X 10.7 Lion im Test…

@golem Lion als USB Stick Variante

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem Lion als USB Stick Variante

    Autor: HxR 20.07.11 - 16:50

    Laut Apple kann man Lion bald auch auf einem USB Stick kaufen. Ist dafür zwar etwas teuerer, aber zumindest eine Alternative zum AppStore.

    Users who do not have broadband access at home, work or school can download Lion at Apple retail stores and later this August, Lion will be made available on a USB thumb drive through the Apple Store® (www.apple.com) for $69 (US).
    Quelle: http://www.apple.com/pr/library/2011/07/20Mac-OS-X-Lion-Available-Today-From-the-Mac-App-Store.html

    Edit: Laut Heise wird es in Deutschland 59 Euro kosten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.07.11 16:51 durch HxR.

  2. Re: @golem Lion als USB Stick Variante

    Autor: as (Golem.de) 20.07.11 - 17:05

    Hallo,

    HxR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Laut Apple kann man Lion bald auch auf einem USB Stick kaufen. Ist dafür
    > zwar etwas teuerer, aber zumindest eine Alternative zum AppStore.

    Jupp, steht auch in der deutschen Pressemitteilung, hatte sie nur bisher nicht gelesen. Ich werde die Stick-Variante gleich in den Teil zur Verfügbarkeit hinzufügen. August ist aber noch eine ganze Weile.

    Danke für den Hinweis.

    gruß

    -Andy (Golem.de)

  3. Re: @golem Lion als USB Stick Variante

    Autor: DASPRiD 21.07.11 - 01:29

    Ich dachte, Pressemitteilungen sind dazu gedacht, von der Presse gelesen zu werden? ;)

  4. Re: @golem Lion als USB Stick Variante

    Autor: Der Kaiser! 21.07.11 - 11:11

    > Ich dachte, Pressemitteilungen sind dazu gedacht, von der Presse gelesen zu werden? ;)

    Dazu müsste man wissen wo sie stehen. ;)

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  5. Re: @golem Lion als USB Stick Variante

    Autor: as (Golem.de) 21.07.11 - 11:36

    Hi,

    Der Kaiser! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Ich dachte, Pressemitteilungen sind dazu gedacht, von der Presse gelesen
    > zu werden? ;)
    >
    > Dazu müsste man wissen wo sie stehen. ;)

    die kommen per Mail. Aber davon kommen ziemlich viele in die Postfächer und dazu brauchts halt auch Zeit. Bei einem Test gibts da andere Prioritäten. ;)

    gruß

    -Andy (Golem.de)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HYDAC INTERNATIONAL GmbH, Großbeeren
  2. Zentiva Pharma GmbH, Berlin
  3. AraCom IT Services AG, Augsburg, München, Stuttgart, Bamberg
  4. DKV MOBILITY SERVICES Business Center, Ratingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. für 50,96€ mit Code: Osterlion19
  2. (aktuell u. a. ADATA XPG GAMMIX D3 DDR4-3200 8 GB für 49,99€ + Versand)
  3. 229,99€
  4. (u. a. Plantronics RIG 800HS PS4/PC für 87€ und Indiana Jones - The Complete Adventures Blu-ray...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

  1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
    Guillaume Faury
    Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

    Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

  2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
    CIA-Vorwürfe
    Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

    Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

  3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
    SpaceX
    Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

    Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


  1. 12:55

  2. 11:14

  3. 10:58

  4. 16:00

  5. 15:18

  6. 13:42

  7. 15:00

  8. 14:30